Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Renkforce RF-DAB-MONO1 DAB+ Kofferradio DAB+, UKW
150° Abgelaufen

Renkforce RF-DAB-MONO1 DAB+ Kofferradio DAB+, UKW

26,95€39,94€-33%getgoods Angebote
5
eingestellt am 23. Mai
Hallo Leute,

Derzeit bekommt ihr bei GetGoods das Renkforce RF-DAB-MONO1 DAB+ Kofferradio DAB+, UKW für 26,95€.
Der Versand ist kostenlos.

Der Preisvergleich beginnt bei 39,94€

Produktinfo:

Zur Wiedergabe von DAB+ und UKW Programmen
Beleuchtetes LC-Display
1 Watt (RMS) starke Lautsprecher
20 Senderspeicher (10x DAB+ / 10x UKW)
Betrieb mit Netzteil oder Batterien - ideal auch für unterwegs

2-in-1 Funktion: DAB+ und UKW Wiedergabe
DAB+ wird mittelfristig das veraltete UKW ersetzen. Mit dem RF-MONO1 haben Sie beide Empfangsmöglichkeiten in nur einem Gerät und sind so perfekt auf die Zukunft vorgesorgt.

Klangerlebnis 2.0 mit renkforce Mono1:
Mit DAB+ wird die rauschfreie Übertragung von Radiosendern Wirklichkeit. Vorbei die Zeiten von quälenden Rauschen und Verzerrungen. Mit dem renkforce Mono1 holen Sie sich klaren Radioempfang ins Haus.

Mobil für jedes Zimmer oder auch unterwegs:
Stationär in der Küche oder Wohnzimmer, mobil am Strand oder auf der Terrasse, dank des beiliegenden Netzteils aber auch der optionalen Stromversorgung über Batterien ist der rauschfreie Empfang immer und überall dabei.

AUX OUT - DAB+ Programme auch mit Kopfhörern genießen:
Verwenden Sie die zusätzlich angebrachte Kopfhörerbuchse, um Ihre Kopfhörer anzuschließen und so DAB+ Radio zu genießen - für Ihr ganz privates Hörvergnügen und ohne andere zu stören.

Volle Kontrolle:
Im Gegensatz zu vielen anderen unübersichtlichen Menüs und einer Vielzahl an Tasten ist die Menüführung einfach und übersichtlich gestaltet.

Eigenschaften:
Teleskopantenne
Je 10 Senderspeicherplätze für UKW und DAB+
Zweizeiliges LC-Display (beleuchtet)

Lieferumfang:
DAB+ Kofferradio + Netzteil (5V / 1A) + Bedienungsanleitung.
Zusätzliche Info

Gruppen

5 Kommentare
Wenn sich der ORF (Ö1, Ö3, FM4 etc.) endlich zu DAB+ bekennt wäre es ja vielleicht interessant, aber für die aktuellen Sender kann man als Preisjaeger sowas nicht kaufen.
Roman23/05/2019 13:27

Wenn sich der ORF (Ö1, Ö3, FM4 etc.) endlich zu DAB+ bekennt wäre es ja vi …Wenn sich der ORF (Ö1, Ö3, FM4 etc.) endlich zu DAB+ bekennt wäre es ja vielleicht interessant, aber für die aktuellen Sender kann man als Preisjaeger sowas nicht kaufen.


Erm, UKW wäre bei dem Gerät aber auch dabei oder sendet der ORF neuerdings nur noch auf Kurzwelle...
Die Bitraten aller DAB Sender liegen in Österreich bei sagenhaft niedrigen 72kbit/s, nur wenige "erreichen" 96kbit/s.
Es gibt keinen einzigen öterreichischen DAB Sender dessen Bitrate im Zweistilligen Bereich liegt!
Die Tonqualität der Sendungen ist nur als minderwertig zu bezeichnen. Da hilft leider auch kein noch so guter Empfänger.
Von DAB solltem an sich nichts erwarten, aber ein ordentlicher UKW Empfänger für €27 ist doch ein gutes Angebot.
gabor23/05/2019 17:10

Die Bitraten aller DAB Sender liegen in Österreich bei sagenhaft niedrigen …Die Bitraten aller DAB Sender liegen in Österreich bei sagenhaft niedrigen 72kbit/s, nur wenige "erreichen" 96kbit/s.Es gibt keinen einzigen öterreichischen DAB Sender dessen Bitrate im Zweistilligen Bereich liegt!Die Tonqualität der Sendungen ist nur als minderwertig zu bezeichnen. Da hilft leider auch kein noch so guter Empfänger.Von DAB solltem an sich nichts erwarten, aber ein ordentlicher UKW Empfänger für €27 ist doch ein gutes Angebot.

Schon gehört oder gehst du rein von der Bitrate im Vergleich zu mp3 aus? Ich habe es selbst noch nicht getestet.
dwayxton24/05/2019 06:37

Schon gehört oder gehst du rein von der Bitrate im Vergleich zu mp3 aus? …Schon gehört oder gehst du rein von der Bitrate im Vergleich zu mp3 aus? Ich habe es selbst noch nicht getestet.


Ich habe mir ein günstiges UKW/DAB Radio fürs Badezimmer gekauft. Der Klang auf UKW ist etwa so, wie ich es bei der Grösse des Gerätes erwarten würde, bei DAB hingegen klingt es sogar noch schlechter, als es die miserable Datenrate erwarten liesse.
Dann habe ich einen exzellenten Kopfhörer angesteckt: bei UKW, auf den meisten Sendern kristalklarer Klang. bei DAB muss man Kompressionsartifakte gar nicht erst suchen, sie dominieren das gruselige Klangbild.
Würde es vernünftig klingen, wäre ich nie auf den Gedanken gekommen die Bitrate zu prüfen.
Solange DAB Radios weiterhin UKW an Bord haben, kann man sich gute Angebote ruhig kaufen. Aber Geld ausgeben nur um DAB zu haben ist hinausgeschmissenes Geld.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text