1027°
Microsoft Office "Professional Plus 2016" (für Win und Mac) um nur 14 € - (zB für Firmen, Unis - nicht aber Studenten!)

Microsoft Office "Professional Plus 2016" (für Win und Mac) um nur 14 € - (zB für Firmen, Unis - nicht aber Studenten!)

Apps & Software

Microsoft Office "Professional Plus 2016" (für Win und Mac) um nur 14 € - (zB für Firmen, Unis - nicht aber Studenten!)

Redaktion

Preis:Preis:Preis:14€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

Angebot gilt NICHT für Studenten: Studenten können an der Aktion leider nicht teilnehmen. Die Universität (Wien) schließt die Nutzung des Angebots durch Studenten leider auf der offiziellen Homepage aus. Aber es gibt auch gute Neuigkeiten: Studenten können sich kostenlos Office 365 sichern!

Urspünglicher Artikel vom: 12.1ß.2014: Genial! So günstig kommt man wohl echt nicht mehr an eine legale Vollversion des sonst so teuren und neuesten Microsoft Office "Professional Plus 2016" Paket - wahlweise für Win oder Mac - heran: Um gerade einmal 14 € können sich berechtigte Personen eine solche Lizenz sichern. Wir wissen wo, wer, wie und was. Alle Infos dazu im Artikel! Ihr spart bis zu 97%.

Im Rahmen des Microsoft HUP Programms können sich berechtige Personen aktuell die Vollversion (nicht nur eine 1-jährige Lizenz) des neuesten Office Pakets "Professional Plus 2016" um nur 14 € sichern. Wer, wie, was und wo, gibt's gleich hier im Artikel: Vorab, was ist Microsoft HUP: Das Microsoft Home Use Program (HUP) steht Volumenlizenzkunden mit aktiven Software Assurance-Vergünstigungen zur Verfügung. Berechtigte Mitarbeiter haben die Möglichkeit, über einen zugewiesenen Programmcode, der ihnen von der Organisation bereitgestellt wird, berechtigende Office-Software für zu Hause zu erwerben. Bei solchen Lizenzen handelt es sich um die Freigabe zur Vollversion der jeweiligen Software. Die Lizenzen sind aber zeitlich insofern "begrenzt", als dass sie mit Ablauf der Software Assurance oder mit Beendigung des Arbeitsverhältnisses des Kunden abläuft.

Wie stelle ich fest, ob ich berechtigt bin:

Ganz einfach, direkt hinter unserem Deal-Link braucht ihr nur eure E-Mail-Adresse einzugeben und dann auf die Enter-Taste eurer Tastatur klicken - einen "Programm-Code" braucht ihr zur Überprüfung der Teilnahmeberechtigung nicht einzugeben.

Mit dieser wird bereits direkt geprüft, ob ihr zur Teilnahme berechtigt seid. Hierzu braucht ihr nur eine gültige "Unternehmens-E-Mail-Adresse".

Achtung / Studenten: Studenten sind offiziell an HUP NICHT teilnahmeberechtigt! Danke an Leser "Rippenfreak" für den immens wichtigen Hinweis!

Studenten können allerdings KOSTENLOS Office 365 abstauben. Hier erfahrt ihr wie.

Wie geht's dann weiter?

Im Anschluss auf die erfolgreiche Prüfung eurer Mail, erhaltet ihr unverzüglich eine Bestätigungsmail, in der ihr auch direkt einen Link zum Kauf findet.

Was erhaltet ihr bei Office Professional Plus 2016?

  • Office 2016 für Mac oder Windows (32 oder 64 bit)
  • Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Access, Publisher, Skype for Business
  • um nur 14 € für die uneingeschränkte Vollversion
  • nur optional: Backup-DVD um 14,95 €, USB-Stick um 19,95 €
  • Download der Software direkt per Mail-Download-Link
  • CD-Key ebenfalls per Mail

26056-3b883e51e818ae1fcb622e36726905a6.pIn den Kommentaren wird darauf hingewiesen, dass nur eine Berechtigung noch nicht bedeutet, dass man die Lizenz auch wirklich "haben darf". Da das Unternehmen am Ende des Tages die Rechnung zahlt.

Also klärt das unbedingt vorher bei euch im Unternehmen ab.

Wer dann kein Glück hatte aber noch studiert, kann auch hier nochmal abchecken, ob er nicht vielleicht dort Glück hat. Hier außerdem noch ein paar weitere Infos dazu von Frogman: Es handelt sich hierbei um ein Zusatzprogramm für Kunden deren Software mit Software Assurance (Software Wartung) erweitert wurde. Bei Programmaktivierung muss der Kunde die MA davon in Kenntnis setzen und über die rechtlichen Konsequenzen informieren, bevor diese den Datenträger bestellen dürfen - dazu gehören unter anderem der Hinweis auf etwaige Steuerpflicht (in Österreich und der Schweiz sind HUP Bestellungen lohnsteuerpflichtig) sowie die ordnungsgemäße Lizenzierung. So können an unserem HUP Portal zwar alle MA die vom Unternehmen lizenzierte Software bestellen - allerdings überprüfen wir NICHT ob der jeweilige MA dafür berechtigt ist. Das obliegt dem Lizenznehmer - sprich - dem Unternehmen. Das Problem das sich darauf ergibt ist, dass Personen zwar Visio, Project oder Office als Datenträger über die HUP Landing Page bestellen könne, diese womöglich aber NICHT dafür lizenziert sind. Dies hat wiederum 2 Dinge zur Folge: 1. Personen die lizenziert sind, können damit keinen HUP Lizenzdatenträger mehr erwerben da dieser bereits an unlizenzierte Besteller vergeben ist. 2. Bei einer Compliance Prüfung ergibt sich eine Fehllizenzierung- diese wäre dann vom jeweiligen Unternehmen zu bereinigen. Die Konsequenzen für den MA könnten durchaus dramatisch sein, wenn dieser euf einmal Office, Project und Visio nachzulizenzieren hätte.

43 Kommentare
Avatar

Anonym32179

wie kommt ihr drauf, dass das für studenten gehen soll?

Redaktion

Studenten können an der Aktion tatsächlich leider nicht teilnehmen. Die Universität (Wien) schließt die Nutzung des Angebots durch Studenten leider auf der offiziellen Homepage aus.

Avatar

Anonym32180

Funktioniert nicht. Zumindest nicht ohne Programmcode.

Avatar

Anonym25821

wo findet man den programmcode? diesen muss man auch eingeben

Avatar

Anonym26099

Probier es ohne "unet", hat bei mir funktioniert.

Avatar

Anonym32180

Oh, cool. Wusste gar nicht, dass das funktioniert.

auf wievielen PC's kann man die version installieren?

Redaktion

Info (steht aber so auch direkt im Text) zur Berechtigungs-Prüfung: Direkt hinter unserem Deal-Link braucht ihr nur eure E-Mail-Adresse einzugeben und dann auf die Enter-Taste eurer Tastatur klicken – einen Programm-Code braucht ihr zur Überprüfung der Teilnahmeberechtigung nicht einzugeben. Und schon erfahrt ihr, ob ihr berechtigt seid oder nicht.

Avatar

Anonym32193

Geht das auch für Studenten aus Graz?

Avatar

Anonym32194

Kann es mir jemand zu dem Preis besorgen?

Redaktion

die Software gilt für den privaten Gebrauch daheim. Ich denke (kanns aber nicht mit Sicherheit sagen) die Installation sollte am Stanbd-PC und Notebook simultan möglich sein

Redaktion

Studenten können an der Aktion leider nicht teilnehmen. Die Universität (Wien) schließt die Nutzung des Angebots durch Studenten leider auf der offiziellen Homepage aus.

Redaktion

einfach nur Deine Mail-Adresse eingeben und im Anschluss die "Enter"-Taste auf Deiner Tastatur betätigen, wie im Text beschrieben

Redaktion

doch, klappt, wie im Text beschrieben: einfach nur Deine Mail-Adresse eingeben und im Anschluss auf die "Enter"-Taste Deiner Tastatur klicken

Avatar

Anonym25821

das mit enter geht nicht, es kommt trotzdem die aufforderung den code einzutippen

Redaktion

dann scheinst Du (mit der Mail-Adresse allein) nicht berechtigt zu sein, kann das sein? (wissen ja nicht, mit welcher Mail Du es gerade ausprobiert hast) Andernfalls probier' es einmal mit einem anderen System/Browser aus.

Avatar

Anonym25821

univie email funktioniert nicht bzw wenn unet weggelassen wird, oder?

Avatar

Anonym24305

Hab's versucht mit der Enter Taste zu bestätigen in 2 versch. Browsern. Funktioniert nicht bei mir =/ Hätte auch Interesse dran! Bei uns in der Firma wurden Office 2013 Lizenzen angeschafft, wäre ich somit für die Version automatisch berechtigt? ...vllt. haut ja wer einen Downloadlink raus =D wär ned schlecht.

Avatar

Anonym26138

Überprüfen Sie bitte, ob Sie Ihre dienstliche E-Mail-Adresse korrekt eingegeben haben. Um Ihre Berechtigung bestätigen zu können, ist ein Programmcode erforderlich. -> Geht nicht ohne.

Avatar

Anonym25821

univie und technikum emails funktionieren nicht. wenn man bei univie das unet weglässt wird die email zwar angenommen aber man bekommt nichts zugeschickt denn die email gibts nicht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text