56°
Nur heute: Plextor 128GB SSD für 149€ - günstigste SSD in dieser Größe

Nur heute: Plextor 128GB SSD für 149€ - günstigste SSD in dieser Größe

Elektronik

Nur heute: Plextor 128GB SSD für 149€ - günstigste SSD in dieser Größe

AvatarAnonym7

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal

Heute bekommt ihr bei Ditech online und offline die Plextor PX-M2 128GB SSD für 149€. Im Preisvergleich kostet die Festplatte sonst 176€ und das günstigste Solid-State Drive in dieser Größe kostet auch min. 170€ (hat dann aber 120GB anstatt 128GB).

Plextor war mir zuvor kein Begriff bei SSD Festplatten, laut Testbericht bringt sie aber eine gute Performance zustande. Bei dem Test macht mich aber stutzig, dass sie die 256GB Intel 510 mit der 128GB Plextor vergleicht. Und soviel ich noch weiß, steigt bei den SSD's die Geschwindigkeit mit der Kapazität.

Aber auch im Tecchannel hier von einer sehr hohen Leserate - dafür aber auch einer schwachen Schreibrate - gesprochen. Bei dem Fazit wurde aber auch immer der Preis von 280€ herangezogen und der liegt jetzt ja bei nur noch knapp der Hälfte.

Der Preis ist super, in den Benchmarks ist die Plextor im guten Mittelfeld und sie hat 3 Jahre Herstellergarantie. Man kann hier nicht viel falsch machen. Mir persönlich würden 64GB aber bereits genügen.

Eine SSD ist auf alle Fälle eine gute und relativ günstige Möglichkeit den PC wieder flotter zu machen. Ich habe mir auch erst kürzlich eine SSD zugelegt (Crucial m4) und das bereue ich nicht. Der PC reagiert nun viel schneller und ist nach dem Starten auch gleich einsatzbereit.

Danke blitzfreak!

5 Kommentare
Avatar

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

Avatar

Anonym8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Avatar

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

Avatar

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Avatar

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text