(Nobel Essen - Wien) Gustl Kocht - 3-Gänge-Menü nach Wahl für 2 Person - 37,00€ statt 74,00€
259°

(Nobel Essen - Wien) Gustl Kocht - 3-Gänge-Menü nach Wahl für 2 Person - 37,00€ statt 74,00€

37€74€ -50% DailyDeal Angebote
3
eingestellt am 15. Nov
Hab auch gleich am Wochenende ein Tisch bekommen!!

HIGHLIGHTS
  • Unbeschwert genießen! Alle Speisen bei Gustl Kocht sind bio, fairtrade, frisch und hausgemacht
  • Mit 1 Falstaff-Gabelund 80 Punkten prämiertes Lokal im 3. Bezirk mit hübschemGastgarten
  • Zu zweit 3-Gänge-Bio-Menü mit Vorspeise, Suppe oder Salat, Hauptgang und Dessert verspeisen
KONDITIONEN
  • Gilt für ein 3-Gänge-Menü nach Wahl für 2 Personen
  • Bestehend pro Person jeweils aus Vorspeise, Suppe oder Salat plus Hauptspeise plus Dessert
  • Nähere Infos: siehe Speisekarte
  • Im Dezember nur sehr stark eingeschränkt Tische verfügbar
  • Tischreservierung ausschließlich nach Verfügbarkeit und mit Angabe des Gutscheincodes per Telefon erforderlich
  • Evtl. Schließzeiten (z. B. Betriebsurlaub) und Änderungen der Öffnungszeiten vorbehalten (Stand: September 2017)
  • Trinkgeld bitte anhand der unrabattierten Gesamtsumme berechnen
  • Mehrere Gutscheine pro Person kauf- und einlösbar
  • Keine Barablöse möglich
  • Einlösbar bis: 28.02.2018

3 Kommentare

Redaktion

Hoffentlich kocht nicht ein Ungustl

Die verlangen € 74 für ein Drei-gänge Menü für zwei? Schon sehr teuer.
Die Bewertungen auf google sprechen jetzt auch nicht für die Qualitäten des Restaurants!
Bearbeitet von: "Tamasch_GT" 15. November

COLD aus meiner Sicht.

Mehrere Gründe:
* Der "Preis" des Menüs ist nicht nachvollziehbar. Auf € 37,- komme ich selbst mit den teuersten Speisen auf Ihrer Homepage nicht -> € 33,60. Möglich dass es etwas Saisonales gibt, das teurer ist und nicht auf der Speisekarte online steht oder es wird ein Gedeck verrechnet. Oder es stimmt schlicht nicht.
* Selbst wenn der Preis stimmt, kommt man nur dann auf 50% Ersparnis, wenn man ohnehin das jeweils teuerste Gericht gegessen hätte - ich mag sowas nicht, denn vielleicht habe ich auf etwas billigeres Lust. Dann ist die Ersparnis plötzlich deutlich kleiner. Und ich mag mich vom Spargedanken nicht so treiben lassen, dass ich etwas teures esse, nur damit ich "meine Ersparnis rausbekomme".
* Gustl kocht gibt es auch bei Delinski - freie Auswahl und auch Getränke -30% ist aus meiner Sicht deutlich besser.
* Das Lokal ist nett, aber definitiv nicht "nobel".
* Ich war vor ein paar Wochen schon dort, Speisen durchaus gut, Service eine Katastrophe.

Wenn ich das alles mit einbeziehe, dann ist das kein guter Deal..
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Schnaeppchenhunter. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text

    Top-Händler