Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
MSI Gaming Notebook Creator 17M A9SE-031
147°

MSI Gaming Notebook Creator 17M A9SE-031

1.499€1.749€-14% 2,98€ Media Markt Angebote
25
eingestellt am 3. MaiLokal verfügbar Österreich
Prozessor: Intel® Core™ i7-9750H Prozessor (12 MB Cache, bis zu 4.50 GHz) Arbeitsspeicer: 16 GB DDR4-2666 Größe je Platte (GB): 1000 GB SSD Grafikkarte: NVIDIA® GeForce® RTX 2060 6GB Betriebssystem: Windows 10 Home Bildschirmauflösung: 1920 x 1080 Pixel Bildschirmdiagonale (cm/Zoll): 43.9 cm / 17.3 Zoll


Für Foto- und Videobearbeitung, Grafikdesign oder Chartplanung – der Creator 17M ist der mobile Sprinter, um kreative Ideen überall perfekt umzusetzen. Rasante Performance auf Desktop-Niveau vereint mit hoher Mobilität und repräsentativem Design: Der Creator-Laptop von MSI ist der perfekte Begleiter für professionelle und private Anwender, die auch unterwegs starke Rechenpower benötigen, sich aber kein schweres Gepäck aufladen wollen. Den schnellen Intel® Core™ i7 Sechskern-Prozessor oder die flinke NVIDIA® GeForce RTX™-Grafik sieht man dem eleganten und kompakten Design nicht an. Eine PCI-Express-SSD sorgt als Systemlaufwerk für blitzschnelle System- und Programmstarts. Der große 17,3"-True-Color-Bildschirm bringt Bilder, Grafiken und Videos mit 100% sRGB-Abdeckung, Wide-View-Technik und flimmerfreiem 144-Hz-Panel perfekt zur Geltung. Der extra dünne Bildrand des Monitors unterstreicht die schlanke Form. Mit bis zu sieben Stunden produktiver Akkulaufzeit geht dem PremiumLaptop auch bei langen Außeneinsätzen die Puste nicht aus.

  • Intel® Core™ i7 Prozessor der 9. Generation
  • Windows 10 Home
  • Starke GeForce RTX™ 2060 Grafik
  • 17,3“-Full-HD-Display mit True-Color- und Wide-View-Technik
  • Flimmerfreies 144-Hz-Panel mit ~100 % sRGB Abdeckung
  • 5 mm dünner Bildschirmrahmen (Thin-Bezel)
  • PCI-Express-SSD für rasante System- und Programmstarts
  • Weiß beleuchtete Tastatur mit extra Ziffernblock
  • Extra schnelles Wave 2 ac-WLAN
  • Sound-Ausgabe in Hi-Res-Audio-Qualität
  • Starke und leise Cooler Boost 5 Dual-Fan-Kühlung
  • Sieben Stunden produktive Akkulaufzeit
  • MSI Creator Center für umfassende Systemkontrolle
  • Geprüfte Zuverlässigkeit nach Militärstandard MIL-STD-810G
  • Extra schlankes und leichtes Gehäuse
  • Cover und Tastaturseite aus Aluminium
  • 2 Jahre kostenfreier Pick-up & Return-Service


Lieferung in 6-9 Werktagen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Durch die Preisersparnis sollte man sich nur bedingt ködern lassen. Mit der Generation die jetzt grad eintrudelt (10th Gen Intel und AMD Renoir) fallen grad die Preise enorm bei gaming Notebooks. RTX 2060 Notebooks beginnen jetzt schon bei knapp über 1000€.
Klar, dass da ein 1749€ Modell runter gerissen werden muss damits überhaupt noch Abnehmer findet...
Bearbeitet von: "Romithus" 3. Mai
25 Kommentare
Durch die Preisersparnis sollte man sich nur bedingt ködern lassen. Mit der Generation die jetzt grad eintrudelt (10th Gen Intel und AMD Renoir) fallen grad die Preise enorm bei gaming Notebooks. RTX 2060 Notebooks beginnen jetzt schon bei knapp über 1000€.
Klar, dass da ein 1749€ Modell runter gerissen werden muss damits überhaupt noch Abnehmer findet...
Bearbeitet von: "Romithus" 3. Mai
Romithus03/05/2020 22:51

Durch die Preisersparnis sollte man sich nur bedingt ködern lassen. Mit …Durch die Preisersparnis sollte man sich nur bedingt ködern lassen. Mit der Generation die jetzt grad eintrudelt (10th Gen Intel und AMD Renoir) fallen grad die Preise enorm bei gaming Notebooks. RTX 2060 Notebooks beginnen jetzt schon bei knapp über 1000€.Klar, dass da ein 1749€ Modell runter gerissen werden muss damits überhaupt noch Abnehmer findet...


Es gibt aber einen Unterschied zwischen einem Medion Laptop mit RTx 2060 5 Kilo und Plastikbomber oder einem MSI unter 2 Kilo mit besseren Stats und hochwertiger
Natürlich gibt es den. Muss jeder selbst wissen ob ihm/ihr das +75% (Normalpreis) oder +50% zum jetzigen Aktionspreis wert ist.

Ich finds auch gut, dass es Variationen und Wahlmöglichkeiten gibt.

Ich wollte nur all jenen die reine Preis-/Leistung suchen (das sind in der Regel nicht wenige hier) nur kurz aufzeigen, dass man sich durch den Discount nicht blenden lassen sollte. Mehr nicht
Es kommt gerade Ryzen 4000 und zerfetzt anscheinend alles bei weniger Leistungsaufnahme.

notebookcheck.net/AMD…ter
Stimmen die Werte , so wäre das 600€ Ideapad 5 schneller als dieser 1500€ Laptop auf der CPU Seite.
Bearbeitet von: "Maex" 4. Mai
DerSalzburgerr03/05/2020 23:34

Es gibt aber einen Unterschied zwischen einem Medion Laptop mit RTx 2060 5 …Es gibt aber einen Unterschied zwischen einem Medion Laptop mit RTx 2060 5 Kilo und Plastikbomber oder einem MSI unter 2 Kilo mit besseren Stats und hochwertiger


Das Medion Erazer wiegt 2,6kg und das MSI Creator 2,2kg.

Nur der Vollständigkeit halber, bevor Fantasiezahlen überhand nehmen.
Bearbeitet von: "TeamJoker" 4. Mai
Taugt der was? Specs sehen jetzt ja nicht ao schlecht aus. Wichtig wär mir, dass er leise ist unter last- oder doch lieber auf die neue generation warten? Lg
Warten, die neue Gen dürfte mit 15 Watt ungefähr die Leistung der 45 Watt Boliden erreichen. Wir dürfen gespannt sein.
Maex03/05/2020 23:47

Es kommt gerade Ryzen 4000 und zerfetzt anscheinend alles bei weniger …Es kommt gerade Ryzen 4000 und zerfetzt anscheinend alles bei weniger Leistungsaufnahme [...] Stimmen die Werte so wäre das 600€ Ideapad 5 schneller als dieser 1500€ Laptop auf der CPU Seite.


CPU-seitig mags stimmen aber nicht mit einer RTX 2060 und diesen Leistungsdaten gibts bisher (leider!) noch nix von der AMD Front. Da gibts um selbigen Preis nur eine NVidia 1650 Ti und da compensiert der beste Prozessor gar nix für bessere Framerates...
Bearbeitet von: "Wolf.Gang" 4. Mai
Wolf.Gang04/05/2020 09:14

Da gibts um selbigen Preis nur eine NVidia 1650 Ti und da compensiert der …Da gibts um selbigen Preis nur eine NVidia 1650 Ti und da compensiert der beste Prozessor gar nix für bessere Framerates...



Bullshit.
geizhals.eu/asu…tml

4800H + RTX 2060 = <1000€
Bearbeitet von: "Mumbai34" 4. Mai
Mumbai3404/05/2020 09:29

Bullshit.https://geizhals.eu/asus-tuf-gaming-a15-fa506iv-hn291-bonfire-black-90nr03l2-m05760-a2277089.html4800H + RTX 2060 = <1000€


Nicht erhältlich, kein Liefertermin bekannt und nicht im öst. Preisvergleich. Aber zugegeben hab ich nicht gesehen da keine Prozessordetails im Geizhals gelistet sind (unvollständige Specs).
Wolf.Gang04/05/2020 09:14

CPU-seitig mags stimmen aber nicht mit einer RTX 2060 und diesen …CPU-seitig mags stimmen aber nicht mit einer RTX 2060 und diesen Leistungsdaten gibts bisher (leider!) noch nix von der AMD Front. Da gibts um selbigen Preis nur eine NVidia 1650 Ti und da compensiert der beste Prozessor gar nix für bessere Framerates...


Ja, ohne dedizierte gibts maximal die Leistung einer MX230/MX250. Mit dedizierter GPU müsste es Ryzen bis zu RTX 2060 geben.
Leider wird aus derzeitiger Sicht keine RTX 2070 und RTX 2080 mit Ryzen 4000 kommen.
Bearbeitet von: "Maex" 4. Mai
Wolf.Gang04/05/2020 09:42

Nicht erhältlich, kein Liefertermin bekannt und nicht im öst. P …Nicht erhältlich, kein Liefertermin bekannt und nicht im öst. Preisvergleich. Aber zugegeben hab ich nicht gesehen da keine Prozessordetails im Geizhals gelistet sind (unvollständige Specs).



Nicht erhältlich trifft quasi auf alle Ryzen 4000 (noch) zu. Da muss man sich in Geduld üben. Muss nicht zwangsläufig im österreichischen Preisvergleich sein, NBB kam hier bereits sehr oft als Deal.

Geizhals listet alles sauber auf. Man muss einfach ein paar Filter setzen und schon sieht das ganze so aus: geizhals.eu/?ca…000
--> alle Ryzen 4000 bis 1500€ mit mehr als einer GTX1650 Ti.
Bearbeitet von: "Mumbai34" 4. Mai
Mumbai3404/05/2020 10:13

Nicht erhältlich trifft quasi auf alle Ryzen 4000 (noch) zu. Da muss man …Nicht erhältlich trifft quasi auf alle Ryzen 4000 (noch) zu. Da muss man sich in Geduld üben. Muss nicht zwangsläufig im österreichischen Preisvergleich sein, NBB kam hier bereits sehr oft als Deal.Geizhals listet alles sauber auf. Man muss einfach ein paar Filter setzen und schon sieht das ganze so aus: https://geizhals.eu/?cat=nb&bpmax=1500&v=e&hloc=at&hloc=de&hloc=pl&hloc=uk&hloc=eu&filter=aktualisieren&sort=t&bl1_id=30&xf=11293_15+0004101+-+GTX+1660+Ti+Max-Q~11293_15+0004608+-+RTX+2060~11293_15+0004884+-+GTX+1660+Ti~6763_Ryzen+4000--> alle Ryzen 4000 bis 1500€ mit mehr als einer GTX1650 Ti.


Netter Preis. Aber einen Asus TUF in einem MSI Deal zu posten ist wie einen Kia bei nem Porsche Deal.
Ich hab beide getestet, falls es noch jemanden da draußen ist kann er ja mitreden.
Allein wie laut und billig das mouspad von Asus ist, da musst ja überall eine Maus mitnehmen... meine Meinung 😬
DerSalzburgerr04/05/2020 10:34

Ich hab beide getestet,


Machst du das professionell, so dass dir Asus den Laptop zugesandt hat? Falls nicht, frag ich mich, wie du bereits an ein Modell gekommen bist, welches noch nirgens lieferbar ist.

Die einzigen Reviews, die ich bis jetzt finden konnte, sind diese. Die Plattform hat jedoch kein entsprechendes MSI-Modell getestet, womit ein Vergleich der beiden in's Wasser fällt.

Asus TUF != Asus TUF.
Du hast höchstwahrscheinlich ein älteres Modell getestet. Was nicht zwangsläufig bedeutet, dass es wieder so sein muss. Vor allem "laut" ist ein Faktor, der extrem vom Prozessor abhängt. Und der Ryzen 4000 ist ja wegen seiner Effizienz berühmt.

Wenn wir schon bei (meines Erachtens bei PC-Hardware unangebrachten) Autovergleichen sind: Der Golf 5 muss nicht genau die selben Probleme aufweisen wie der Golf 4. Nur weil du einen Golf 4 hattest, kannst du noch nicht auf den Golf 5 schließen

Ob man 1/3 Aufpreis für einen Porsche nimmt, muss jeder selbst entscheiden. Das ist halt auch das typische Argument, was bei Macbooks gebracht wird. Da muss jeder seine persönliche Grenze ziehen.
Bearbeitet von: "Mumbai34" 4. Mai
Mumbai3404/05/2020 11:03

Machst du das professionell, so dass dir Asus den Laptop zugesandt hat? …Machst du das professionell, so dass dir Asus den Laptop zugesandt hat? Falls nicht, frag ich mich, wie du bereits an ein Modell gekommen bist, welches noch nirgens lieferbar ist. Die einzigen Reviews, die ich bis jetzt finden konnte, sind diese. Die Plattform hat jedoch kein entsprechendes MSI-Modell getestet, womit ein Vergleich der beiden in's Wasser fällt.Asus TUF != Asus TUF.Du hast höchstwahrscheinlich ein älteres Modell getestet. Was nicht zwangsläufig bedeutet, dass es wieder so sein muss. Vor allem "laut" ist ein Faktor, der extrem vom Prozessor abhängt. Und der Ryzen 4000 ist ja wegen seiner Effizienz berühmt.Wenn wir schon bei (meines Erachtens bei PC-Hardware unangebrachten) Autovergleichen sind: Der Golf 5 muss nicht genau die selben Probleme aufweisen wie der Golf 4. Nur weil du einen Golf 4 hattest, kannst du noch nicht auf den Golf 5 schließen Ob man 1/3 Aufpreis für einen Porsche nimmt, muss jeder selbst entscheiden. Das ist halt auch das typische Argument, was bei Macbooks gebracht wird. Da muss jeder seine persönliche Grenze ziehen.


Ja natürlich den Vorgänger sorry.
Kann sein dass die Modelle besser werden.
Aber aus einem Golf 5 entsteht dann ein Golf 6 und kein Bentley.
Und mit laut mein ich das billige Plastik des Mouspads. War einfach nur peinlich sowas in einem Laptop zu haben. Deren Laptops können 500 Euro kosten da würd ichs mir noch überlegen. Weil wenn das Mouspad gleich ist, dann kannst den mobilen Gebrauch ohne Maus vergessen.. meine Meinung
DerSalzburgerr04/05/2020 11:06

Und mit laut mein ich das billige Plastik des Mouspads. War einfach nur …Und mit laut mein ich das billige Plastik des Mouspads. War einfach nur peinlich sowas in einem Laptop zu haben.


Ah sorry, das hab ich falsch aufgefasst mit "laut". Beim Mousepad kann ichs verstehen, das nervt schon wenn man unterwegs.
Mumbai3404/05/2020 11:13

Ah sorry, das hab ich falsch aufgefasst mit "laut". Beim Mousepad kann …Ah sorry, das hab ich falsch aufgefasst mit "laut". Beim Mousepad kann ichs verstehen, das nervt schon wenn man unterwegs.


Wie gesagt, mal schauen obs besser werden nur bei einem Laptop gehört halt mehr als nur Specs. Da sind das Gehäuse und dessen Qualtität auch wichtig
Denkt ihr, dass die Preise auch so kommen werden? Hab bis jetzt so beim Durchstöbern so um die 1500USD für die Version mit 2060 gefunden, was ich persönlich für realistischer halten würde als die 1000€
marcusberger00804/05/2020 14:56

Denkt ihr, dass die Preise auch so kommen werden? Hab bis jetzt so beim …Denkt ihr, dass die Preise auch so kommen werden? Hab bis jetzt so beim Durchstöbern so um die 1500USD für die Version mit 2060 gefunden, was ich persönlich für realistischer halten würde als die 1000€



Falls du den oben verlinkten ASUS TUF meinst, dann würd ich schon davon ausgehen, dass 1000€ der Preis sein wird. Immerhin haben das 3 Händler so gelistet.

Im Zweifelsfall einfach bestellen und schauen was passiert. Mit PayPal hat man da kein Risiko. Vielleicht wird der Preis später tatsächlich angehoben, je nach Nachfrage, sprich man könnte als Early-Bird profitieren.

Bei Shops in Österreich wird es leicht mehr kosten aufgrund der USt. So wie man es z.B. bei Amazon kennt.
Mumbai3404/05/2020 16:13

Falls du den oben verlinkten ASUS TUF meinst, dann würd ich schon davon …Falls du den oben verlinkten ASUS TUF meinst, dann würd ich schon davon ausgehen, dass 1000€ der Preis sein wird. Immerhin haben das 3 Händler so gelistet.Im Zweifelsfall einfach bestellen und schauen was passiert. Mit PayPal hat man da kein Risiko. Vielleicht wird der Preis später tatsächlich angehoben, je nach Nachfrage, sprich man könnte als Early-Bird profitieren.Bei Shops in Österreich wird es leicht mehr kosten aufgrund der USt. So wie man es z.B. bei Amazon kennt.


Ja den meine ich. Kommt mir mit dem gleichen Preis sehr günstig vor im Vergleich zu den aktuellen TUF mit 1660ti und 3750H
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Butz_Batz. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text