Leider ist der Deal bereits abgelaufen vor 4 Minuten.
161° Abgelaufen
5
Gepostet 20 Dezember 2022

Reolink 2K 4MP Überwachungskamera Aussen Akku Argus 3 Pro mit Solarpanel in Schwarz oder Weiß

105,88€142,01€-25%
Avatar
Geteilt von Sebastian Redaktion
Dabei seit 2016
6.646
3.701

Deal-Beschreibung

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Preisvergleich ab 114,06€ + 27,95€

Info zu diesem Artikel
  • 2.4/5GHz Dualband WLAN: Reolink Argus 3 Pro in Schwarz unterstützt nicht nur 2,4 GHz-WLAN, sondern auch 5 GHz-WLAN, was flexible Optionen für WLAN-Verbindungen ermöglicht.
  • 2K QHD Videoauflösung: Videos in gestochen scharfer Auflösung sehen und aufnehmen. Nehmen Sie nicht nur die Dinge auf, sondern auch klar und deutlich. Kein Detail wird verpasst.
  • Personen-/Fahrzeugerkennung: Dank der intelligenten Bewegungserkennung kann diese Kamera Personen und Fahrzeuge von anderen Objekten unterscheiden, so dass es nie zu einem Fehlalarm kommt.
  • Intelligentes Bewegungslicht: Beleuchtet Ihren Garten und zeichnet in Farbe auf, wenn die Kamera durch Bewegung aktiviert wird. Außerdem warnt sie den potenziellen Verbrecher vor. Das Verbrechen stoppen, bevor es passiert.
  • Kabellos & Solarbetrieben: Montieren Sie ihn draußen, wo keine Kabel verlegt werden können. Mit dem mitgelieferten, mehrfachen Montagezubehör und der IP65-Zertifizierung ist eine problemlose Verwendung im Aussenbereich möglich.
Amazon Mehr Info auf Amazon
Zusätzliche Info
Sag was dazu

5 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Hat jemand Erfahrungen damit? Muss es trotz Solarpanel aufgeladen werden oder reicht das aus, vor allem im Winter? Speichert es die Daten auf einer SD Karte oder auf cloud, mir ist eine SD Karte oder externer Speicher lieber, möchte ungern dass dir Chinesen bei mir zuhause auch alles mitschauen
    Avatar
    Ich habe noch eine etwas Ältere Reolink.
    Ich habe lokal eine SD Karte drinnen, dort werden die Aufnahmen gespeichert. Das Sonnending das passt bei mir versorgt das Ganze mit Strom. Hätte es noch nie aufladen müssen.
    Wird vermutlich auch damit zusammenhängen, wie oft da jemand zB ins Bild rennt.
    Wenn das irgendwo in der Stadt hängt mit viel Verkehr wird man es im Winter vielleicht so auch laden müssen.

    Eine App an sich ist auch dabei die ist auch ok. Aufnahmen können damit aber nicht abgespielt werden. Das geht nur wenn man die Karte rausnimmt zwecks Strom sparen und Co.
    Was ich bekrittel ist bei mir die Auslösezeit. Ich hatte mal einen Vandalismusfall und irgendwie hat das Ding immer zu spät eingeschalten und konnte somit eigentlich nie jemand wirklich aufnehmen.
    Es wirkte dann aber bei mir anscheinend genug als Abschreckung Man sieht dann wenn es dunkel ist nämlich die Infrarotzeichen. Es leuchten die dann rot.

    Sagen wir mal so. Ich würd es nicht mehr kaufen. Muss aber auch sagen, dass ich mich vielleicht nicht genug damit beschäftigt habe.
    Wollte schon immer mal die von Blink/Amazon probieren, vielleicht sind die etwas für dich?