Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
OMEN by HP »OMEN 27« Gaming-Monitor (27 Zoll, 2560 x 1440 Pixel, QHD, 1,8 ms Reaktionszeit, 165 Hz)
61° Abgelaufen

OMEN by HP »OMEN 27« Gaming-Monitor (27 Zoll, 2560 x 1440 Pixel, QHD, 1,8 ms Reaktionszeit, 165 Hz)

359,99€403€-11%OTTO Versand Angebote
9
eingestellt am 30. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

über geizhals kommt noch -10% Rabatt
359,99

68,58 cm (27“) NVIDIA G-Sync QHD Gaming Monitor
Bildwiederholrate: 165 Hz / Helligkeit: 350 cd/m²
2 ms, 16:9, 2560x1440
1x HDMI, 1x DisplayPort, Audioausgang, 3x USB
Energieeffizienz: C, Energieverbrauch/Jahr: 46W/67KWh
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Geizhals Link wäre hilfreich, wenn man nur so diesen Preis erzielt
Geiles Teil würd ich kaufen, wenn's nicht der Otto wär
Guter Preis, ich würde trotzdem nur IPS wollen.
Macht IPS wirklich so einen Unterschied bei der Bildqualität/Farbgebung? Und vice versa, macht ein TN panel so einen großen Unterschied in Sachen Reaktionszeit? Muss ich dann beim IPS mit ghosting rechnen wenn ich mich schnell bewege?
IPS ist mit 4ms schnell genug und ja, die Bildqualität ist in meinen Augen deutlich besser.
Hab beides und muss sagen zum lesen und arbeiten ist IPS angenehmer aber zum zocken mag ich meinen uralt 120 Hz TN viel mehr.
Ist bei mir so gewachsen und ich glaub dass aktuelle IPS durchaus auch zum zocken brauchbar sind, allerdings haben sich die TNs auch entwickelt, daher werde ich bei so nen Setup bleiben egal was ich mir in Zukunft kaufe.
IPS sind nicht "zum zocken brauchbar", sondern stellen so gut wie immer die Flaggschiffe der Gaming-Monitore dar.
Natürlich muss der IPS Monitor auch eine hohe Bildfrequenz ab 144Hz haben.
Ansonsten wäre mir auch TN mit hoher Bildfrequenz lieber als IPS mit 60 oder 70Hz.
Gibt überigens auch schon IPS mit 1ms Reaktionszeit.
Bearbeitet von: "proper" 30. September
Kohliath30/09/2019 17:53

Macht IPS wirklich so einen Unterschied bei der Bildqualität/Farbgebung? …Macht IPS wirklich so einen Unterschied bei der Bildqualität/Farbgebung? Und vice versa, macht ein TN panel so einen großen Unterschied in Sachen Reaktionszeit? Muss ich dann beim IPS mit ghosting rechnen wenn ich mich schnell bewege?


Ich hab einen 1440p 144hz IPS Monitor und kann mich echt nicht beschweren
proper30/09/2019 22:21

IPS sind nicht "zum zocken brauchbar", sondern stellen so gut wie immer …IPS sind nicht "zum zocken brauchbar", sondern stellen so gut wie immer die Flaggschiffe der Gaming-Monitore dar. Natürlich muss der IPS Monitor auch eine hohe Bildfrequenz ab 144Hz haben. Ansonsten wäre mir auch TN mit hoher Bildfrequenz lieber als IPS mit 60 oder 70Hz.Gibt überigens auch schon IPS mit 1ms Reaktionszeit.



Wenn du dir die Tests ansiehst wirst du merken, dass 1ms bei IPS leider nicht mehr als Marketing ist.
Hab auch ein wenig über deine Aussage von wegen Flaggschiff nachgedacht und ich denke, dass IPS einfach die teurere Technologie ist, was sie automatisch zum Flaggschiff macht, was aber ned unbedingt etwas über die Eignung aussagt. Bitte korrigiert mich wenn ich des falsch verstanden habe.
Und ja ich glaube euch, dass eure IPS super sind zum zocken, aber ich denke auch das wenn der Monitor primär zum zocken gekauft wird TN das bessere Preis/Leistung Verhältnis hat, weil Dinge wie hohe Bildwiederholrate oder Reaktionszeit billiger zu realisieren sind.
Bearbeitet von: "Todesguck_." 1. Oktober
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text