Leider ist der Deal bereits abgelaufen seit 31 Oktober 2022.
315° Abgelaufen
13
Gepostet 1 Oktober 2022

OnePlus "10 Pro" Smartphone (256GB) - neuer Bestpreis

771,14€874€-12%
Avatar
Geteilt von Peter Country Manager
Dabei seit 2014
10.797
23.198

Deal-Beschreibung

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Preischeck: 874 €

  • 17,02 cm / 6,7" Fluid AMOLED Touchscreen Display, 3216 x 1440 Pixel
  • 48 MP + 50 MP + 8 MP Kamera mit 30-fach Zoom und Dual LED-Blitz
  • Android 12.0,OxygenOS, 256GB int. Speicher
  • Standby-/Gesprächszeit bis zu 480 / 65 Std. (4G), Akku: Lithium-Polymer, 5000 mAh
  • 5G, NFC, WLAN, Bluetooth, Gorilla-Glas

286138-n79CN.jpg
Mehr Info auf Galaxus.at
Zusätzliche Info
Sag was dazu

13 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    das 9 pro hat ein viel besseres Weitwinkelobjektiv als das 10 pro. Akku im 10er is um 500mAh größer. die anderen details, Prozessor usw sind eigentlich fast gleich und wenn dann nur für gamer interessant. ich hab mir jetzt das 9 pro (12/256) um 634€ auf Amazon gekauft nachdem ich vor allem Wert auf eine gute Kamera lege. (bearbeitet)
    Avatar
    Anonymer Benutzer
    Kann ich nur zustimmen. Man kann sich auch die 128GB Variante gerade direkt über Oneplus für 399,- besorgen.

    preisjaeger.at/sha…388
  2. Avatar
    12 GB RAM
    Avatar
    10000 schilling
  3. Avatar
    Auch wenn OnePlus wieder einmal 3 major updates verspricht, mehr als 2 sollte man nicht erwarten, siehe OnePlus 7 Pro.
    Avatar
    vor allem sollte man nicht damit rechnen, dass man sie zeitnah nach Release bekommt
  4. Avatar
    Also ich bin von Samsung Galaxy S21+ auf OnePlus 9 Pro umgestiegen und nun wieder auf das S22+. Es sind einfach kleine Details die den Unterschied machen.. die Kamera des 9 Pro war vll. etwas besser (subjektiv?) aber Bedienung, Verarbeitung und Benutzeroberfläche (auch wenn beides Android ist) find ich S22+ einfach angenehmer.. Das S22+ ist aber etwas langsamer, hat halt auch 4GB weniger Arbeitsspeicher..
    Avatar
    Anonymer Benutzer
    So unterschiedlich sind halt die Endbenutzer. Für mich hat die Hardware (Kamera, Ram, Preis, Quickcharge) einen viel größeren Stellenwert als die Benutzeroberfläche.
    Vorallem als Android User kann man sich sowieso einen eigenen Launcher installieren (Nova Launcher ist bei mir immer als erstes auf einem neuen Handy installiert).
    Für mich klingt es hier eher danach als ob du mit einem iPhone besser bedient wärst.
    Das OP9Pro ist definitiv über dem S22+ zu stellen.
Avatar