Nvidia Shield TV (2017, 16GB, Fernbedienung, Controller) um 181 € - 24%
313°Abgelaufen

Nvidia Shield TV (2017, 16GB, Fernbedienung, Controller) um 181 € - 24%

181€239€ -24% Amazon FR Angebote
Redaktion 6
Redaktion
eingestellt am 12. Nov 2017
Aktuell bei Amazon FR:

  • Nvidia Shield TV (2017, 16GB, Fernbedienung, Controller) um 181 €

Preisvergleich: 239 €

Specs:
Chipsatz: CPU: NVIDIA Tegra X1, 4x 1.90GHz + 4x 1.30GHz, GPU: NVIDIA GK20A (Quad-Core) • Speicher: 3GB RAM (LPDDR4), 16GB Flash • Video-Codecs: HEVC (H.265), AVC (H.264), MPEG-2 (H.263), DivX, XviD, VC-1 (WMV9), WMV, VP8, VP9, M-JPEG • Videoformate: MKV, WEBM, OGM, MP4, MOV, AVI, MPEG, DIVX, WMV, FLV, VOB, RM, M2TS, TS • Audio-Decoder: Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS:X, DTS-HD Master Audio • Audioformate: MP3, WMA, AAC, OGG/Vorbis, FLAC, WAV, PCM • Video-Anschlüsse: 1x HDMI 2.0b • Audio-Anschlüsse: nein • Weitere Anschlüsse: Gb LAN, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1, 2x USB 3.0 (Host) • Auflösung: bis 3840x2160 (@60Hz) • Festplatte: nein • Abmessungen (BxHxT): 159x26x98mm • Gewicht: 250g • Besonderheiten: HDCP 2.2, Android 7.0, inkl. Fernbedienung (SHIELD Wireless Controller, SHIELD Remote) • Herstellergarantie: zwei Jahre

Kategorien
  1. Elektronik
6 Kommentare

Preis ist nice! Ist mir aber trotzdem noch zu viel, wenn die Shield am Black Friday für 150€ hergeht schlag ich zu

Was macht man damit, also ist das so wie eine Steam Box?

Die Nvidia Shield TV ist eine Android TV Box, aber die derzeit stärkste am Markt. Sie bietet alles was eine herkömmliche Android TV Setup Box bietet plus mehr. Es gibt einige Android games die für die Shield optimiert sind. Es ist auch ein sehr guter Controller dabei. Die Shield box (die neue) ersetzt auch Amazon Alexa (zum Teil), weil über den Controller kann man auch Stimmbefehle abgeben und mit Google Assistant so einiges steuern. Die Shield hat nativ 4k/60p ausgabe und unterstützt den HEVC codec von Youtube und Netflix. Somit kann man (bei ausreichender Internetbandbreite) Filme in 4k Streamen. Zusätzlich gibt es Nvidia Gamestream, wo man gepaart mit einem PC und Nvidia Grafikkarte spiele und FullHD 60fps spiele streamen kann. Ich nutze das weil mein PC steht im Keller, und so kann ich viele spiele einfach im Wohnzimmer spielen mit dem Nvidia controller. Funktioniert sehr gut (SW Battlefront, Assassin's Creed, etc...). Nvidia bietet noch dazu einen eigenen Streaming dienst für Spiele an über das internet für einen Monatsbeitrag von glaub ich 10 euro. Für Vielspieler ist es vermutlich wert, aber ich spiel nicht soviel daher hab ich das nicht in Anspruch genommen. Es gibt aber ein Monat (früher waren es 3) gratis zur Probe.
Die Shield unterstützt auch Plex Client und Server (ist auch ausreichend stark um Video's zu transkodieren) und auch Kodi funktioniert super. Mit einigen retro-emulatoren kann man sich dann auch C64, Amiga, Nintendo und PS1 und PS2 spiele zocken.

Ich persönlich finde das Teil genial. Es ist kein PS4 oder XBox X ersatz aber kann dafür andere dinge besser.

Angebot schon wieder vorbei ?! :-(

Leistungsstarker HTPC mit Android. Es unterstützt so gut wie alle streaming anbieter. Streamt pc spiele mit minimalster latenz und hat dann noch google cast integriert.
Google home Integration soll noch kommen wenn sich wer dafür interessiert.

Hab das ding seit frühling. Wer den umfang nutzt dem ist die shield auch um 200€ zu empfehlen. Wer nur filme streamen will ist mit dem fire-tv wohl besser beraten.

Ja stimmt - ersetzt einen HTPC vollkommen, weil es vor allem 10x schneller bootet. Ich hab es mit meiner Logitech Fernbedienung gepaart und mit einem knopfdruck dreht sich alles auf, und ist am richtigen hdmi ausgang und man kann innerhalb 1 minute loslegen. (Oft ist der Smart-TV langsamer beim hochfahren). Und wenn man es mit einem PC mit Nvidia graka paart spielt man auch alle PC spiele. Sogar Maus und Keyboard wird von der Shield unterstützt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top-Händler