MeinKauf App: Cashback Auszahlungen - Konkurs seit 31.8.2016
388°Abgelaufen

MeinKauf App: Cashback Auszahlungen - Konkurs seit 31.8.2016

Redaktion 69
Redaktion
eingestellt am 31. Aug 2016heiß seit 31. Aug 2016
Update 1
Wahnsinn, als hätten wir es gestern bereits vorausgeahnt: MeinKauf hat heute ganz offiziell KONKURS angemeldet. Quelle
================== NEWS UPDATE ===================

MeinKauf hat heute offizielll Konkurs angemeldet. Wie der Gläubigerschutzverband AKV am Mittwoch berichtet, hat das Unternehmen Passiva von knapp 2.000.000 €. Von der Insolvenz sind 9 Dienstnehmer und 85 Gläubiger betroffen. (Quelle)

================== ursprüngl Artikel ===================

Eine kurz Info an alle Nutzer der MeinKauf App:

164966.jpg
  • Cashback Beträge werden aktuell wohl nicht mehr ausbezahlt

Uns haben in den letzten Wochen zahlreiche Kommentare und Mails erreicht, in denen ihr reklamiert, dass MeinKauf die ausstehenden Cashback Beträge wohl nicht mehr auszahlt. Und in der Tat, auch wir mussten bei unseren Accounts leider feststellen, dass MeinKauf aktuell wohl keine Auszahlungen mehr tätigt.

Ganz zu Beginn der neuen App konnte man noch binnen weniger Tage mit seinem Cashback rechnen, wenige Monate später waren es schon 1-2 Wochen, die Freude und Motivation an der App war dennoch ungebrochen groß - allerdings erwiderte MeinKauf auf Anfragen schon wenig später, dass man sich bei der Auszahlung an die interne Frist von 1 Monat halten würde.

Seit einigen Wochen bzw vielmehr mittlerweile Monaten kommt von MeinKauf allerdings wohl gar nichts mehr. Auch bei persönlicher Kontaktaufnahme wird man nur mehr vertröstet, dass man nunmehr auf eine Prioritätenliste gesetzt werde, die Überweisung urgent sei und bald anstehe...

Einem unserer User wurde mitgeteilt, dass man seit einiger Zeit nur mehr ein wöchentliches Pensum habe, das nach und nach abgearbeitet werde. Auch auf Facebook finden sich immer wieder User-Kommentare, wonach jeweils schon seit bis zu 3 Monaten auf die Cashback-Auszahlung gewartet werde.

164966.jpg
(Quelle Facebook, öffentlicher Kommentar auf ein MeinKauf Posting)

  • Stellungnahme von MeinKauf:

Auf euren Aufruf hin haben wir jedenfalls auch versucht, MeinKauf zu erreichen. Leider sind wir weder telefonisch durchgekommen, noch antwortet man uns auf unsere Mail von letzter Woche. Schade...

  • Fazit - Empfehlung:

Aktuell können wir keine Empfehlung mehr für die MainKauf App aussprechen. Von gezielten Käufen nur aufgrund des angepriesenen Cashbacks müssen wir leider abraten. Nur, wenn ihr die angebotenen Aktions-Artikel ohnehin kaufen wollt, klar, dann habt ihr hier nichts zu verlieren und zumindest noch eine kleine Chance, dass ihr irgendwann Dank Cashback noch ein größeres Schnäppchen geschossen habt.

  • Alternativen:

Folgende Alternativen zu MeinKauf sind uns aktuell bekannt:

- MarktGuru (Angebot wächst stetig weiter, sehr gute Aktionen)
- Scondoo (mehr auf den Deutschen Markt fokussiert, aber eben auch mit Österreich-Angeboten)
- Shoop de (ebenfalls mehr für den Deutschen Markt, mit einigen Österreichischen Angeboten)

  1. Dies & Das
  2. Food
Kategorien
  1. Dies & Das
  2. Food
Beste Kommentare

preisjaegerin30. August

Sorry das ich jetzt schadenfroh bin.Aber ich hab das schon öfters mal gesagt das das der letzte Schmafu ist.Keiner hats geglaubt und jetzt habts den Salat.

​Bei deinen Kommentaren könnt ich gar nicht so viel essen wie ich kotzen möchte
69 Kommentare

philip30. August

Bei mir ist, glaube ich, nur 7,50€ von Heinz offen. Mehr als ein Kontaktformular ausfüllen werde ich da an Aufwand nicht betreiben. Wenn sie mir das auszahlen ist esgut, ansonsten ist es auch egal

Ja für des zahlts sich aus. Fehlt mir auch noch

Hab auch nur so eine Hinhalte Antwort bekommen. Naja ... 30 Euro ... ich werde es überleben, aber Cashback außer vom Hersteller kommt für mich nicht mehr in Frage, Marktguru und Co. auch nicht ...

Peter30. August

Manchmal kann ich mir echt nur noch auf den Kopf greifen... Damals - vor über einem Jahr - war die App großartig, Auszahlungen kamen prompt und das Cashback hat wirklich toll funktioniert... und ja, Du hast damals schon genörgelt... ein Jahr später, nun gibt's was Neues, und Du maßt Dir jetzt an, damals schon Recht gehabt zu haben Geht es nach Dir, hätte ich in dem Jahr wohl besser auf 100 € Cashback verzichtet,... denn jetzt habe ich den Salat und... habe Essen gekauft...

Ja ihr habts das solange ausgenützt das die jetzt zusperren müssen.Aber egal,Hauptsache gspart hama:)Und jetzt machts beim Marktguru weiter und dann ist der auch bald insolvent.Ich gönne euch natürlich das Geld keine Frage.Aber das war doch nur eine Frage der Zeit.

preisjaegerin30. August

Ja ihr habts das solange ausgenützt das die jetzt zusperren müssen.Aber egal,Hauptsache gspart hama:)Und jetzt machts beim Marktguru weiter und dann ist der auch bald insolvent.Ich gönne euch natürlich das Geld keine Frage.Aber das war doch nur eine Frage der Zeit.



Was heißt da ausnützen? Das ist doch deren Geschäftsmodell!!!!!!
Bearbeitet von: "binichnich" 30. Aug 2016

preisjaegerin30. August

Ja ihr habts das solange ausgenützt das die jetzt zusperren müssen.Aber egal,Hauptsache gspart hama:)Und jetzt machts beim Marktguru weiter und dann ist der auch bald insolvent.Ich gönne euch natürlich das Geld keine Frage.Aber das war doch nur eine Frage der Zeit.



Das meinst jetzt aber nicht ernst, oder?

mani_portablevor 8 m

Das meinst jetzt aber nicht ernst, oder?



Die Alte meint nix ernst, sie will uns einfach nur auf die Eier gehen

preisjaegerin30. August

Sorry das ich jetzt schadenfroh bin.Aber ich hab das schon öfters mal gesagt das das der letzte Schmafu ist.Keiner hats geglaubt und jetzt habts den Salat.

​Mit schmafu hast schon recht, aber gerade dieser schmafu hat mir insgesamt 78 Euro refundiert

Verfasser Redaktion

preisjaegerin30. August

Ja ihr habts das solange ausgenützt das die jetzt zusperren müssen.Aber egal,Hauptsache gspart hama:)Und jetzt machts beim Marktguru weiter und dann ist der auch bald insolvent.Ich gönne euch natürlich das Geld keine Frage.Aber das war doch nur eine Frage der Zeit.


Ja, genau so ist es passiert und als nächstes kaufen wir Amazon insolvent!!!

Peter30. August

Ja, genau so ist es passiert und als nächstes kaufen wir Amazon insolvent!!!

Aber nur wenn jeder 7Stk kauft

Ich hab Mitte Juli noch mein Geld bekommen, Wartezeit ~ 1 1/2 Monate und ich war hartnäcklig mit einigen Nachrichten via FB und Email..

Wurde dannn auch auf die "Prio" Liste geschoben

Die Antworten waren durchaus nett und freundlich.. ich vermute die Schleuderts grad ziemlich...
Vielleicht kratzen Sie noch die Kurve aber momentan schauts nicht gut aus..

Hier die Antwort auf meine Frage wieso man erst auf Fb schreiben muss das sich was bewegt..

Hallo ,

glaub mir, das ist uns alles bewusst und es tut uns auch wirlich leid, dass es gerade zu diesen Verzögerungen kommt - die leider durch mehrere Gründe ausgelöst werden. Wir arbeiten aber auch mit Hochdruck an einer Lösung, damit wir dieses Problem bald beheben und in Zukunft verhindern können.

Trotzdem danke für deinen Input



Ich hoffe nur, dem Herrn Pichler ist der §25 GmbHG ein Begriff.

PS: Jeder kann denen eine Frist setzen und mahnen

Hab die App bereits seit Wochen gelöscht. Mir wurde schon vor Wochen per Mail versprochen das Cashback wird bald ausbezahlt - bisher nichts.

Ich habe folgende Antwort bekommen, ist aber schon ein paar Tage her:
Vom Bauchgefühl sage ich: die sind pleite...

Hallo,


Leider haben wir gerade ein paar Verzögerungen bei den Auszahlungen. Wir haben in den letzten Monaten viele Auszahlungsanfragen bekommen und heute auch noch täglich weil wir ziemlich schnell unsere User Base aufgebaut haben. Leider sind dann einige blöde Umstände zusammengekommen. Systemfehler, Urlaube, Krankenstände, ... wir bemühen uns alles wieder auf fordermann zu bringen, aber dazu brauchen wir noch etwas Zeit. Ich tue alles was mir möglich ist um die Auszahlungen so schnell wie möglich bearbeiten zu lassen und hoffe noch auf ein wenig Geduld.


Viele Grüße,

xxx



meinKauf GmbH
Stumpergasse 65 Top 6-7
A-1060 Vienna

[email protected]
+43 (0) 1 8907283
meinkauf.at

philip30. August

Wenn der Laden insolvent geht und somit offiziell mit keiner Auszahlung mehr zu rechnen ist, werde ich die Hersteller der Produkte anschreiben und fragen, ob sie mir aus Kulanz den Cashback-Betrag auszahlen


Ja, unbedingt - 15 Minuten Aufwand für 50 Cent - zumindest wenn es gut geht. Leute, Leute, ist eure Zeit denn gar nichts wert?

Peter30. August

Manchmal kann ich mir echt nur noch auf den Kopf greifen... Damals - vor über einem Jahr - war die App großartig, Auszahlungen kamen prompt und das Cashback hat wirklich toll funktioniert... und ja, Du hast damals schon genörgelt... ein Jahr später, nun gibt's was Neues, und Du maßt Dir jetzt an, damals schon Recht gehabt zu haben Geht es nach Dir, hätte ich in dem Jahr wohl besser auf 100 € Cashback verzichtet,... denn jetzt habe ich den Salat und... habe Essen gekauft...



Der Herr oder die Dame drückt sich schlicht falsch aus, aber die grundsätzliche Kritik ist schon angebracht. Man weiß bei diesen ominösen Unternehmen halt nie wann die einfach abtauchen - so ein Geschäftsmodell zahlt sich halt extrem gut für Betrug aus. Man investiert nicht viel und kann mit dem verdientem Geld aus der Werbung für die Unternehmen einfach insolvent gehen - da sind die nicht ausbezahlten Cashback Beträge schon als "Sicherheit" vorgemerkt.

und hier einer breiten Masse diese Cashback Angelegenheiten zu unterbreiten hilft denen halt extrem bzw. ist das wahrscheinlich sogar die Hauptkundschaft.

delink30. August

Antwort-Email vom 17.August:...es tut mir leid, dass es sich so lange hinauszögert. Leider haben wir geradeein paar Verzögerungen bei den Auszahlungen. Wir haben in den letzten Monaten viele Auszahlungsanfragen bekommen und heute auch noch täglich weil wir ziemlich schnell unsere User Base aufgebaut haben. Leider sind dann einige blöde Umstände zusammengekommen. Systemfehler, Urlaube, Krankenstände, ... wir bemühen uns alles wieder auf fordermann zu bringen, aber dazu brauchen wir noch etwas Zeit. Ich tue alles was mir möglich ist um die Auszahlungen so schnell wie möglich bearbeiten zu lassen und hoffe noch auf ein wenig Geduld. Ich kann dir aber versprechen, dass du dein Geld auf jeden fall bekommen wirst !





Anscheinend Standard Nachricht, habe ich die gleiche Nachricht auch bekommen.

__martin__30. August

Ja, unbedingt - 15 Minuten Aufwand für 50 Cent - zumindest wenn es gut geht. Leute, Leute, ist eure Zeit denn gar nichts wert?


Jeder wie er will, aber bei mir sind es 7,50€ bei einem einzigen Händler und da zahlt sich 15 Minuten Aufwand meiner Meinung nach schon aus.

Die meinkauf GmbH hat heute Konkurs angemeldet - 2mio Passiva aber angeblich nur 85 Gläubiger?

Hummer1131. August

Die meinkauf GmbH hat heute Konkurs angemeldet - 2mio Passiva aber angeblich nur 85 Gläubiger?

Also mir schuldens noch €58

Verfasser Redaktion

Hummer1131. August

Die meinkauf GmbH hat heute Konkurs angemeldet - 2mio Passiva aber angeblich nur 85 Gläubiger?



machen sofort ein Update! Danke für die tolle Info.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text