Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Microsoft Surface Pro 6 (Factory CPO*)
241° Abgelaufen

Microsoft Surface Pro 6 (Factory CPO*)

705,90€849€-17%iBOOD Angebote
8
eingestellt am 31. Okt

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Heute auf iBood:
Microsoft Surface Pro 6 | 128 GB | i5 | 8 GB RAM | CPO*


*(i) Dieses Microsoft Surface Pro 6 ist Certified Pre-Owned. Das bedeutet, dass sich dieses Modell nicht von einem Neuprodukt unterscheidet, es ausgiebig getestet wurde und einen neuen Akku sowie ein neues Gehäuse erhalten hat. Das Produkt wurde von Microsoft zertifiziert und hat eine Garantie von einem Jahr (über Microsoft).

(i) Dies ist ein US-Produkt. Ein EU-Ladeadapter wird mitgeliefert

Speicherplatz: SSD 128 GB
Bildschirm: PixelSense™-Display (12,3 Zoll)
Auflösung: 2736 × 1824 (267 PPI)
Seitenverhältnis: 3:2
Touch: 10-Punkt-Multitouch
Akkulaufzeit: Bis zu 13,5 Stunden (* bei Videowiedergabe)
Arbeitsspeicher: 8 GB
Grafik: Intel® UHD-Grafik 620 (i5)
Prozessor: Intel i5-8250U Quad-Core


PVG Geizhals: € 849,00
Zusätzliche Info
IBOOD Angebote

Gruppen

8 Kommentare
Hmm. Danke fürs posten - Aber habe vor knapp über ner Woche das selbe Modell neu (inkl. Tastatur und Office 365 Lizenz für ein Jahr) um 795€ beim Saturn bekommen. Das sind dann um die 660€ für das Tablet allein (Tastatur kostet ca. nen 100er und die Office Lizenz normal um die 30 bis 40€).

Ob man dann mehr für ein recertified / repariertes Gerät zahlen sollte - Denke eher nicht das sich das auszahlt.
Wenn es die 256GB Version gewesen wäre, dann hätte es sich schon eher ausgezahlt ^^.
ThatWeirdGuy12331/10/2019 08:02

Hmm. Danke fürs posten - Aber habe vor knapp über ner Woche das selbe M …Hmm. Danke fürs posten - Aber habe vor knapp über ner Woche das selbe Modell neu (inkl. Tastatur und Office 365 Lizenz für ein Jahr) um 795€ beim Saturn bekommen. Das sind dann um die 660€ für das Tablet allein (Tastatur kostet ca. nen 100er und die Office Lizenz normal um die 30 bis 40€).Ob man dann mehr für ein recertified / repariertes Gerät zahlen sollte - Denke eher nicht das sich das auszahlt.Wenn es die 256GB Version gewesen wäre, dann hätte es sich schon eher ausgezahlt ^^.


Das muss wohl jeder selbst entscheiden... Der aktuelle Vergleichspreis liegt bei 849 exkl. Tastatur etc...
@TheWirdGuy123 Kannst du mir den Deal ziehen wo du das surface angeblich für 795€ plus Tastatur bekommen hast ? Danke
@Strinx War ein Ebay Angebot über Saturn Deutschland (hätte ich noch erwähnen sollen): ebay.de/itm…=nc - Ist aber gerade nicht aktiv. Angebote mit dem Pro 6 werden aber sicher immer wieder rein kommen in nächster Zeit ^^.
Bearbeitet von: "ThatWeirdGuy123" 31. Oktober
@TheWirdGuy123 Dankeschön für die schnelle Antwort! Ja auf so ein Angebot warte ich im Moment auch gerade und im Angesicht dessen,dass demnächst Black Friday ist denke (und hoffe) ich mal dass da noch das eine oder andere Angebot reinkommen wird.
@Strinx Behalte aber auch das Pro 7 im Blick. Die CPU ist doch merklich besser (trotz weniger Taktung - Hat ja doch endlich die neue Sunny Cove Architektur verpasst bekommen und die neue 10nm Fertigung - Sollte also auch etwas kühler laufen als die älteren 14nm). Beim Pro 7 sind die Modelle mit i5 z.B. auch wieder ohne Lüfter - Und beim passiv gekühlten i5 Modell macht die neue Architektur schon Sinn. Bin auch am überlegen ob ich nicht doch auf das Pro 7 wechsle irgendwann wechsle (deswegen) - Falls es wieder mal ein gutes Angebot gibt bei dem man nicht nein sagen kann.

Das Pro 7 (i5 / 8GB / 128GB) Modell hat es übrigens auch schon mal um 880€ oder so gegeben bei Amazon (in den letzten Tagen). Ist doch immer noch merklich teurer als das Pro 6 (das ich ja um doch sehr gute 660€ bekommen habe) - Aber naja. Die neue CPU Architektur ist den Aufpreis vielleicht ja doch wert ^^.
Bearbeitet von: "ThatWeirdGuy123" 31. Oktober
ThatWeirdGuy12331/10/2019 10:00

@Strinx Behalte aber auch das Pro 7 im Blick. Die CPU ist doch merklich …@Strinx Behalte aber auch das Pro 7 im Blick. Die CPU ist doch merklich besser (trotz weniger Taktung - Hat ja doch endlich die neue Sunny Cove Architektur verpasst bekommen und die neue 10nm Fertigung - Sollte also auch etwas kühler laufen als die älteren 14nm). Beim Pro 7 sind die Modelle mit i5 z.B. auch wieder ohne Lüfter - Und beim passiv gekühlten i5 Modell macht die neue Architektur schon Sinn. Bin auch am überlegen ob ich nicht doch auf das Pro 7 wechsle irgendwann wechsle (deswegen) - Falls es wieder mal ein gutes Angebot gibt bei dem man nicht nein sagen kann. Das Pro 7 (i5 / 8GB / 128GB) Modell hat es übrigens auch schon mal um 880€ oder so gegeben bei Amazon (in den letzten Tagen). Ist doch immer noch merklich teurer als das Pro 6 (das ich ja um doch sehr gute 660€ bekommen habe) - Aber naja. Die neue CPU Architektur ist den Aufpreis vielleicht ja doch wert ^^.



Beim Pro 7 bekommt man auch USB-C. Meiner Meinung nach ein Killer-feature , weshalb ich die Pro 6 gar nicht mehr nehmen würd ^^
@Mumbai34 Ja. Beim Pro 7 bekommt man per USB-C auf A Adapter recht leicht nen 2. (Standard-) USB Anschluss - Auch ohne sperrigem Hub ^^. Bzw. es gibt auch schon einige USB-Sticks mit USB-C Port (da macht das Pro 7 auch mehr Sinn). ABER: Für das Pro 6 kriegt man leichter Display-Adapter (da es für mini Displayport zig günstige Adapter gibt). Beim Pro 7 muss man die originalen nehmen oder spezielle die über USB 3.1 - und nicht über Thunderbolt funktionieren (weil das Pro 7 über USB-C kein Thunderbold unterstützt). Hat also Vor- als auch Nachteile ^^.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text