Netflix Premium Mitgliedschaft für ~ € 7,50 im Monat ( 4 Geräte UHD) -38%
487°

Netflix Premium Mitgliedschaft für ~ € 7,50 im Monat ( 4 Geräte UHD) -38%

7,50€
55
eingestellt am 24. Sepheiß seit 24. Sep
Sparen tut man monatlich ca. €4,50 oder 38% im Vergleich zum Abo-Preis derzeit in AT. Der Preis(159 Pesos) gilt für eine mexikanische Mitgliedschaft, das heisst man muss einen mexikanischen Netflix Account zulegen.
Die Eröffnung des Kontos geht über einen VPN den man praktischerweise schon hat oder aber auch über einen Proxy den man in den Interneteinstellungen eingeben kann. Eine Liste freier Proxies findet man hier: proxynova.com/pro…mx/
Eine Anleitung wie Ihr den Proxy ändert hier:
rrz.uni-hamburg.de/ser…tml
Nach der Einríchtung des Proxys(VPNs) einfach auf netflix.com gehen(WEiterleitung auf die mexikanische Seite erfolgt) und den neuen Account eröffnen. Die österreichische Kreditkarte wird akzeptiert.
Habe alle meine Lieblingsserien dort wiederfinden können.
Nach Durchforstung ziemlich vieler Länder war Mexiko die billigste Subscription die ich finden konnte.
Falls jemand eine noch günstigere Alternative hat bitte anführen:
Viel Spaß!

  1. TV & Hifi
Kategorien
  1. TV & Hifi
Beste Kommentare

man kann auch den UHD account in Österreich nehmen und ihn mit 4 weiteren Leuten teilen ... Netflix erlaubt einem bis zu 5 User pro Account anzulegen und beim UHD Account können 4 davon gleichzeitig Netflix gucken.

So kommst auf nen Preis von knapp 3€ im Monat runter. Und ist wesentlich simpler ^^
55 Kommentare

Ein sehr abenteuerlicher Weg

sind die accounts "international" oder ist das dann wirklich ein "mexikanischer"?

hab in der vergangenheit schon das eine oder andere spiel von EA auf diesem weg günstiger erworben ^^

Hat man dann nicht auch den mexikanischen Content? Oder woher zieht Netflix den Aufenthaltsort und damit Content? Nur über die IP?

man kann auch den UHD account in Österreich nehmen und ihn mit 4 weiteren Leuten teilen ... Netflix erlaubt einem bis zu 5 User pro Account anzulegen und beim UHD Account können 4 davon gleichzeitig Netflix gucken.

So kommst auf nen Preis von knapp 3€ im Monat runter. Und ist wesentlich simpler ^^

sparefroh1vor 42 m

Hat man dann nicht auch den mexikanischen Content? Oder woher zieht …Hat man dann nicht auch den mexikanischen Content? Oder woher zieht Netflix den Aufenthaltsort und damit Content? Nur über die IP?


du kommst bei Netflix immer den Content, der in dem Land verfügbar is, wo du dich aufhältst ... Sprich von Österreich aus ohne VPN oder Proxie bekommst den Österreichischen Content.

sparefroh1vor 58 m

Hat man dann nicht auch den mexikanischen Content? Oder woher zieht …Hat man dann nicht auch den mexikanischen Content? Oder woher zieht Netflix den Aufenthaltsort und damit Content? Nur über die IP?

es ist wie ReudigTobi schon geschrieben hat. Ich wollte im Italien Urlaub Netflix schauen, aber das Programm aus meiner Watchlist war kaum vorhanden.

Verfasser

SeCCivor 1 h, 24 m

sind die accounts "international" oder ist das dann wirklich ein …sind die accounts "international" oder ist das dann wirklich ein "mexikanischer"?hab in der vergangenheit schon das eine oder andere spiel von EA auf diesem weg günstiger erworben ^^


man hat alles auf deutsch, wie gesagt habe ich nichts finden können was es im mexikanischen Account nicht gibt.

Der account hat nix mit dem Inhalt zu tun. Du siehst nur das das in dem Land wo du bist gerade gibt. Hab meinen Account seit 2 Jahren schon über mexico laufen 0 Problem.

das "gleiche" Spiel funktioniert auch bei spotify mit einem philippinischen account - kostet dann grad mal je nach wechselkurs so um die 2,30€/monat

Kommen nicht noch Wechselgebühren vom Kreditkarteninstitut hinzu?

wuf69vor 25 m

Kommen nicht noch Wechselgebühren vom Kreditkarteninstitut hinzu?


Nur bei schlechten Konditionen. Bei DKB, free.at oder N26 z.B. nicht.

Falls jemand noch ein Mitglied in seiner Netflix-Familie sucht - bitte PN

ReudigTobivor 2 h, 43 m

man kann auch den UHD account in Österreich nehmen und ihn mit 4 weiteren …man kann auch den UHD account in Österreich nehmen und ihn mit 4 weiteren Leuten teilen ... Netflix erlaubt einem bis zu 5 User pro Account anzulegen und beim UHD Account können 4 davon gleichzeitig Netflix gucken.So kommst auf nen Preis von knapp 3€ im Monat runter. Und ist wesentlich simpler ^^


Du hast nicht zufälligerweise etwas zum Teilen :-)?

Würde mich auch gerne bei einem Abo beteiligen, bei Interesse bitte PN.

wäre auch dabei....falls es noch Möglichkeit gibt bitte PN.

propervor 5 h, 32 m

es ist wie ReudigTobi schon geschrieben hat. Ich wollte im Italien Urlaub …es ist wie ReudigTobi schon geschrieben hat. Ich wollte im Italien Urlaub Netflix schauen, aber das Programm aus meiner Watchlist war kaum vorhanden.


Tja, da nimmt man sich eben einen ordentlichen A1-VDSL mit 10-15 MB UPLOAD dann macht man sich nach Hause ein VPN auf und schaut den österreichischen Netflix-Content.
Habe ich jetzt eine Woche lang am Abend im Hotelbett in Kreta gemacht.
Hotel selbst war gut, aber hatten im Free-TV nur einen einzigen RTL-Kanal, ansonsten alles Griechisch....
Bearbeitet von: "garfield10000" 25. September

garfield10000vor 18 m

Tja, da nimmt man sich eben einen ordentlichen A1-VDSL mit 10-15 MB UPLOAD …Tja, da nimmt man sich eben einen ordentlichen A1-VDSL mit 10-15 MB UPLOAD dann macht man sich nach Hause ein VPN auf und schaut den österreichischen Netflix-Content.Habe ich jetzt eine Woche lang am Abend im Hotelbett in Kreta gemacht.Hotel selbst war gut, aber hatten im Free-TV nur einen einzigen RTL-Kanal, ansonsten alles Griechisch....

Hast dafür eine Anleitung ?

Falls jemand einen Accountbeteiligung sucht wäre ich auch bereit zu zahlen.

peda11446vor 12 h, 10 m

das "gleiche" Spiel funktioniert auch bei spotify mit einem …das "gleiche" Spiel funktioniert auch bei spotify mit einem philippinischen account - kostet dann grad mal je nach wechselkurs so um die 2,30€/monat



Aber da hast du dann nicht den gleichen Content, so wie ich das verstanden hab

Gibt eigentlich einen Trick wie man bei Netflix Sachen manuell als gesehen markieren kann ?
Es empfiehlt mir tonnenweise Serien an die ich alle schon gesehen habe (außerhalb von Netflix).

Ich will jetzt deswegen nicht durch jede Folge durchzappen müssen - gibts da nix ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text