82°
[mediamarkt.at] NINTENDO UE New Nintendo 3DSXL Hyrule Edition für 167 - 18% sparen

[mediamarkt.at] NINTENDO UE New Nintendo 3DSXL Hyrule Edition für 167 - 18% sparen

EntertainmentMedia Markt Angebote

[mediamarkt.at] NINTENDO UE New Nintendo 3DSXL Hyrule Edition für 167 - 18% sparen

Redaktion

Preis:Preis:Preis:167€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Mediamarkt bekommt ihr heute den 3DS XL in der Hyrule Edition für 167€. Um auf den Preis zu kommen, nutzt ihr auch hier einfach den 10€ Newsletter Gutschein.


Bitte beachten:
Kein Ladekabel entalten ( Kostenpunkt etwa 8€)
Kein Spiel enthalten

Die wichtigsten Änderungen zum 3DS sind meiner Meinung nach das stabilere 3D- Bild ( s. Video), der bessere Prozessor ( spürbar in Menüs etc.) und der C- Stick!

‌Hier nochmal eine Übersicht der Änderungen ( Quelle: netzwelt.de):

  • Zierblenden: Die Cover des „kleinen“ New 3DS können gegen spezielle Designblenden getauscht werden – Kostenpunkt circa 17 Euro.
  • Größeres Display: Der New Nintendo 3DS hat mit 3,88 Zoll einen 1,2-mal größeren Bildschirm als der Nintendo 3DS (3,53 Zoll)‌

Layout und Design‌

  • C-Stick: Zusätzlicher Stick auf der rechten Seite des New Nintendo 3DS – macht das unsägliche Circle Pad Pro endlich überflüssig!
  • ZL- und ZR-Tasten: Zwei zusätzliche Schultertasten, die gerade bei komplexeren Spielen von Vorteil sind.
  • A-/B-/X-/Y-Tasten: In den Farben rot, gelb, grün und blau – angelehnt an den Controller des SNES.
  • Farben: 3DS in Schwarz oder Weiß - 3DS XL in Metallic Schwarz oder Metallic Blau
  • Spiel-Speicherkarten-Slot: Befindet sich jetzt an der Unterseite des Touchpads.
  • Speicherkarte: Ist nicht mehr frei zugänglich, sondern befindet sich unter der Abdeckung auf der Unterseite.
  • Start-/Select-Tasten: Befinden sich jetzt unterhalb der A-/B-/X-/Y-Tasten.
  • Power-Taste: Befindet sich jetzt an der Unterseite des Touchpads.‌

Technik‌

  • Bewegungsstabiles 3D: Das autostereoskopische 3D-Display stellt sich jetzt dank Headtracking-Technik auf euren Blickwinkel ein.
  • Leistungsstärkere CPU: Beschleunigt das Starten von Anwendungen und das Herunterladen von Inhalten – mit Xenoblade Chronicles 3D steht sogar bereits ein Titel in den Startlöchern, der nur noch mit New Nintendo 3DS-Geräten kompatibel ist.
  • NFC-Schnittstelle: Auch am Nintendo Handheld könnt ihr künftig amiibos nutzen.
  • Abwärtskompatibel: Keine Neuerung, aber trotzdem wichtig – ihr könnt auch auf dem New Nintendo 3DS alte DS-Titel spielen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text