Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Multicloud - 100 GByte gratis Onlinespeicher durch Zusammenfassen von Gratis Anbietern
578° Abgelaufen

Multicloud - 100 GByte gratis Onlinespeicher durch Zusammenfassen von Gratis Anbietern

Country Manager25
Country Manager
578° Abgelaufen
Multicloud - 100 GByte gratis Onlinespeicher durch Zusammenfassen von Gratis Anbietern
eingestellt am 15. Feb 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ein ganz netter Lifehack... Dateien bei Onlinespeichern wie Dropbox, Amazon, Google Drive, OneDrive etc abzulegen ist äußerst praktisch: einfach, schnell, zuverlässig, überall verfügbar sowie ohne Versionskonflikte. Doch der Gratisplatz der Anbieter ist begrenzt. Wer für Zusatzspeicher nicht zahlen möchte, fasst einfach mit schlichter Software mehrere Dienste und Konten mit cleveren Tool zu einer Multicloud zusammen und kann das sogar richtig praktisch als Festplatten-Symbol an seinem Computer verlinken

247139-hB0n0.jpg

Unter Multicloud versteht man im privaten Umfeld das Kombinieren mehrerer Clouddienste mit zentralem Zugriff. Das lästige Einloggen bei verschiedenen Anbietern entfällt dabei, außerdem lassen sich mehrere Gratis-Accounts gleichen Typs zu mehr Speicherplatz zusammenführen. Ein Beispiel: Jeweils ein Konto bei Amazon, GMX, und Web.de sowie zwei bei Dropbox und Microsoft und Co summieren sich bereits auf 60 bis 100 GByte. Abhängig davon, wann die Konten erstellt wurden und ob zwischenzeitlich die eine oder andere Option zum Aufstocken genutzt wurde. Für die komfortable Gratisnutzung ist das schon ganz ordentlich!

247139-5OvlS.jpg
Realisieren lässt sich die Multicloud online im Browser, über eine Desktopsoftware oder die Kombination aus beidem. Online bietet sich der Dienst Multcloud an, der in der Basisversion kostenlos und schnell eingerichtet ist. Nach dem Erstellen eines Kontos loggen Sie sich bei Multcloud ein, stellen im Browserfenster die Sprache auf Deutsch um und klicken links oben auf „Hinzufügen von Clouds“. Zur Auswahl stehen unter anderem Google Drive, Dropbox, Onedrive und Web.de. Beim Hinzufügen eines Services müssen Sie Multcloud jeweils ausdrücklich den Zugriff gestatten, je nach Dienst und Einstellung ist dazu ein zweiter Faktor erforderlich.


HIER findet ihr eine ganz genau Anleitung zur Einrichtung auf PCWelt.
Zusätzliche Info
25 Kommentare
Dein Kommentar