Mit Logoix Geld sparen.
335°

Mit Logoix Geld sparen.

41
335°
Mit Logoix Geld sparen.
Läuft bis 31/12/2020eingestellt am 1. Jul
Guten Morgen liebe Mitjäger!

Aufgrund der aktuellen MwSt Senkung in Deutschland ergeben sich (speziell bei höherpreisigen Artikeln) große Unterschiede zwischen dem angezeigten Preis mit der deutschen MwSt und dem von uns tatsächlich zu bezahlenden Betrag. Dem können wir sowohl entgegenwirken als auch davon profitieren mit einem Paketweiterleitungsdienst.

Aktuelles Beispiel:

Produkt kostet in Deutschland 743, 07
Produkt kostet in Österreich 768,70

Differenz von ~ 25 Euro.
Der Weiterversand kostet in meinem Fall ca 6 Euro. Somit ca 19 Euro erspart aufgrund der deutschen Mehrwertsteuer.

Man muss natürlich in jedem Fall speziell überprüfen ob es sich rentiert, aber gerade bei höherpreisigen, kleinen und leichten Artikeln lässt sich ein gutes Körberlgeld zusammensparen und ist quasi kombinierbar mit allen Gutscheinen, Aktionen, etc.

Es gibt natürlich weitere Paketweiterleitungsdienste abgesehen von Logoix, dieser wurde nur als representatives Beispiel gewählt.

Viel Spaß beim Rechnen und sparen!
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Barney01/07/2020 08:24

Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation …Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation halten soll....So schädigt man mit einem Einkauf bei Amazon nicht nur den heimischen Handel, sondern gleich auch noch den Staat obendrauf.... Gibt von mir kein Hot/Cold, da mir die Idee zwar nicht gefällt, sich aber doch etwas sparen lässt.


Haha, als wenn Amazon in Österreich oder Deutschland Steuern zahlen würde
Bei Deinem Beispiel achtgeben: Pakete sind regulär nur bis 550 € versichert
Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation halten soll....
So schädigt man mit einem Einkauf bei Amazon nicht nur den heimischen Handel, sondern gleich auch noch den Staat obendrauf....

Gibt von mir kein Hot/Cold, da mir die Idee zwar nicht gefällt, sich aber doch etwas sparen lässt.
41 Kommentare
Bei Deinem Beispiel achtgeben: Pakete sind regulär nur bis 550 € versichert
Peter01/07/2020 08:16

Bei Deinem Beispiel achtgeben: Pakete sind regulär nur bis 550 € versichert


Gute und wichtige Ergänzung! Danke
Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation halten soll....
So schädigt man mit einem Einkauf bei Amazon nicht nur den heimischen Handel, sondern gleich auch noch den Staat obendrauf....

Gibt von mir kein Hot/Cold, da mir die Idee zwar nicht gefällt, sich aber doch etwas sparen lässt.
Barney01/07/2020 08:24

Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation …Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation halten soll....So schädigt man mit einem Einkauf bei Amazon nicht nur den heimischen Handel, sondern gleich auch noch den Staat obendrauf.... Gibt von mir kein Hot/Cold, da mir die Idee zwar nicht gefällt, sich aber doch etwas sparen lässt.


Haha, als wenn Amazon in Österreich oder Deutschland Steuern zahlen würde
35P01/07/2020 08:27

Haha, als wenn Amazon in Österreich oder Deutschland Steuern zahlen würde ( …Haha, als wenn Amazon in Österreich oder Deutschland Steuern zahlen würde


Wär mir neu, dass Amazon jetzt auch die Umsatzsteuer einbehalten würde.....
Barney01/07/2020 08:24

Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation …Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation halten soll....So schädigt man mit einem Einkauf bei Amazon nicht nur den heimischen Handel, sondern gleich auch noch den Staat obendrauf.... Gibt von mir kein Hot/Cold, da mir die Idee zwar nicht gefällt, sich aber doch etwas sparen lässt.


Hahahaha
Barney01/07/2020 08:29

Wär mir neu, dass Amazon jetzt auch die Umsatzsteuer einbehalten …Wär mir neu, dass Amazon jetzt auch die Umsatzsteuer einbehalten würde.....



Aber das tun sie.
Nachdem Amazon in Österreich keinen Sitz hat, wird auch die Umsatzsteuer nicht an Österreich weitergegeben.
Barney01/07/2020 08:29

Wär mir neu, dass Amazon jetzt auch die Umsatzsteuer einbehalten …Wär mir neu, dass Amazon jetzt auch die Umsatzsteuer einbehalten würde.....


Von der hast du ja auch nicht explizit geschrieben
Für den Staat gibt es noch andere Steuereinnahmen denen Amazon geschickt ausweicht.
Barney01/07/2020 08:24

Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation …Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich von dem Tipp in der aktuellen Situation halten soll....So schädigt man mit einem Einkauf bei Amazon nicht nur den heimischen Handel, sondern gleich auch noch den Staat obendrauf.... Gibt von mir kein Hot/Cold, da mir die Idee zwar nicht gefällt, sich aber doch etwas sparen lässt.


So etwas finde ich so lustig. Was ich schädigend finde? Wenn ein Niki L. , aus einer Industriellenfamilie, €500 Mille bekommt damit seine Firma gekauft wird, und dann die Firma nochmal 500 Mille bekommt damit sie angeblich Corona überlebt. ....
Barney01/07/2020 08:29

Wär mir neu, dass Amazon jetzt auch die Umsatzsteuer einbehalten …Wär mir neu, dass Amazon jetzt auch die Umsatzsteuer einbehalten würde.....



haha, man lernt halt täglich dazu.....kurier.at/wir…168
InternationalBargains01/07/2020 08:43

So etwas finde ich so lustig. Was ich schädigend finde? Wenn ein …So etwas finde ich so lustig. Was ich schädigend finde? Wenn ein Niki L. , aus einer Industriellenfamilie, €500 Mille bekommt damit seine Firma gekauft wird, und dann die Firma nochmal 500 Mille bekommt damit sie angeblich Corona überlebt. ....



Na und? Komplett belangloses Luxusproblem. WIRKLICH schädigend ist der deppate Igel, der meiner Katze in der Nacht dauernd das Trockenfutter vor der Haustür wegfrisst. Schmarotzer-Mistviech!
Bearbeitet von: "Mark" 1. Juli
Der echte Preisjäger braucht für sowas keinen Deal, das ist bereits genetisch verankert. Sobald ich das mit der MWSt. gehört habe, war jedenfalls mein erster Gedanke die oben geschilderte LogoIx-Geschichte.
Mark01/07/2020 08:51

Na und? Komplett belangloses Luxusproblem. WIRKLICH schädigend ist der …Na und? Komplett belangloses Luxusproblem. WIRKLICH schädigend ist der deppate Igel, der meiner Katze in der Nacht dauernd das Trockenfutter vor der Haustür wegfrisst. Schmarotzer-Mistviech!


sieh zu das du irgendwie einen Euro ansparst und stell dem armen Igel einfach auch ein Schüsselchen Futter raus...?


@Thema: wie sieht es da im Fall der Fälle mit Rücksendungen aus? das wird dann über die AT Post nicht mehr funktionieren, oder?
Bearbeitet von: "Mitleser" 1. Juli
chewbacca2401/07/2020 08:41

Aber das tun sie.Nachdem Amazon in Österreich keinen Sitz hat, wird auch …Aber das tun sie.Nachdem Amazon in Österreich keinen Sitz hat, wird auch die Umsatzsteuer nicht an Österreich weitergegeben.


Das ist falsch. Nachdem Amazon die Lieferschwelle deutlich überschreitet, muss die USt in Österreich abgeführt werden. Daher wird die USt auch mit 20% ausgewiesen, wenn du nach Ö bestellst.
aurel.b01/07/2020 08:48

haha, man lernt halt täglich …haha, man lernt halt täglich dazu.....https://kurier.at/wirtschaft/schlupfloch-fuer-heimische-finanz-ist-handelsriese-amazon-tabu/99.313.168


Und was soll ich aus einem Bericht vom Jahre Schnee, in dem nur gemutmaßt wird, lernen?
190201/07/2020 09:02

Das ist falsch. Nachdem Amazon die Lieferschwelle deutlich überschreitet, …Das ist falsch. Nachdem Amazon die Lieferschwelle deutlich überschreitet, muss die USt in Österreich abgeführt werden. Daher wird die USt auch mit 20% ausgewiesen, wenn du nach Ö bestellst.


Dann kann ich ja beruhigt weiter einkaufen
chewbacca2401/07/2020 09:12

Dann kann ich ja beruhigt weiter einkaufen


Naja wie bereits von anderen gepostet, hat das Finanzamt Schwierigkeiten, diese USt tatsächlich einzuheben...
Und KöSt zahlt Amazon natürlich mangels Niederlassung auch keine. Und gerade die wäre wichtig...
Bearbeitet von: "1902" 2. Juli
Barney01/07/2020 09:05

Und was soll ich aus einem Bericht vom Jahre Schnee, in dem nur gemutmaßt …Und was soll ich aus einem Bericht vom Jahre Schnee, in dem nur gemutmaßt wird, lernen?



du bist leider völlig ahnungslos..... Amazon zahlt so gut wie keine Steuer - weltweit, nicht mal in den USA - dort haben sie 2019 sogar 130 Mio dazu bekommen....
dir scheint noch nie aufgefallen zu sein, dass alles was du auf amazon kaufst, über die Luxemburger Firma Amazon EU S.a.r.l läuft.
was glaubst wohl warum das so ist ;-)
So ein Hinweis auf Logoix ist für mich grundsätzlich Hot
Ist wie ich finde ein super Dienst, nicht nur wegen potentieller Versandkosten Ersparnisse.
Es gibt immer wieder Firmen in Deutschland welche nicht nach Österreich versenden, oder einfach in ihrem Ebay Shop keine Versandbedingungen nach Ö hinterlegen. Da ist Logoix so die so ziemlich einzige Möglichkeit trotzdem aus Ö zu bestellen.
aurel.b01/07/2020 09:13

du bist leider völlig ahnungslos..... Amazon zahlt so gut wie keine Steuer …du bist leider völlig ahnungslos..... Amazon zahlt so gut wie keine Steuer - weltweit, nicht mal in den USA - dort haben sie 2019 sogar 130 Mio dazu bekommen....dir scheint noch nie aufgefallen zu sein, dass alles was du auf amazon kaufst, über die Luxemburger Firma Amazon EU S.a.r.l läuft.was glaubst wohl warum das so ist ;-)



Das darf ich gerne zurückgeben - DU weißt nämlich definitiv nicht, wo Amazon welche Steuern bezahlt - und schon gar nicht, in welcher Höhe USt. in AT abgeführt wird (darf dich beruhigen, ICH weiß es auch nicht, aber ich mutmaße genau deshalb auch nicht darüber und unterstelle ohne jegliche Grundlage Steuerhinterziehung).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text