Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Microsoft Surface Studio | i5 | 8GB | 64 GB | 1 TB | Certified Pre-Owned
47° Abgelaufen

Microsoft Surface Studio | i5 | 8GB | 64 GB | 1 TB | Certified Pre-Owned

1.508,90€iBOOD Angebote
4
eingestellt am 13. Jun
Vergleichspreis: 3459€ (Neuware)

*CPO = Certified Pre-Owned – Hinweis zum Produktzustand:

Dieses Microsoft Surface Studio Produkt stammt aus der Kategorie CPO (Certified Pre-Owned). Das bedeutet, dass sich dieses Modell nicht von einem Neuprodukt unterscheidet, es ausgiebig getestet wurde und eine neue Batterie sowie ein neues Gehäuse erhalten hat. Das geprüfte Produkt wurde von Microsoft zertifiziert und hat eine Garantie von einem Jahr (über Microsoft).


Marke: Microsoft
Typ: Surface Studio (i5, 8 GB)
Zusand: Pre-Owned (zertifiziert)
Garantie: 1 Jahr


  • PixelSense™-Display mit 28 Zoll: Der Canvas für kreatives Arbeiten
  • Surface-Pen und Surface-Maus enthalten
  • Mit GeForce GTX 965M-Grafikkarte


Leistung


  • Betriebssystem: Windows 10 Pro
  • Prozessor: Intel Core i5 (6. Generation)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 965M (2 GB)
  • Speicher: Hybrid mit 1 TB HDD, 64 GB SSD (SATA)

Display


  • Größe: 28" (71,1 cm)
  • Auflösung: 4500 x 3000
  • Typ: Kapazitiver LCD-Touchscreen (TFT)
  • Aspektverhältnis: 3:2
  • Mit LED-Hintergrundbeleuchtung

Konnektivität


  • Bluetooth 4.0
  • WLAN: 802.11ac (kompatibel mit IEEE 802.11a/b/g/n)
  • Mini-DiplayPort
  • RJ-45 (1000 Mbps Gigabit Ethernet)
  • 4x USB 3.0
  • Kartenleser (SDXC, SDHC, SD)
  • 3,5 mm Kopfhörer / Mikrofon-Kombination

Peripheriegeräte


  • Eingebaute 2.1-Stereo-Lautsprecher (Dolby Audio Premium)
  • Windows-Hello-Kamera (5 MP, 1080p-Video)
  • Integrierte Mikrofone
  • Surface-Maus
  • Surface-Tastatur, QWERTY
  • Surface-Pen

Physikalische Eigenschaften


  • Abmessungen: 63,7 x 43,9 x 1,1 cm
  • Gewicht: 9,6 kg
Zusätzliche Info
IBOOD Angebote

Gruppen

4 Kommentare
Mal unter uns, was soll dieser Blödsinn, so etwas "pre-owned" anstatt "used" (gebraucht) zu nennen. Den Trend kann ich verstehen wenn es um digitale Güter geht, aber ist hier total fehl am Platz. "Refurbished" wäre da sinngemäß.

Ich verkaufe mein Auto auch bald als "pre-owned".
Bearbeitet von: "Marcel_St" 13. Juni
Marcel_St13/06/2019 08:46

Mal unter uns, was soll dieser Blödsinn, so etwas "pre-owned" anstatt …Mal unter uns, was soll dieser Blödsinn, so etwas "pre-owned" anstatt "used" (gebraucht) zu nennen. Den Trend kann ich verstehen wenn es um digitale Güter geht, aber ist hier total fehl am Platz. "Refurbished" wäre da sinngemäß. Ich verkaufe mein Auto auch bald als "pre-owned".


Dein Auto lässt sich also nicht von einem Neuwagen unterscheiden, wurde vom Hersteller erneuert und überprüft, und kommt mit einer Herstellergarantie?
Marcel_St13/06/2019 08:46

Mal unter uns, was soll dieser Blödsinn, so etwas "pre-owned" anstatt …Mal unter uns, was soll dieser Blödsinn, so etwas "pre-owned" anstatt "used" (gebraucht) zu nennen. Den Trend kann ich verstehen wenn es um digitale Güter geht, aber ist hier total fehl am Platz. "Refurbished" wäre da sinngemäß. Ich verkaufe mein Auto auch bald als "pre-owned".


Und eines noch: in Österreich ist DEUTSCH und nicht ENGLISCH die Landessprache. Ein Gebrauchtgerät als "pre-ownded" zu bezeichnen ist schlicht irreführend. Man kann nicht davon ausgehen, dass jeder mit blumig umschreibenden Begriffen des englischsprachigen Marketings vertraut ist.

Genauso irreführend finde ich es, dass iBood als Vergleichspreis den vollen Listenpreis von vor drei Jahren als Vergleichspreis angibt. Sie berücksichtigen nicht einmal, dass in diesem Listenpreis eine deutschsprachige Tastatur und ein landesübliches Netzkabel inkludiert sind, die beides nicht mitgeliefert werden.

Für einen Rechner, mit einer um 3 Generation zurcükliegende CPU, einer mechanischen Festplatte und einer alten GTX 965 M, einer US Tastatur sowie einer Batellösung für die Stromversorgung mittels Steckeradapter €1500 zu verlangen ist eine Unverschämtheit. Selbst für die Hälfte des Preises bekommt man bessere Rechner - fabrikneu.
andy13/06/2019 09:01

Dein Auto lässt sich also nicht von einem Neuwagen unterscheiden, wurde …Dein Auto lässt sich also nicht von einem Neuwagen unterscheiden, wurde vom Hersteller erneuert und überprüft, und kommt mit einer Herstellergarantie?


Pre-owned heißt nur es gab einen Vorbesitzer. Refurbished würde das von dir erwähnte implizieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text