18°
Preiswerte Flüge von Wien nach Amerika (Philadelphia für 338€, Boston für 381€)

Preiswerte Flüge von Wien nach Amerika (Philadelphia für 338€, Boston für 381€)

ReisenLufthansa Angebote

Preiswerte Flüge von Wien nach Amerika (Philadelphia für 338€, Boston für 381€)

AvatarAnonym6

Preis:Preis:Preis:338€
Zum DealZum DealZum Deal

Die Lufthansa bietet noch bis 18.02.2011 Aktionspreise für eine Vielzahl von Flügen nach Amerika. Abflughafen ist dabei immer Wien und die Flüge führen über Frankfurt oder München (Flugzeit liegt bei rund 12 bis 16 Stunden inkl. Zwischenstop). Die Aktionspreise, die so schon gut 100€ unter der der Konkurrenz liegen, werden zudem um 60€ mit diesem Gutscheincode für Langstreckenflüge reduziert.

Um an den Gutscheincode zu kommen, muss man sich hier für einen kostenlosen Newsletter anmelden. Dieser funktioniert übrigens für alle Langstreckenflüge die von Österreich aus bis 03.07.2011 angetreten werden (vielleicht vorsorglich sichern?). Es folgen die genauen Bedingungen und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Buchungsvorgang.

Nun gelten aber ein paar Bedingungen an die das Ganze geknüpft ist:

  • Aktionspreise gelten für bestimmte Flüge - siehe hier
  • bis einschließlich 18.02.2011 buchbar
  • Hinflug möglich von 27.01. bis 26.05.2011 (außer zw. 15.04. und 30.04.) mit max. 3 Monaten Aufenthalt
  • nur für Flüge ab Wien
  • nur für Lufthansa Flüge (Wichtig!)
  • nur über lufthansa.at buchbar

Buchungsvorgang Gratis 60€ Gutscheincode für Langstreckenflüge ab Österreich sichern (kommt per Mail) eines der Wunschziele aus der Lufthansa-Aktionsseite raussuchen (Phil. und Boston sind am Günstigsten) Wunschtermin innerhalb des gültigen Zeitfensters (Februar bis Juni 2011) wählen günstigen Flug aus der Suchergebnismatrix wählen genaue Flugzeiten wählen (Wichtig: Dabei darauf achten, dass nur Lufthansa oder die Austrian Airline gewählt werden) Persönliche Daten angeben und im nächsten Bestellschritt den Gutscheincode angeben Buchung abschließen Den Fehler den ich zuerst immer gemacht habe war, dass ich nicht die Lufthansa bzw. die AUA als Airline gewählt habe, sondern einfach immer den jeweils günstigsten Flüg. Also mitunter muss man sich für den etwas teureren Flug entscheiden, kann dann aber dafür den 60€-Gutschein nutzen. Mit etwas ausprobieren und suchen findet man aber schnell einen passenden Flug.

Beispielflüge:

27697-f16f4eef8e232547ccd1712a1dbcd7e3.j

2 Kommentare
Avatar

Anonym9582

geil!

Avatar

Anonym12284

Interessant wärs ja gewesen, nur leider ist der nicht buchbare Zeitraum genau in den (studentischen) Osterferien, in denen ich eigentlich Zeit gehabt hätte

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text