PlayStation Slim 120GB ab Anfang September für 299€ - bei Amazon vorbestellbar!
273°Abgelaufen

PlayStation Slim 120GB ab Anfang September für 299€ - bei Amazon vorbestellbar!

Anonym627
eingestellt am 18. Aug 2009
Update 1

Update, 21:47 Uhr: Nun ist PS3 Slim auch bei Amazon aufgetaucht und kann für 299,95€ vorbestellt werden.

Wie in den Kommentaren der Quick Deal Zone schon erwähnt, wurde vor einigen Stunden während der Sony Pressekonferenz auf der GamesCom Messe die neue Sony PlayStation Slim vorgestellt. Auf engadget.com findet man zur neuen Konsole schon eine  hochauflösende Bilderserie (alternativ auf Golem.de).

Sony PlayStation Slim Das neue Spielzeug kommt in der ersten Septemberwoche auf den Markt und wird 299€ kosten. Im Vergleich zur normalen PlayStation wird sie 34% weniger Energie verbrauchen und 32% kleiner sein. Pünktlich zur Markteinführung wird die Firmware in Version 3.0 zum Download bereitstehen (weitere Infos + Screenhots auf engadget.com). Die "alte" PS3 wird auch offiziell auf auf 299€ gesenkt, doch wird der Marktpreis weit darunter liegen müssen, denn sonst wird die kein Mensch kaufen.

Morgen früh hält Mircosoft seine Konferenz auf der GamesCom und es wird eine Reaktion auf den Sony-Knüller erwartet. Vielleicht eine Preissenkung?

27 Kommentare
Avatar

ich denke mal die PS 3 slim wird ohne zuätzlicher hardware oder software um 300€ verkauft... wer sich aber die normale kauft kann wohl mit 2 controllern + 1 spiel rechnen... dass auch für 300€
Avatar

Was ist wohl meine 60gb version mit abwärtskompatibilität wert? ca. 300 würd ich sagen oder?
Avatar

sn4ke wurde auch mal weit höher gehandelt bei ebay.. ich find die neue slim richtig schick.. aber trotzdem hoffe ich mal, dass meine große nicht kaputt geht ^^
Avatar

Sn4ke : Was ist wohl meine 60gb version mit abwärtskompatibilität wert? ca. 300 würd ich sagen oder? definitiv mehr die dinger sind sehr begehrt und übrigens - die PS3-Slim ist ja wirklich kein "schnäppschen" das ist doch der normalpreis das muss doch hier auf dieser seite nicht extra angegeben werden, oder?
Avatar

@crash Sehr wohl! Auch Schnäppchennews sind Teil von Preisjäger. So ist man über Aktuelles informiert und kauft jetzt keine PS3 alt für 350€ (beispielsweise).
Avatar

- preis ist top !! - aussehen sieht leider nicht so gut aus, finde die alte ps3 fat schöner (ansichtssache) - kein netzschalter (die fette hat nen netzschalter - dafür weniger stromverbrauch) - angeblich sind die festplatten ssd festplatten und lassen sich nicht wie bei der ps3 fat leicht umtauschen was mich am meisten aufregt, ich habe vor paar wochen eine ps3 gebraucht bei "trade-a-game" für 299 euro gekauft, hätte ich gewartet, dann hätte ich ein nagelneues ps3 gerät und 2 jahre gewährleistung, ansonsten top zu empfehlen, ich hatte schon alle konsolen, finde die ps3 am besten
Avatar

Steffen :@crash Sehr wohl! Auch Schnäppchennews sind Teil von Preisjäger. So ist man über Aktuelles informiert und kauft jetzt keine PS3 alt für 350€ (beispielsweise). mal so nebenbei, ich habe meine zwar für gebraucht 299 euro gekauft, habe allerdings 70 euro sachen zum ankauf bei trade-a-game gegeben, was ich nicht mehr brauchte... =) bisschen bin ich schon angekotzt gerade, aber naja, kann man nichts machen.
Avatar

sinan : - angeblich sind die festplatten ssd festplatten und lassen sich nicht wie bei der ps3 fat leicht umtauschen Laut tech. Angaben auf engadget.com ist eine 2,5" S-ATA Platte verbaut. Ob die gut zugänglich ist, weiß wohl noch keiner.
Avatar

sinan : - angeblich sind die festplatten ssd festplatten und lassen sich nicht wie bei der ps3 fat leicht umtauschen wenn das wahr ist kauf ich zehn davon und verkauf die SSDs einzeln, wenn du verstehst auf was ich hinaus will alles andere als 2,5er sata wär preislich ned drin
Avatar

also die neue PS3 sieht scheisse aus .Schon allein das Logo. Naja wers braucht wird wohl zugreifen vl sogar ich .Aber dann auch nur wegen dem geringen Stromvebrauch.
Avatar

Die Klavierlack Optik der normalen PS3 gefällt mir schon besser. Die Slim sieht aus wie 'ne billige Fälschung aus Asien..
Avatar

kingbam : also die neue PS3 sieht scheisse aus .Schon allein das Logo. Naja wers braucht wird wohl zugreifen vl sogar ich .Aber dann auch nur wegen dem geringen Stromvebrauch. das wäre auch mein einzigstes argument
Avatar

Glaube nicht, dass sich Leute wegen den Stromverbrauch eine Ps3 kaufen. Denke mal, dass alle nur auf eine Preissendung warten. Wenn sie an die 250 € kostet, würde ich evtl. auch wieder eine zulegen, habe nur damals meine Relaease Konsole mit 60gb, abwärtskompatibilitätt etc. verkauft, weil bei Ebay so ein Hype war und habe noch 350 € bekommen. Denke mal jetzt, wenn die Slim rauskommt, dass dann spätestens keiner mehr wirklich an die 60er Version interessiert ist, auch alleine wegen Garantie etc.
Avatar

bei der festplatte handelt es sich um eine SATA und man kann sie immernoch ausbauen
Avatar

Da die Abwärtskompatibilität auf PS2 Spiele , wie zuerst anderst vermutet, nicht gegeben ist, werde ich sie mir wohl nicht zulegen. Das wäre für mich der Grund gewesen, meine alte gegen eine Slim zu ersetzen. Und das die Slim in der Höhe schrumpft und an Gewicht verliert ist mir egal. Mir wäre die Tiefe und die enorme Breite wichtig gewesen.
Avatar

Guut, dass se immer noch keine Abwärtskompatibilität besitzt ... so bleibt meine PS3 noch schön teuer ^^ ... Verkaufe meine PS3 erst, wenn die Slim wieder mit ner schöneren Lackierung und Touchbuttons daher kommt!
Avatar

Saturn (in Köln) hat ein Plakat-Angebot: Ps3 Slim + Blu-ray Disc für 299 Euro vorbestellen (zum 9.9.)
Avatar

Festplattentausch bei der Slim nach wie vor möglich! : tr.im/wFwv
Avatar

Jap ist devinitiv möglich... Hier ein paar interessante Unboxing Fotos + Festplattenzugang: engadget.com/200…on/
Avatar

ich hab meine ps3(80gb) damals beim real für 330 euro gekauft, wo es diese mitarbeiterverkäufe noch gab ^^.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text