68°
Revell Quadrocopter "Atomium" (4 CH) um 22 € - bis zu 49% sparen

Revell Quadrocopter "Atomium" (4 CH) um 22 € - bis zu 49% sparen

EntertainmentSpar Angebote

Revell Quadrocopter "Atomium" (4 CH) um 22 € - bis zu 49% sparen

Redaktion

Preis:Preis:Preis:22€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

heute zum neuen Bestpreis erhältlich: Heute gibt es bei Saturn Österreich den vier-rotorigen Revell Quadrocopter "Atomium" (4 CH) um 22 €. Ihr erhaltet den Quadcopter damit zum absoluten neuen Bestpreis und spart mit diesem Angebot obendrein bis zu satte 49% gegenüber dem nächstbesten Offert.

Zum Preis von nur noch 22 €, bekommt ihr dort nur heute den Revell Quadrocopter "Atomium". Das nächstbeste Angebot für das Modell liegt bei 43,35 € - ihr könnt somit also wirklich sehr gute 49% sparen. Der Versand käme auf 4,99 €, eine Abholung wäre kostenlos.

Das Modell kommt inklusive einer 4-Channel-Fernbedienung mit Trimmfunktion und bietet eine Flugzeit von 6 bis 8 Minuten. Die Ladezeit gibt der Hersteller mit 50 Minuten an, die Reichweite beträgt etwa 50 Meter. Der Quadrocopter selbst misst 19 x 19 x 12 Zentimter. Vier Rotorblätter werden euch übrigens als Ersatzteile beigelegt. Das aktuelle Angebot von Saturn ist wirklich interessant und ich könnte mir vorstellen, dass der Quadrocopter auch ein beliebtes Geschenk wäre. Der Revell Quadrocopter Atomium wird von Saturn österreichweit zzgl 4,99 € verschickt - alternativ könnt ihr ihn natürlich auch in einer Filiale des Unternehmens abholen.

Auf Amazon erhält der Heli übrigens gute 3,7 aus 5 Sterne. Aus den Bewertungen lassen sich folgende positive und negative Punkte herausfiltern:

  • Käfig schützt den QC bzw. Propeller bei Abstürzen
  • Mitgelieferte Ersatzpropeller
  • Speed und Looping-Funktion erhöhen den Fun-Faktor
  • Design des Helikopters
  • Verarbeitung ganz gut
  • nur bedingt Anfängerhelikopter
  • sehr billig wirkende Fernbedienung
  • Bugs beim Trimmen (Tipp: Die Hersteller-Einstellungen in Neutralstellung verwenden)

Technische Details: RC-Hubschrauber / Quadrocopter / RC-Antrieb: Elektro / RC-Ausführung: RTF (Ready-to-Fly) / Fernsteuerung: inklusive / Schwierigkeitsgrad: einfach / Übertragungsart: Funk / Anzahl Kanäle: 4 / Länge: 190 mm / Breite: 190 mm / Höhe: 120 mm / Rotordurchmesser: 56 mm / geeignet für: Indoor / Fernsteuerung-Ausführung: Handsender

7 Kommentare
Avatar

Anonym21772

Klasse ding, dazu fähig die mini kameras zu transpotieren damit ist dem hobby nr 1 ..spionage und bespitzelung von nachbarn keine grenzen mehr gesetzt- Super !

Avatar

Anonym21775

Cool, da hab ich doch schon das erste Weihnachtsgeschenk

Avatar

Anonym6435

Hat das schon jemand ausprobiert? Was würde man einem Anfänger schenken, so einen Quadrocopter oder eher die üblichen RC Helis ?

Avatar

Anonym21895

Habe ihn mir bei Saturn bestellt und ausprobiert. Grundsätzlich schon ganz ok, Auch die Flugzeit von ca. 8-10 min ist sehr in Ordnung. Im Freien ist das Fliegen de facto unmöglich, weil nur ganz wenig Wind ausreicht, um das Ding aus der Balance zu bringen. Das Zimmer kann bald zu klein werden. Einziges Manko: Der Schubregler ist gerastert/nicht stufenlos, aber auch nicht trimmbar. Ergo ist er ohne Herumprobieren mit Zusatzgewichten nicht in Schwebe zu halten. Für Anfänger empfiehlt sich generell ein (geringes) Zusatzgewicht (Euro-Münze), damit er weniger stark anspricht, d.h. weniger wendig ist).

Avatar

Anonym24218

Hallo, habe " IHN " mir gestern geholt, und promt beim üben einen propeller abgebrochen. kriege den nicht gewechselt, weiß jemand wie das geht, und sagt es mir? Wäre super.

Avatar

Anonym24709

Einfach mit einer kleinen Zange ein Nischen hin und her wackeln und abziehen. Die rotorblätter sind nur drauf gedrückt. Und die neuen drückst du mit dem Finger drauf bis die ganz tief drin sind so wie die anderen auch . Gruß robert

Avatar

Anonym24709

Aber aufpassen, die sind verschieden. A und B nicht verwechseln.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text