Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(abgesagt) OPEN HOUSE im Belvedere 21
237° Abgelaufen

(abgesagt) OPEN HOUSE im Belvedere 21

1
eingestellt am 2. MärLokal verfügbar Wien

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

OPEN HOUSE im Belvedere 21

22. März 2020 
11:00 – 18:00
OPEN HOUSE im Belvedere 21

Erwachsene, Sonderprogramm

Das Belvedere 21 lädt am 22. März 2020 zum Open House! Besuchen Sie die aktuellen Ausstellungen von Herbert Brandl und Eva Grubinger und erleben Sie bei freiem Eintritt ein vielfältiges Programm mit Führungen, Kuratorengesprächen, Film, einem Vortrag und einer Kunstexpedition für Kinder. Impulskarten begleiten Sie auf Ihrer Museumstour.

Eintritt und Programm frei


PROGRAMM

EVA GRUBINGER. MALADY OF THE INFINITE
Eva Grubingers raumgreifende Installation versetzt Sie in eine Konfliktsituation auf hoher See. Zwischen Superjacht und Seeminen geht es um Freiheit, Macht und gesellschaftliche Entwicklungen.

Führungen 11-17 Uhr | Dauer: 20 Min.
Ask the Curator Mit Severin Dünser | 13.30 Uhr 

Treffpunkt: Ausstellung Erdgeschoss


HERBERT BRANDL. EXPOSED TO PAINTING. DIE LETZTEN ZWANZIG JAHRE
Naturidylle und Endzeitstimmung im Großformat – widmen Sie sich Herbert Brandls farbopulenten Landschaftsbildern.

Führungen 11-17 Uhr | Dauer: 20 Min. 
Ask the Curator Mit Rolf H. Johannsen | 11.30 Uhr

Treffpunkt: Ausstellung Obergeschoss


VON DER WELTAUSSTELLUNG ZUM MUSEUM
Lenken Sie Ihren Blick auf die Architektur des einstigen Weltausstellungspavillons von Karl Schwanzer! Erfahren Sie mehr über seine Baugeschichte und Besonderheiten.

Führungen 11.30, 12.30 und 15.30 Uhr | Dauer: 20 Min. 
Treffpunkt: Ausstellung Erdgeschoss


COMMUNITY OUTREACH: DER SCHWEIZERGARTEN
Das Belvedere 21 ist ein lebendiger Treffpunkt in einem sich stark verändernden Stadtteil. Eva Berger ist Kunsthistorikerin und renommierte Gartenkulturexpertin. Sie spricht über die Geschichte des Schweizergartens und die „Schutzzone Rennweg“. Lernen Sie das Grätzel kennen!

Vortrag und Gespräch 14 Uhr | Dauer: 60 Min. 
Treffpunkt: Blickle Kino


EIN ORT, DER GOLD WERT IST …
Der Dokumentarfilm von Karoline Mayer zeigt im Umbruch begriffene Orte der Produktion und der Arbeit im Wiener Bezirk Simmering. Mit u. a. Jürgen Brettschneider (Mautner Markhof Feinkost), Andrea Faast, Gabu Heindl, Verena Konrad, Petra Leban und Tobias Radinger (Kaffeefabrik). Im Anschluss Gespräch mit Karoline Mayer und Claudia Slanar.

Film und Gespräch Karoline Mayer, Ein Ort, der Gold wert ist …, AT 2019, 60 Min., OF mit engl. UT
16 Uhr | Dauer: 90 Min. 
Treffpunkt: Blickle Kino



KINDERPROGRAMM

AUF EXPEDITION!
Vom weiten Ozean über saftig-grüne Wiesen bis auf stürmische Berggipfel – auf kleine Entdecker_innen wartet eine abenteuerliche Museumsexpedition!

Für Kinder ab 3 Jahren
11-17 Uhr | Dauer: rund 60 Min. | Einstieg jederzeit möglich
Treffpunkt: Info-Desk Foyer
Zusätzliche Info

Gruppen

1 Kommentar
hot!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text