Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
PlayStation Now: Abonnement für 1 Monat für 1€* danach 14,99€
431° Abgelaufen

PlayStation Now: Abonnement für 1 Monat für 1€* danach 14,99€

17
eingestellt am 2. Sep 2018Bearbeitet von:"trueble"
189201.jpg
*Das Angebot kann nur von Benutzern genutztwerden, die zuvor bereits ein PlayStation®Now-Abonnement oder eine kostenlose Testversion gehabt haben. Benutzer, die dieses Abonnement zwischen 31.08.2018, 11:00 Uhr (deutscher Zeit) und 17.09.2018, 11:00 Uhr (deutscher Zeit) erwerben, zahlen für den ersten Monat 1 €. Alle darauffolgenden jährlichen Abonnementgebühren werden zum dann aktuellen standardmäßigen Preis im PS Store berechnet. Der heutige standardmäßige Preis im PS Store beträgt 14,99 € monatlich.
Zusätzliche Info
PlayStation Store Angebote

Gruppen

17 Kommentare
14,99€ monatlich damit ich alte PS3-Titel spielen kann, ist mir persönlich zu teuer.
Auch finde ich es dreist, auf eine Abwärtskompatibilät zu verzichten, um Leute dann mit solchen Abos wieder zur Kasse zu bitten.

Der Deal an sich ist nicht schlecht.
Sparfux02/09/2018 16:19

14,99€ monatlich damit ich alte PS3-Titel spielen kann, ist mir persönlich …14,99€ monatlich damit ich alte PS3-Titel spielen kann, ist mir persönlich zu teuer. Auch finde ich es dreist, auf eine Abwärtskompatibilät zu verzichten, um Leute dann mit solchen Abos wieder zur Kasse zu bitten. Der Deal an sich ist nicht schlecht.



Finde dass Konsolen sich generell nicht auszahlen. Finde es schon in erster Linie verarsche für Online-Play zahlen zu müssen. Mit den Konsolen kann man nicht wirklich viel machen außer zu zocken und Spiele kosten bei Release etwa 60-70 EUR
RefleX02/09/2018 16:26

Finde dass Konsolen sich generell nicht auszahlen. Finde es schon in …Finde dass Konsolen sich generell nicht auszahlen. Finde es schon in erster Linie verarsche für Online-Play zahlen zu müssen. Mit den Konsolen kann man nicht wirklich viel machen außer zu zocken und Spiele kosten bei Release etwa 60-70 EUR


Dafür kostet eine Konsole so viel wie eine schwache Mittelklasse Grafikkarte.
Dafür zahlst du für eine Konsole fast nichts und kannst aktuelle Spiele auf höchster Grafik spielen!
Z. B. Xbox One S, 150€ +70€ für spiel
220€
Hier hasste auch einen gratis 4k blu ray Player dabei und eine streaming Plattform


Wann fängt ein gaming PC bzw laptop an interessant zu werden, um alles zocken zu können?
Semi_Mamou02/09/2018 16:59

Dafür zahlst du für eine Konsole fast nichts und kannst aktuelle Spiele a …Dafür zahlst du für eine Konsole fast nichts und kannst aktuelle Spiele auf höchster Grafik spielen!Z. B. Xbox One S, 150€ +70€ für spiel220€Hier hasste auch einen gratis 4k blu ray Player dabei und eine streaming Plattform Wann fängt ein gaming PC bzw laptop an interessant zu werden, um alles zocken zu können?


Alles? Geht gar nicht. Stichwort "Exklusivtitel".
THX genial
kann jetzt Playstationaspiele auf dem PC zocken (z.B: the last of us)
Hatte es schon vor ein paar Wochen getestet und war bis auf ein paar Titel mit der Streaming Qualität (sprich ping) sehr zufrieden.
craPkit02/09/2018 18:17

Alles? Geht gar nicht. Stichwort "Exklusivtitel".


Alles war das falsche wort. Sorry.

Ich meine aktuelle Titel zu spielen, man braucht sicher teurere Hardware (> 250€)
um die zu spielen
Semi_Mamou02/09/2018 18:20

Alles war das falsche wort. Sorry.Ich meine aktuelle Titel zu spielen, man …Alles war das falsche wort. Sorry.Ich meine aktuelle Titel zu spielen, man braucht sicher teurere Hardware (> 250€)um die zu spielen


Ich wollte damit eigentlich nur deinen Punkt unterstreichen!
craPkitvor 30 m

Ich wollte damit eigentlich nur deinen Punkt unterstreichen!


Ahhh ^^ ok dann passt des
Frage: was ist denn sonst die frei Zeit bei Erstbesteigung?
oidenburgavor 5 h, 43 m

Dafür kostet eine Konsole so viel wie eine schwache Mittelklasse …Dafür kostet eine Konsole so viel wie eine schwache Mittelklasse Grafikkarte.



schwache Mittelklasse GPU? Was ist das denn deiner Meinung nach? Ne 1060 ist schwache Mittelklasse?
Semi_Mamou02/09/2018 16:59

Dafür zahlst du für eine Konsole fast nichts und kannst aktuelle Spiele a …Dafür zahlst du für eine Konsole fast nichts und kannst aktuelle Spiele auf höchster Grafik spielen!Z. B. Xbox One S, 150€ +70€ für spiel220€Hier hasste auch einen gratis 4k blu ray Player dabei und eine streaming Plattform Wann fängt ein gaming PC bzw laptop an interessant zu werden, um alles zocken zu können?



"höchster Grafik" Nein, eigentlich meist nicht. Und dann kommt hinzu dass es nur mit 30 bzw 60 fps Spielbar ist. Nicht mehr und nicht weniger. Hinzu kommt dass 1 TB Speicher wenn man viele Games zockt schon sehr wenig ist - Dann muss man das Speicherupgrade einrechnen. Die Konsole kann man auch nicht vielseitig nutzen.


Kann dir nur die "Potato Masher" Reihe empfehlen.
RefleXvor 14 m

"höchster Grafik" Nein, eigentlich meist nicht. Und dann kommt hinzu dass …"höchster Grafik" Nein, eigentlich meist nicht. Und dann kommt hinzu dass es nur mit 30 bzw 60 fps Spielbar ist. Nicht mehr und nicht weniger. Hinzu kommt dass 1 TB Speicher wenn man viele Games zockt schon sehr wenig ist - Dann muss man das Speicherupgrade einrechnen. Die Konsole kann man auch nicht vielseitig nutzen. [Video] Kann dir nur die "Potato Masher" Reihe empfehlen.


Yop mit all dem hast du vollkommen recht!

Bin trotzdem ein Konsolen Fan, keine Ahnung warum
3202077-XSNbq.jpg
Avatar
GelöschterUser40399
Konsolen sind nach wie vor immer noch die mit Abstand beste Art um zu zocken. Und das wird sich auch niemals ändern. Der Grafikunterschied ist minimal und völlig vernachlässigbar - außer man macht Standbilder und vergleicht ohne Ende aber wer macht das schon. Im laufenden Betrieb völlig wurscht. Die Anschaffungskosten sind viel geringer und auch Designtechnisch (steht ja doch meist im WZ) kann ein vernünftiger Mulitmedia Pc nicht mithalten.

Neue Spiele kosten am PC genausoviel wie auf der Konsole nur mit dem Unterschied, dass man Konsolenspiele auch noch verkaufen oder eintauschen kann. PC Spiele sind versenktes Geld.

Summasummarum - zocken am PC hat so ein mieses Preis/Leistungsverhältnis das es im Grunde genommen völlig weltfremd und realitätsfern ist. Man bezahlt ums zigfache mehr und bekommt dafür aber weniger.
GelöschterUser403994. Sep 2018

Konsolen sind nach wie vor immer noch die mit Abstand beste Art um zu …Konsolen sind nach wie vor immer noch die mit Abstand beste Art um zu zocken. Und das wird sich auch niemals ändern. Der Grafikunterschied ist minimal und völlig vernachlässigbar - außer man macht Standbilder und vergleicht ohne Ende aber wer macht das schon. Im laufenden Betrieb völlig wurscht. Die Anschaffungskosten sind viel geringer und auch Designtechnisch (steht ja doch meist im WZ) kann ein vernünftiger Mulitmedia Pc nicht mithalten. Neue Spiele kosten am PC genausoviel wie auf der Konsole nur mit dem Unterschied, dass man Konsolenspiele auch noch verkaufen oder eintauschen kann. PC Spiele sind versenktes Geld.Summasummarum - zocken am PC hat so ein mieses Preis/Leistungsverhältnis das es im Grunde genommen völlig weltfremd und realitätsfern ist. Man bezahlt ums zigfache mehr und bekommt dafür aber weniger.


du hast recht(habe beides ps4/pc), letzte Woche habe ich Fifa18 für 30€ verkauft
Avatar
GelöschterUser40399
Ich habe auch beides - oder besser gesagt - "hatte" beides. Ich hab soviel Geld für Multimedia-Home-Gaming PCs verblasen, dass es mir echt leid tut. Ich kann mich darüber im Nachhinein Grün und Blau ärgern.

Und Grafik ist das unwichtigste überhaupt. Es gibt weit, weit mehr Top Spiele mit "schlechter" Grafik, als Top Spiele mit "super" Grafik.

SSSG-Prinzip: (zB.: Thimbleweed Park, ....)

Platz 1: Story
Platz 2: Steuerung
Platz 3: Sound
Platz 4: Grafik
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text