Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Original Ninebot Segway ES1 / ES2 Batterie Pack
118° Abgelaufen

Original Ninebot Segway ES1 / ES2 Batterie Pack

34
eingestellt am 15. MärLieferung aus ChinaBearbeitet von:"preiswicht"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Das Batterie Pack für den Segway Ninebot ES1 und ES2 gibt es auch auf Gearbest zu kaufen. Auf Ali ist es etwas billiger, jedoch hatten manche trotz der zollfreien Versandmethode Probleme. Bei mir lief mit Ali alles glatt, jedoch jene, die Gearbest als vertrauenswürdiger einstufen, können hier zuschlagen!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kleiner Warnhinweis von meiner Seite:

Ich habe mir den Zusatzakku ebenfalls für meinen ES2 bestellt. In den ersten 2 Wochen lief alles toll: Die Beschleunigung war deutlich besser, die 5 km/h mehr merkt man wirklich und auch die Reichweite war besser.

Dann eines Abends schalte ich das Licht ein und auf einmal bremst der Roller und die Geschwindigkeit fällt auf max. 15 km/h
Aus- und wieder Einschalten bringt nichts. Sobald das Licht aus ist, lief er wieder normal.

Habe dann gegoogelt und es dürfte sich um einen Konstruktionsfehler handeln, wenn den Fehler haben viele. Anscheinend ist ein Widerstand auf der Platine zu schwach bzw. wird überlastet, wenn man den Zusatz-Akku hat und das Licht einschaltet.

Hier mal ein paar Links dazu:

forums.segwaychat.org/sho…775



34 Kommentare
Sind die Akkus GPS geortet? Rein aus einem Gedankenspiel müsste es ja lukrativ sein von den public Scootern die Akkus abzumontieren und zu verkaufen oder so, aktuell findet man im Netz aber kaum welche.
Ist der ES2 ohne Zusatzakku wirklich nicht erlaubt, oder sagt das nur 1 User hier?
mensa03/06/2019 10:38

Ist der ES2 ohne Zusatzakku wirklich nicht erlaubt, oder sagt das nur 1 …Ist der ES2 ohne Zusatzakku wirklich nicht erlaubt, oder sagt das nur 1 User hier?


Warum sollte der ES2 nur mit Zusatzakku erlaubt sein?
rene_walter25/05/2019 11:03

Sind die Akkus GPS geortet? Rein aus einem Gedankenspiel müsste es ja …Sind die Akkus GPS geortet? Rein aus einem Gedankenspiel müsste es ja lukrativ sein von den public Scootern die Akkus abzumontieren und zu verkaufen oder so, aktuell findet man im Netz aber kaum welche.


Hat Seriennummer, die auch in der App auftaucht, denke, dass wenn der Akku gestohlen wird man das so auch über die App leicht überprüfen kann
Kurz zur Klarstellung:
Der ES1 ist erlaubt ohne und mit Zusatzakku wenn ordnungsgemäß Rückstrahler angebracht werden.
Der ES2 ist nicht StVO konform, da er über 600 Watt (max)Leistung hat.

Quelle:
Ich habe selbst einen Scooterverleih
Bearbeitet von einem Moderator "Ew " 7. Juni
Marcel_Loschin06/06/2019 22:43

Kurz zur Klarstellung: Der ES1 ist erlaubt ohne und mit Zusatzakku wenn …Kurz zur Klarstellung: Der ES1 ist erlaubt ohne und mit Zusatzakku wenn ordnungsgemäß Rückstrahler angebracht werden.Der ES2 ist nicht StVO konform, da er über 600 Watt (max)Leistung hat. Quelle: Ich habe selbst einen Scooterverleih: www.rent-a-scoot.at



Ein ES2 hat allerdings 300 Watt. Quelle: at-de.segway.com/pro…es2
Bearbeitet von: "andy" 7. Juni
Danke. Leider tauchen immer wieder unterschiedliche Angaben zu den Watt des ES2 auf. Also einmal Nominal Power mit 300 Watt und einmal Max. Power mit 700 Watt.
Soweit ich weiß steht am Scooter selbst auch nur 300 Watt.

Weiß denn jemand, was nun wirklich im Ernstfall gilt bzw. ob es dafür auch eine klare Regelung gibt? Irgendwie sind das doch jetzt nur unterschiedliche Behauptungen von unterschiedlichen Usern.
ja, ich habe diesbezüglich auch mit dem Verkehrsministerium telefoniert und auch schon einen Artikel darüber verfasst:
rent-a-scoot.at/pos…l-1

Heranzuziehen ist die MAX. Leistung. Ich könnte mir vorstellen, dass ihr mit der Polizei unter Umständen kein Problem habt, aber wenn es zum Versicherungsfall kommt, dann wird bestimmt genauer geschaut.
mensa03/06/2019 10:38

Ist der ES2 ohne Zusatzakku wirklich nicht erlaubt, oder sagt das nur 1 …Ist der ES2 ohne Zusatzakku wirklich nicht erlaubt, oder sagt das nur 1 User hier?


Wäre es zumindest Wert sich schlau zu machen, egal ob es nur 1 User ist. Die Mehrheit hat nicht immer recht.
Leider findet man halt keine eindeutigen Antworten. Oder hast du welche
Also ich denke es sollte klar sein. 600w sind erlaubt, der es2 hat 700w.
Nein, es ist nicht klar. Am Gerät steht nämlich 300 Watt.

Musstest dich für diese Antwort jetzt noch extra neu registrieren, du mit deinem geilen "Scooter Verleih" *uuuhhhhhh* - ein Scooter Verleih *uuuuhh* Kannst ja stolz sein auf deine Idee
Bearbeitet von: "mensa" 9. Juni
Noch dazu gleich so innovativ mit Buchung per Telefon 1 Tag vorher
Du scheinst einfach nicht in der Lage zu sein zu verstehen was der Unterschied ist zwischen Dauerleistung und Max. Leistung ist.

Und sorry, dass ich helfen wollte.
Bearbeitet von: "Marcel_L" 9. Juni
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text