Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Milka Schokolade Alpenmilch, 12er Pack (12 x 100 g); pro Tafel 0,71
175° Abgelaufen

Milka Schokolade Alpenmilch, 12er Pack (12 x 100 g); pro Tafel 0,71

8,51€11,88€-28%Amazon Angebote
19
eingestellt am 13. Apr
Nicht ganz so günstig wie aktuell bei Müller bzw. dem Deal von @ninurta (pro Tafel sinds knappe 6 cent mehr), dafür aber kostenlose Lieferung für Prime-Kunden. Für all diejenigen die keine Müller-Filiale in der Nähe haben.

PVG: startet bei 0,99.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

19 Kommentare
Dafür braucht man aber beim müller nicht 12 stück kaufen! Die großen mengen bei amazon sind meistens nicht sehr vorteilhaft.
Medionvor 4 h, 26 m

Dafür braucht man aber beim müller nicht 12 stück kaufen! Die großen men …Dafür braucht man aber beim müller nicht 12 stück kaufen! Die großen mengen bei amazon sind meistens nicht sehr vorteilhaft.


Da hast du natürlich recht, wenn ich mir das Filialnetz von Müller ansehe, gibts im ländlichen Raum doch etliche Mitmenschen, die eine etwas weitere Anreise in Kauf nehmen müssten - vor allem in Nord- und Westösterreich. Der Osten und Süden ist natürlich gut versorgt:

3312184.jpg
Bearbeitet von: "Elcapitan275" 13. April
Die Ekelschoki 2019 für mich :P - sogart die Lidl Eigenschokolade mit den Osterhasen zb schmeckt besser als die neue Milka
Shinzon13/04/2019 15:50

Die Ekelschoki 2019 für mich :P - sogart die Lidl Eigenschokolade mit den …Die Ekelschoki 2019 für mich :P - sogart die Lidl Eigenschokolade mit den Osterhasen zb schmeckt besser als die neue Milka


Ich kenne die Diskussion, wobei ich zumindest bei der 300er-Tafel (sorry: 270er mein ich natürlich: hoch lebe die „versteckte Preiserhöhung“) keinen Unterschied feststellen kann. Vielleicht hängts damit zusammen, dass die große Tafel in Österreich und die kleinen in Deutschland / Polen produziert werden? Ich weiß es nicht... lg
Shinzon13/04/2019 15:50

Die Ekelschoki 2019 für mich :P - sogart die Lidl Eigenschokolade mit den …Die Ekelschoki 2019 für mich :P - sogart die Lidl Eigenschokolade mit den Osterhasen zb schmeckt besser als die neue Milka


Gibts irgendwas vergleichbares, wie die alte Milka als Tafel, zB. bei Hofer, Penny, Lidl, Clever, S-Budget usw...
Markusvor 6 m

Gibts irgendwas vergleichbares, wie die alte Milka als Tafel, zB. bei …Gibts irgendwas vergleichbares, wie die alte Milka als Tafel, zB. bei Hofer, Penny, Lidl, Clever, S-Budget usw...



Ich verputz gerade Favorina Schokohasen vom Lidl - schmeckt besser als die Milka leider. Dabei war Milka mal so gut, ärgert mich total.
Elcapitan275vor 27 m

Ich kenne die Diskussion, wobei ich zumindest bei der 300er-Tafel (sorry: …Ich kenne die Diskussion, wobei ich zumindest bei der 300er-Tafel (sorry: 270er mein ich natürlich: hoch lebe die „versteckte Preiserhöhung“) keinen Unterschied feststellen kann. Vielleicht hängts damit zusammen, dass die große Tafel in Österreich und die kleinen in Deutschland / Polen produziert werden? Ich weiß es nicht... lg



Ich hab die Mini Tafeln beim Lidl vor kurzen gekauft - die sind so ölig im Mund kann das kaum beschreiben der typischen Milkageschmack ist nur noch ganz leicht vorhanden. Muss ich ehrlich gesagt nicht mehr haben.
Markusvor 24 m

Gibts irgendwas vergleichbares, wie die alte Milka als Tafel, zB. bei …Gibts irgendwas vergleichbares, wie die alte Milka als Tafel, zB. bei Hofer, Penny, Lidl, Clever, S-Budget usw...


Was vergleichbares kenn ich nicht: wobei die Moser Roth Schokoladen vom Hofer sehr bekömmlich sind 😁 auch die Nussknacker mag ich gerne. Lg
Markus13/04/2019 16:20

Gibts irgendwas vergleichbares, wie die alte Milka als Tafel, zB. bei …Gibts irgendwas vergleichbares, wie die alte Milka als Tafel, zB. bei Hofer, Penny, Lidl, Clever, S-Budget usw...


Die gute Schokolade, für zb.1,29€ pro Tafel bei Billa zwar etwas teurer als die Milka aber richtig lecker.
War im Dezember auch Testsieger bei Stiftung Warentest.

"Das Motto des günstigen Testsiegers: Mit jedem Stück Schokolade etwas Gutes tun. Denn für fünf verkaufte Schokoladentafeln pflanzt die Organisation Plant for the Planet einen Baum in Mexiko. Das soll die Klimakrise verhindern oder zumindest hinauszögern, so das Ziel der Organisation. Durch den Schokoladen-Verkauf konnte bisher schon über 2,5 Millionen Bäume gepflanzt werden.

Dass dieses Projekt auch schmeckt, hat Stiftung Warentest im jüngsten Schoko-Test gezeigt. "Die gute Schokolade" zählt zu den leckersten Tafeln Schokoladen im Test: Sie riecht und schmeckt sehr nussig, kara­mellig und auch etwas vanil­lig, sagen die Prüfer. Keime oder Bakterien fand das Labor nicht.

Die Schokolade ist Fairtrade, die Milch stammt aus der Region und die Produktion ist CO2-Neutral - trotzdem kostet eine Tafel Schokolade nur 1 Euro (100g). Das funktioniert, weil dahinter keine gewinnorientierte Firma steckt, sondern die gemeinnützige Stiftung Plant for the Planet."
Hagathvor 1 m

Die gute Schokolade, für zb.1,29€ pro Tafel bei Billa zwar etwas teurer al … Die gute Schokolade, für zb.1,29€ pro Tafel bei Billa zwar etwas teurer als die Milka aber richtig lecker.War im Dezember auch Testsieger bei Stiftung Warentest."Das Motto des günstigen Testsiegers: Mit jedem Stück Schokolade etwas Gutes tun. Denn für fünf verkaufte Schokoladentafeln pflanzt die Organisation Plant for the Planet einen Baum in Mexiko. Das soll die Klimakrise verhindern oder zumindest hinauszögern, so das Ziel der Organisation. Durch den Schokoladen-Verkauf konnte bisher schon über 2,5 Millionen Bäume gepflanzt werden. Dass dieses Projekt auch schmeckt, hat Stiftung Warentest im jüngsten Schoko-Test gezeigt. "Die gute Schokolade" zählt zu den leckersten Tafeln Schokoladen im Test: Sie riecht und schmeckt sehr nussig, kara­mellig und auch etwas vanil­lig, sagen die Prüfer. Keime oder Bakterien fand das Labor nicht.Die Schokolade ist Fairtrade, die Milch stammt aus der Region und die Produktion ist CO2-Neutral - trotzdem kostet eine Tafel Schokolade nur 1 Euro (100g). Das funktioniert, weil dahinter keine gewinnorientierte Firma steckt, sondern die gemeinnützige Stiftung Plant for the Planet."


Coole Sache, danke für den Tipp!
Hagathvor 7 m

Die gute Schokolade, für zb.1,29€ pro Tafel bei Billa zwar etwas teurer al … Die gute Schokolade, für zb.1,29€ pro Tafel bei Billa zwar etwas teurer als die Milka aber richtig lecker.War im Dezember auch Testsieger bei Stiftung Warentest."Das Motto des günstigen Testsiegers: Mit jedem Stück Schokolade etwas Gutes tun. Denn für fünf verkaufte Schokoladentafeln pflanzt die Organisation Plant for the Planet einen Baum in Mexiko. Das soll die Klimakrise verhindern oder zumindest hinauszögern, so das Ziel der Organisation. Durch den Schokoladen-Verkauf konnte bisher schon über 2,5 Millionen Bäume gepflanzt werden. Dass dieses Projekt auch schmeckt, hat Stiftung Warentest im jüngsten Schoko-Test gezeigt. "Die gute Schokolade" zählt zu den leckersten Tafeln Schokoladen im Test: Sie riecht und schmeckt sehr nussig, kara­mellig und auch etwas vanil­lig, sagen die Prüfer. Keime oder Bakterien fand das Labor nicht.Die Schokolade ist Fairtrade, die Milch stammt aus der Region und die Produktion ist CO2-Neutral - trotzdem kostet eine Tafel Schokolade nur 1 Euro (100g). Das funktioniert, weil dahinter keine gewinnorientierte Firma steckt, sondern die gemeinnützige Stiftung Plant for the Planet."


Danke für die Info aktuell sogar nur 0,97€ bei Billa (-25% Club oder Sticker)

Vielleicht interessant
Bei den Moser Roth bin ich zuletzt ein paar Mal eingefahren. Harte, kleine Klumpen in der Schokolade (Edel Bitter 70%), der Geschmack einfach nur bitter und ölig. Dachte war eine Ausnahme, hat sich aber bestätigt. Dagegen ist die Lindt (70% mild) ein Traum.
Ganz ehrlich, von den Schokomarken, ist Zotter a Traum. Zwar teuer, dafür fair. vor allem deren veganen Schokos
Bearbeitet von: "Mrs_Smith" 13. April
Mrs_Smith13th April

Ganz ehrlich, von den Schokomarken, ist Zotter a Traum. Zwar teuer, dafür …Ganz ehrlich, von den Schokomarken, ist Zotter a Traum. Zwar teuer, dafür fair. vor allem deren veganen Schokos


Da bin ich zu 100 % bei dir!
Mrs_Smith13/04/2019 18:41

Ganz ehrlich, von den Schokomarken, ist Zotter a Traum. Zwar teuer, dafür …Ganz ehrlich, von den Schokomarken, ist Zotter a Traum. Zwar teuer, dafür fair. vor allem deren veganen Schokos


Zotter forever!
Elcapitan275vor 4 m

Zotter forever!


Zotter ist Bae.
Elcapitan275vor 5 h, 56 m

Ich kenne die Diskussion, wobei ich zumindest bei der 300er-Tafel (sorry: …Ich kenne die Diskussion, wobei ich zumindest bei der 300er-Tafel (sorry: 270er mein ich natürlich: hoch lebe die „versteckte Preiserhöhung“) keinen Unterschied feststellen kann. Vielleicht hängts damit zusammen, dass die große Tafel in Österreich und die kleinen in Deutschland / Polen produziert werden? Ich weiß es nicht... lg



Kann sein. Beim Fanta 0.5 verkauft z.B. TEDI die Variante aus Polen - die Fanta ist wie früher lecker & gut - unsere AT Fanta dagegen schmeckt mittlerweile schlimmer als als die billigen nachbauten teilweise gegenüber früher..
unnötige Meinung, muss aba sein:

milka = zucker und braune Farbe.
Immer schon. Edel schmeckt da nix.

3312269-X96yO.jpg
girltalkvor 1 h, 12 m

unnötige Meinung, muss aba sein:milka = zucker und braune Farbe.Immer …unnötige Meinung, muss aba sein:milka = zucker und braune Farbe.Immer schon. Edel schmeckt da nix.[Bild]


Boah, naaaa... dann flieg mal in den Iran und iss eigenproduzierte Schokolade dort, DIE besteht wirklich NUR aus brauner Farbe und Zucker
Die töten drüben für Milka Schoko.


//edit: Da das gute Land so schon nen schlechten Ruf hat, sie töten natürlich nicht wirklich für Schokolade.
Bearbeitet von: "Mrs_Smith" 13. April
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text