Neues Navigon Modell 2011: Navigon 42 Premium für 159€ anstatt 184€

Neues Navigon Modell 2011: Navigon 42 Premium für 159€ anstatt 184€

Elektronik

Neues Navigon Modell 2011: Navigon 42 Premium für 159€ anstatt 184€

AvatarAnonym7

Preis:Preis:Preis:159€
Zum DealZum DealZum Deal

Vor kurzem sind die neuen Navi-Modelle von Navigon erschienen und dazu bekommt ihr bereits ein Schnäppchen bei Ebay.

Das Navigon 42 kommt in drei Varianten daher, wobei Premium die Beste ist. Easy hat nur Kartenmaterial für Zentraleuropa drauf, bei Plus bekommt ihr Europa komplett mit 44 Ländern. Und die Premium Variante unterscheidet sich noch durch Bluetooth (für die Freisprecheinrichtung), Sprachsteuerung und Panorama View Modus 3D. In dem Panorama Modus 3D werden nun die Höhen und Tiefen der Umgebung angezeigt (Berge und Täler).

Ich hatte gerade erst den Vorgänger (Navigon 40 Plus) 2 Wochen lang in Gebrauch, als ich 2500km durch Portugal und Spanien gefahren bin. War mit dem Navi eigentlich schwer zufrieden. Vor allem auch die POIs (Interessante Punkte in der Umgebung) waren sehr nützlich. Ich habe dabei aber festgestellt, dass er Campingplätze und Hotels nicht drin hatte, obwohl sie mir auf Verkehrsschildern angezeigt wurden. Auch hatte das Navigon 8-10 Systemabstürze, nach dem Neustart wurde die Route aber direkt wieder aufgenommen. Die Einführung war teils etwas schwergängig und es hat auch immer etwas gedauert bis er das GPS-Signal hatte. Auch wollte es mich ein paar mal ins Fahrverbot leiten und in Gassen, die dann einfach zu schmal für ein Auto wurden. Die verwinkelten Schotterstraßen in kleinen Portugiesischen Städtchen sind aber auch nicht mit unseren Straßen vergleichbar . Trotz dieser negativen Punkten war das Navigon eine große Hilfe und empfehlenswert.

Interessant wäre nun zu wissen, was sich vom 40er Modell zum 42er Modell geändert hat (das Navigon 40 Premium gibt es nämlich 10€ günstiger). Dazu habe ich nicht viel gefunden. Einzig eine ausführliche Kundenrezension bei Amazon zeigt einige Unterschiede auf. So soll etwa das GPS Signal schneller gefunden werden und das Display besser sein als beim Vorgänger. Die +10€ im Vergleich zum Vorgänger sind also sicher gut angelegt.

Mit der neuen Software habt ihr auch Navigon Flow, eine vereinfachte Menüführung inkl. Gestensteuerung. Ob der Touchscreen nun auch besser ist, also so à la iPhone, konnte ich nicht feststellen. Vielleicht ist ja unter den Preisjäger-Lesern ein Kenner dabei.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text