Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Nuki Smart Lock 1.0 - Elektronisches Türschloss mit Bluetooth Einzeln oder im Doppelpack
473° Abgelaufen

Nuki Smart Lock 1.0 - Elektronisches Türschloss mit Bluetooth Einzeln oder im Doppelpack

139€197,64€-30%
36
eingestellt am 13. Mai
Hallo Leute,

Derzeit bekommt ihr bei Tink das Nuki Smart Lock 1.0 - Elektronisches Türschloss mit Bluetooth für 139€.
Der Gutscheincode lautet Nuki90. Dieser ist im Warenkorb einzugeben

Falls ihr mehrere Türen mit Nuki verwenden möchtet, gibt es das Doppelpack für 268€, heißt je Smartlock nochmal etwas günstigere 134€.
Hierfür wendet den Gutscheincode Nuki190 im Warenkorb an.

Der Preisvergleich beginnt bei 197,64€

Produktinfo:

  • Installation in drei Minuten: Dir stehen zwei verschiedene Möglichkeiten zur Montage zur Auswahl, die beide nicht länger als drei Minuten dauern.

  • Intelligenter Schlüssel: Mache Dein Smartphone zu Deinem intelligenten Haustürschlüssel.

  • Individuelle Zutrittsberechtigungen: Erteile ausgewählten Leuten virtuell zu bestimmten Zeiten Zutritt zu Deiner Wohnung und kontrolliere dies jederzeit im Sperrprotokoll in Deiner App.

  • Bluetooth 4.0: Durch Bluetooth-Kommunikation funktioniert das Nuki Smart Lock als alleinstehendes Gerät.

  • Automatisches Auf- und Zuschließen: Durch die App registriert das Schloss Dein Kommen und Gehen und sorgt für eine offene bzw. verschlossene Tür.
Zusätzliche Info

Gruppen

36 Kommentare
was ist der Unteschied zwischen den 2.0 und 1.0?
GelöschterUser4552013/05/2019 17:25

was ist der Unteschied zwischen den 2.0 und 1.0?


V2 hat:
Apple Homekit Support,

ZigBee Support,

Bluetooth 5.0 Support (auch Bluetooth 4.xGeräte funktionieren noch)

Öffnungssensor

Höheres Arbeitstempo.

Ich habe je eines also v1 und v2.
Das höhere Arbeitstempo ist aus meiner nicht kaum eine Erwähnung wert.
Der Sensor ist nett aber aus meiner Sicht nicht essentiell.
Homekit Support ist mir auch nicht wichtig.
Dr.Acula13/05/2019 17:32

V2 hat:Apple Homekit Support,ZigBee Support,Bluetooth 5.0 Support (auch …V2 hat:Apple Homekit Support,ZigBee Support,Bluetooth 5.0 Support (auch Bluetooth 4.xGeräte funktionieren noch) ÖffnungssensorHöheres Arbeitstempo.Ich habe je eines also v1 und v2.Das höhere Arbeitstempo ist aus meiner nicht kaum eine Erwähnung wert.Der Sensor ist nett aber aus meiner Sicht nicht essentiell.Homekit Support ist mir auch nicht wichtig.


hast du den ZigBee Support irgendwie testen können? funktioniert der wie ein an- und aus-schalten einer z.B. ZigBee gesteuerten Lampe? falls ja, welcher Hub wurde verwendet?
Ich stelle mir gerade eine sinnvolle Integration vor wie z.B. falls offen und mein Thermostat (Tado) auf away-modus schaltet dann auch die Tür zusperren.
Cooler Preis und auch die Funktionen sind verlockend.

Das System wäre mir aber technisch zu unsicher, versicherungstechnisch im Falle des Falles wahrscheinlich auch problematisch ?!
nikx13/05/2019 17:49

hast du den ZigBee Support irgendwie testen können? funktioniert der wie …hast du den ZigBee Support irgendwie testen können? funktioniert der wie ein an- und aus-schalten einer z.B. ZigBee gesteuerten Lampe? falls ja, welcher Hub wurde verwendet? Ich stelle mir gerade eine sinnvolle Integration vor wie z.B. falls offen und mein Thermostat (Tado) auf away-modus schaltet dann auch die Tür zusperren.


Hab ich nicht probiert.
Da kann ich dir leider nicht behilflich sein.

Ich hab ne ccu3, wo ich mit Mediola alles on einer App ansteuern kann. War recht kostspielig alle Dienste freizuschalten, hat sich aus meiner Sicht aber voll ausgezahlt
nikx13/05/2019 17:49

hast du den ZigBee Support irgendwie testen können? funktioniert der wie …hast du den ZigBee Support irgendwie testen können? funktioniert der wie ein an- und aus-schalten einer z.B. ZigBee gesteuerten Lampe? falls ja, welcher Hub wurde verwendet? Ich stelle mir gerade eine sinnvolle Integration vor wie z.B. falls offen und mein Thermostat (Tado) auf away-modus schaltet dann auch die Tür zusperren.


Schließ mich hier mal an würde mich auch intressieren da ich gerade dran bin alles auf Zigbee umzustellen im neuen Haus.
Conbee USB Stick kann ich mit Raspy nur empfehlen falls jemand eine Bridge sich bauen möchte ohne Cloud
J0K3R13/05/2019 17:55

Schließ mich hier mal an würde mich auch intressieren da ich gerade dran b …Schließ mich hier mal an würde mich auch intressieren da ich gerade dran bin alles auf Zigbee umzustellen im neuen Haus.Conbee USB Stick kann ich mit Raspy nur empfehlen falls jemand eine Bridge sich bauen möchte ohne Cloud


Bin auch gerade drann sowas umzusetzen weil mich der Cloud-Zwang der Yeelights ein bisschen anzipft! Mit den Aqaraschaltern funktioniert zwar alles Top (auch auf dem EU Server) aber ohne Internet gibts dann teilweise probleme!
Dr.Acula13/05/2019 17:55

Hab ich nicht probiert.Da kann ich dir leider nicht behilflich sein.Ich …Hab ich nicht probiert.Da kann ich dir leider nicht behilflich sein.Ich hab ne ccu3, wo ich mit Mediola alles on einer App ansteuern kann. War recht kostspielig alle Dienste freizuschalten, hat sich aus meiner Sicht aber voll ausgezahlt


interessant, ich bin wohl einer der wenigen der versucht alles über einen ZigBee Hub und ifttt zu lösen. Meine Kollegen haben auch alle über deren verschiedenen Homematic Systeme alles gelöst.
Danke tzdm für deine Antwort!
KoltesPunti13/05/2019 18:02

Bin auch gerade drann sowas umzusetzen weil mich der Cloud-Zwang der …Bin auch gerade drann sowas umzusetzen weil mich der Cloud-Zwang der Yeelights ein bisschen anzipft! Mit den Aqaraschaltern funktioniert zwar alles Top (auch auf dem EU Server) aber ohne Internet gibts dann teilweise probleme!


Kann dir dabei echt den ConBee Stick empfehlen, kann mit fast allen ZigBee Geräten kommunizieren.
Das einzige was ich bis jetzt Probleme hatte war der Hue Entertaiment Modus. Er hat zwar die "Phoscon Bridge/Gateway" als Hue Bridge erlannt aber hat keinen Entertaimentbereich gefunden.

Ansonsten Videos anschauen da ist alles ersichtlich.
Von extern steuere ich das Ding dann einfach per VPN an über meine Sophos Firewall.
Wie gesagt alles ohne Cloud.


Stick: amazon.de/dp/…MMF

Phoscon App:
dresden-elektronik.de/fun…pp/
J0K3R13/05/2019 18:08

Kann dir dabei echt den ConBee Stick empfehlen, kann mit fast allen ZigBee …Kann dir dabei echt den ConBee Stick empfehlen, kann mit fast allen ZigBee Geräten kommunizieren.Das einzige was ich bis jetzt Probleme hatte war der Hue Entertaiment Modus. Er hat zwar die "Phoscon Bridge/Gateway" als Hue Bridge erlannt aber hat keinen Entertaimentbereich gefunden.Ansonsten Videos anschauen da ist alles ersichtlich.Von extern steuere ich das Ding dann einfach per VPN an über meine Sophos Firewall.Wie gesagt alles ohne Cloud.Stick: https://www.amazon.de/dp/B07PZ7ZHG5/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_2wz2CbZJY0MMFPhoscon App:https://www.dresden-elektronik.de/funktechnik/solutions/wireless-light-control/phoscon-app/



Danke für deine Hilfe!
Weisst du ob man Lampen die nur Wlan haben (und kein Zigbee) auch darüber steuern kann?
KoltesPunti13/05/2019 18:18

Danke für deine Hilfe!Weisst du ob man Lampen die nur Wlan haben (und kein …Danke für deine Hilfe!Weisst du ob man Lampen die nur Wlan haben (und kein Zigbee) auch darüber steuern kann?


Nein leider nicht nur Zigbee.
Ich bin aktuell ja selber dran und werde mir die Lampen, Steckdosen und Schalter von Ikea holen.
Kosten nicht viel und bin bis jetzt super zufrieden damit.
Bei den Schaltern kannst du z.b. jede Taste einzeln ansteuern und ihr sagen was sie tun soll.
Ebenfalls kann mam von Xiaomi Temperatur Sensoren holen und diese auslesen und z.b. die Heizung danach einstellen lassen.
Ist das auch kraftvoll genug für Mehrfachverriegelungen von Hauseingangstüren oder recht der Motor nur für einfach verriegelte Wohnungseingangstüren?
J0K3R13/05/2019 18:22

Nein leider nicht nur Zigbee.Ich bin aktuell ja selber dran und werde mir …Nein leider nicht nur Zigbee.Ich bin aktuell ja selber dran und werde mir die Lampen, Steckdosen und Schalter von Ikea holen.Kosten nicht viel und bin bis jetzt super zufrieden damit.Bei den Schaltern kannst du z.b. jede Taste einzeln ansteuern und ihr sagen was sie tun soll.Ebenfalls kann mam von Xiaomi Temperatur Sensoren holen und diese auslesen und z.b. die Heizung danach einstellen lassen.



Ok schade das wäre das i-tüpfelchen gewesen aber theoretisch könnte ich ja die ausnahmen auch über einen osram smartplug steuern!
J0K3R13/05/2019 18:22

Nein leider nicht nur Zigbee.Ich bin aktuell ja selber dran und werde mir …Nein leider nicht nur Zigbee.Ich bin aktuell ja selber dran und werde mir die Lampen, Steckdosen und Schalter von Ikea holen.Kosten nicht viel und bin bis jetzt super zufrieden damit.Bei den Schaltern kannst du z.b. jede Taste einzeln ansteuern und ihr sagen was sie tun soll.Ebenfalls kann mam von Xiaomi Temperatur Sensoren holen und diese auslesen und z.b. die Heizung danach einstellen lassen.



Ich kann mir zwar in der Konsole dann den Homekit QR Code anzeigen lassen und mit dem iPhone verbinden, allerdings finde ich die Sensoren nicht. In der Phoscon web App sind sie verbunden, also hab ich wohl was bei FHHM falsch gemacht. Gibt es ne Video Anleitung, die das schritt für schritt erklärt?
Z-wave mit Fibaro Bridge FTW - da kann man auch die hue Bridge hinzufügen und fast alle Geräte sind kompatibel damit.


Habt Ihr alle Schlösser mit Gefahrenfunktion und tragt den physischen Schlüssel auch immer (weiter) bei Euch oder nicht?

Ich könnte da auch nicht ruhig schlafen, da man bei einem Einbruch oder auch "nur" Einbruchsversuchen keine Spuren "sieht", oder schon?
Preisjäger113/05/2019 19:14

Habt Ihr alle Schlösser mit Gefahrenfunktion und tragt den … Habt Ihr alle Schlösser mit Gefahrenfunktion und tragt den physischen Schlüssel auch immer (weiter) bei Euch oder nicht?Ich könnte da auch nicht ruhig schlafen, da man bei einem Einbruch oder auch "nur" Einbruchsversuchen keine Spuren "sieht", oder schon?


Ein Normales Türschloss ist genauso, wenn nicht noch unsicherer.

Nuki ist der sicherste Smartlock am Markt.
Dies zu Hacken ist nicht unmöglich, weil das bei keinen System der Welt der Fall ist, aber die Anzahl derer die es können ist geringer als derer die ein normales knacken können.

Vorallem weiß der Einbrecher im Normalfall nicht, wer ein Nuki hat und wer nicht.
Sollte es jemanden gelingen, kann man über das Protokoll feststellen wer,wann und wie geöffnet hat.
Klar ein guter Hacker verschleiert seine ip, aber hier reicht es völlig aus dass man nachweisen kann, dass man es nicht selbst war.
Bearbeitet von: "Dr.Acula" 13. Mai
sorry vielleicht bin ich zu blöd. aber was genau bringt das, wenn ich von außen einen türknauf und keine klinke habe?
da brauch ich ja trotzdem den schlüssel um die türe zu öffnen
Marcus1234513/05/2019 19:50

sorry vielleicht bin ich zu blöd. aber was genau bringt das, wenn ich von …sorry vielleicht bin ich zu blöd. aber was genau bringt das, wenn ich von außen einen türknauf und keine klinke habe?da brauch ich ja trotzdem den schlüssel um die türe zu öffnen


Nicht zwangsläufig, weil das Nuki kann auch die Falle ziehen und dir somit die Türe ganz öffnen
Dr.Acula13/05/2019 19:55

Nicht zwangsläufig, weil das Nuki kann auch die Falle ziehen und dir somit …Nicht zwangsläufig, weil das Nuki kann auch die Falle ziehen und dir somit die Türe ganz öffnen


ach das zieht auch? dann nice
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text