283°
Microsoft erhöht Preise für Windows 8 - jetzt noch die Pro-Version als Upgrade für 29,99 € kaufen

Microsoft erhöht Preise für Windows 8 - jetzt noch die Pro-Version als Upgrade für 29,99 € kaufen

Apps & Software

Microsoft erhöht Preise für Windows 8 - jetzt noch die Pro-Version als Upgrade für 29,99 € kaufen

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

Nur noch bis übermorgen könnt ihr euch Microsofts neues Betriebssystem Windows 8 in der Pro-Version als Upgrade für nur 29,99 € holen. Danach wird der Preis auf 279,99 € erhöht. Wenn ihr eure Upgrade-Version schon erhalten habt, könnt ihr euch noch das Windows Media Center für Windows 8 kostenlos sichern. Dazu besucht ihr die Aktionsseite und tragt eure Mail-Adresse ein. Allerdings müsst ihr das Media Center bis spätestens 1. Februar aktivieren - viel Zeit habt ihr also nicht mehr!

Ende Oktober hat Microsot mit Windows 8 die aktuellste Version seines Betriebssystems auf den Markt gebracht und sich erstmals vom bisher typischen Windows-Design getrennt. Wenn ihr euch für das Betriebssystem interessiert, solltet ihr noch diesen Monat zuschlagen, ab 1. Februar kostet die Pro-Verson als Upgrade nämlich nicht mehr 29,99 € sondern 279,99 €.

Zum Start des neuen Microsoft-Betriebssystems hatten wir in unserem Artikel ja schon darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Upgrade-Angebot von Microsoft nur um eine Einführungsaktion handelt. Wer Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 nutzt, kann nun also noch bis zum 31. Januar für nur 30 € auf Windows 8 Pro upgraden - danach wird es wie schon erwähnt deutlich teurer.

Wie Golem.de meldet, wird der Softwarekonzern die Download-Version von Windows 8 Pro ab dem 1. Februar nicht mehr in Deutschland anbieten. Stattdessen soll es diese Fassung dann nur noch im Handel geben, wo satte 279,99 € fällig werden. Windows 8 für Heimanwender soll es ab diesem Zeitpunkt dann für 119,19 € geben - sowohl im Handel, als auch bei Microsoft selbst.

Wer das Betriebssystem lieber auf DVD kaufen möchte, sollte auch jetzt noch zuschlagen. Mit einem 10% Gutschein von Gutscheinsammler.de, bekommt ihr die Upgrade-Variante für 32- oder 64-Bit-Systeme beispielsweise bei MeinPaket für 49,73 €. Bei Amazon werden dort aktuell 52,99 € fällig.

Ich selbst bin zum Start des neuen Betriebssystems auf Windows 8 umgestiegen und konnte damit auch vom günstigen Angebot profitieren. Auch wenn ich mich erstmal an das neue Betriebssystem gewöhnen musste, gefällt es mir mittlerweile recht gut und zumindest vom Gefühl her würde ich sagen, dass mein PC damit etwas flotter arbeitet als mit Windows 7.

Wenn ihr künfitg kein Schnäppchen mehr verpassen wollt, meldet euch doch einfach für unseren kostenlosen Schnäppchenalarm mit SMS- oder E-Mail-Benachrichtigung an! Auch über unsere Facebook-Seite und via Twitter seid ihr immer blitzschnell informiert! :-)

29 Kommentare
Avatar

Anonym17238

Heisst die Seite jetzt "erinnere mich wenn ein Scheinangebot abläuft" ??? Aber bitte, tragt euer sauer verdientes Geld doch weiterhin nach Redmond! Bill Gates & Co haben es doch viel nötiger als ein verhungerndes Kind in Afrika *~*

Avatar

Anonym7323

Das verhungernde Kind in Afrika - ein Klassiker.

Avatar

Anonym19479

Wie ist das genau mit dem lizenz von Betriebsystemen? Wenn ich jz mein windows 7 auf 8 online upgrade,kann ich dann das Betriebssystem auf eine cd/dvd laden um zukünftig beim pc aufsetzen drauf zugreifen zu können?

Ja. Du kannst natürlich nur 1 Lizenz aktiv nutzen (also nicht 7 auf einem PC und 8 am anderen), aber du kannst es jetzt kaufen und erst zu einem späteren Zeitpunkt upgraden.

Avatar

Anonym16802

Mmh, heisst das jetzt ich kann den Erwerb meiner Win8-Lizenz als 'indirekte' Spende evtl. steuerlich absetzen? Dann warte ich doch bis es über 200 Euro kostet, damit sich es überhaupt lohnt ;-).

Avatar

Anonym900

Hi! Kann ich das Update für €30 kaufen und es erst später nutzen? oder brauche ich in diesem Fall die CD?

Avatar

Anonym18901

Nee das war nur als Antwort zu seinem scheinheiligem Kommentar, is ja einfach über andere Leute zu mosern. Wobei Gates ja nicht mal mehr offiziell bei MS arbeitet. Die +200 € kannst aber auch gerne an mich spenden :P

Avatar

Anonym18901

Du kannst mit dem Upgrade-Assistent eine DVD oder nen USB Stick erstellen den du für später nutzen kannst.

Avatar

Anonym19481

Was passiert denn wenn ich irgendwann meinen PC neu aufsetzen muss? Hab ich dann noch irgendwie Zugriff auf Windows 8?

Wie oben PhunkyMonkey geschrieben hat, kannst du nach dem Download ja das Betriebssystem auf einen USB-Stick oder oder eine DVD brennen und hast es dann natürlich immer parat.

Avatar

Anonym18597

Solange nicht einmal geklärt ist, ob die Installation von einem auf einen anderen PC übertragen werden kann, lasse ich die Finger von Wondoof8, auch wenn es nur 30€ kosten soll. Genau da soll das Problem liegen: Mainbord defekt-> Tschüss Windows8-Lizenz............

Avatar

Anonym8653

Würde dieses miese Handy BS nicht einmal geschenkt auf einem meiner PCs verwenden.

Avatar

Anonym18901

Jedem das seine, ich mag Windows 8, auch wenn ich die Metro Oberfläche im Moment nich viel nutze(außer Mail) sondern ganz normal auf dem Desktop arbeite. Find das Zusammenspiel der MS Produkte gut, (Next)Xbox, Windows Phone, Windows 8(Tablet/PC)...

Avatar

Anonym19483

Gestern gab es das Windows 8 Pro Upgrade aber noch für 40 oder 44€ direkt über Amazon..Haben aber schnell die Preise erhöht..

Avatar

Anonym19484

1. Bill Gates ist nicht mehr CEO von Microsoft. 2. Bill Gates ist einer der wohltätigsten reichen Menschen überhaupt. Bisher hat er ca 29 Milliarden US-$ an die Kinder in Afrika gespendet und bis zu seinem Tod sollen es noch 90 bis 95% seines Gesamtvemögens werden.

Avatar

Anonym19471

Wie wäre es mal mit ein wenig informieren? Das gilt nur für OEM Versionen, die ZUSAMMEN mit einem PC verkauft werden. Das Upgrade für 30 Euro beinhaltet einen RETAIL Key für eine vollständige Windows 8 Pro Version.

Avatar

Anonym19485

Auch für dich noch mal: Die Upgrade Version ist eine VOLLE Win 8 Pro Version. Den Key, den man per E-Mail bekommt, lässt sich mit einem normalen Win 8 Pro Image installieren und aktivieren. Die Hardwarebindung gilt NUR FÜR OEM PCs, mit dem mitgelieferten OEM Windows. Um es Kurz zu machen: Die Update Version für 30 Euro lässt sich immer wieder auf unterschiedlicher Hardware aktivieren, weil KEINE OEM Version!

Avatar

Anonym8293

Kauft doch jetzt schon fast keiner? Wer soll es dann ab Februar um den 10-fachen Preis kaufen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text