Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Roccat Kain 200 AIMO RGB Gaming Maus (16.000 Dpi Owl-Eye Sensor, Kabellos, Titan Click Technologie)
187°

Roccat Kain 200 AIMO RGB Gaming Maus (16.000 Dpi Owl-Eye Sensor, Kabellos, Titan Click Technologie)

64,53€82,39€-22%Amazon Angebote
Redaktion 10
Redaktion
eingestellt am 28. Dez 2019
Es muss nicht immer Logitech sein - zumindest kann man auch mal Roccat testen, wenn man den Rezensionen trauen kann Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 82,39 €.

220954.jpg
Bei 12 Bewertungen werden im Schnitt 4,2 / 5 Sterne vergeben.

220954.jpgTitan Click
Die Tasten sind mit Scharnieren befestigt und verfügen über eine Federung mit sehr geringer Toleranz, welche jeden Klick abfedert. Dies ermöglicht eine außergewöhnliche Präzision bei jedem Tastendruck.

220954.jpgVerbessertes Mausrad
Der Klick des Mausrads ist bei dem Titan Wheel 2.0 genauso solide wie ein normaler Tastenklick. Das verbesserte Design bietet eine klar definierte Rasterung und Reaktionsschnelligkeit bei Scroll-Bewegungen.


Bedienung: Rechtshänder • Tasten: 6 (gesamt), 2 (haupt), 1 (oben), 2 (links), 1 (Scrollrad) • Scrollrad: 2-Wege • Abtastung: LED-rot/IR • Auflösung: 16000dpi, reduzierbar • Sensor: PixArt PAW 3335 • Taster: Omron D2FC-F-K, 50M • Abfragerate: 1000Hz, einstellbar auf 500/250/125Hz • Beleuchtung: Multi-Color (RGB) • Anbindung: kabellos (2.40GHz) oder kabelgebunden (1.8m), USB • Stromversorgung: USB • Abmessungen (BxHxT): 65x43x124mm • Angenähertes Volumen: 91cm³ (angenäherte Form) • Gewicht: 110g • Farbe: schwarz • Besonderheiten: Onboard-Speicher, Textilkabel, Kabel abnehmbar (USB 2.0 Micro-B)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

10 Kommentare
Die Maus hat nicht gerade den neueste Sensor drinnen .Von Lioncast lm50 23€ mit 3360 oder von razer lancehead hab ich 70 bezahlt hat den 3389.
65€ für einen Mittelklasse sensor naja nicht gerade günstig
MalanoJa28/12/2019 16:57

Die Maus hat nicht gerade den neueste Sensor drinnen .Von Lioncast lm50 …Die Maus hat nicht gerade den neueste Sensor drinnen .Von Lioncast lm50 23€ mit 3360 oder von razer lancehead hab ich 70 bezahlt hat den 3389.65€ für einen Mittelklasse sensor naja nicht gerade günstig


Kommt ja nicht nur auf den Sensor an Ich hab mir eine Gaming Maus gekauft, obwohl ich zu 90% am PC nichts zocke und da sind mir die Tasten und das Mausrad wichtiger als der Sensor.
ninurta28/12/2019 16:58

Kommt ja nicht nur auf den Sensor an Ich hab mir eine Gaming Maus …Kommt ja nicht nur auf den Sensor an Ich hab mir eine Gaming Maus gekauft, obwohl ich zu 90% am PC nichts zocke und da sind mir die Tasten und das Mausrad wichtiger als der Sensor.


Für einen Gamer kommt es immer auf den Sensor an das ist das wichtigste dann wie Sie in der Hand liegt und dann fie Tasten .
Wer nicht zockt kann eine 15€ Maus mit einem optischen Sensor auch kaufen hat auch super Tasten.
MalanoJa28/12/2019 17:03

Für einen Gamer kommt es immer auf den Sensor an das ist das wichtigste …Für einen Gamer kommt es immer auf den Sensor an das ist das wichtigste dann wie Sie in der Hand liegt und dann fie Tasten .Wer nicht zockt kann eine 15€ Maus mit einem optischen Sensor auch kaufen hat auch super Tasten.



Kann ich nicht bestätigen. Ich hab schon einige Mäuse getestet und bin bei der Logitech G502 hängen geblieben. Kostet zwar einiges, aber die ist von der Verarbeitungsqualität, dem Mausrad, den Tasten und eben auch dem Sensor her für meine Bedürfnisse am Besten geeignet.
ninurta28/12/2019 17:08

Kann ich nicht bestätigen. Ich hab schon einige Mäuse getestet und bin bei …Kann ich nicht bestätigen. Ich hab schon einige Mäuse getestet und bin bei der Logitech G502 hängen geblieben. Kostet zwar einiges, aber die ist von der Verarbeitungsqualität, dem Mausrad, den Tasten und eben auch dem Sensor her für meine Bedürfnisse am Besten geeignet.


Haha du kannst es nicht bestätigen aber hast die beste Maus mit einem der besten Sensoren 😁
MalanoJa28/12/2019 17:13

Haha du kannst es nicht bestätigen aber hast die beste Maus mit einem der …Haha du kannst es nicht bestätigen aber hast die beste Maus mit einem der besten Sensoren 😁


Ich kanns nicht bestätigen, dass mir die 15 € Mäuse reichen für meine Arbeiten Ich zocke vielleicht, wie gesagt, 10% der Zeit und den Rest bin ich arbeitstechnisch unterwegs. Da sind mir das top Mausrad und die guten Tasten mehr Wert als der Sensor
ninurta28/12/2019 17:19

Ich kanns nicht bestätigen, dass mir die 15 € Mäuse reichen für meine Arbe …Ich kanns nicht bestätigen, dass mir die 15 € Mäuse reichen für meine Arbeiten Ich zocke vielleicht, wie gesagt, 10% der Zeit und den Rest bin ich arbeitstechnisch unterwegs. Da sind mir das top Mausrad und die guten Tasten mehr Wert als der Sensor


Eben weil du nicht zockst .
Und fürs Arbeiten reicht irgendeine .
Wenn ich meine Motocross Clips schneide reicht mir sogar eine 5€ Maus .
MalanoJa28/12/2019 17:29

Eben weil du nicht zockst .Und fürs Arbeiten reicht irgendeine .Wenn ich …Eben weil du nicht zockst .Und fürs Arbeiten reicht irgendeine .Wenn ich meine Motocross Clips schneide reicht mir sogar eine 5€ Maus .


Ich hab ja vorher geschrieben, dass ich davor einige Mäuse getestet habe und ich mir trotzdem die teurere Gamingmaus gekauft habe. Obwohl der Sensor wurscht ist. Insofern sind Gamingmäuse nicht nur für Gamer relevant, sondern deren - teilweise - höhere Verarbeitungsqualität auch für andere Nutzer interessant. Das ist alles eine Abwägungsfrage - ist mir der Mehrpreis die Mehrleistung wert oder nicht?
MalanoJa28/12/2019 17:03

Für einen Gamer kommt es immer auf den Sensor an das ist das wichtigste …Für einen Gamer kommt es immer auf den Sensor an das ist das wichtigste dann wie Sie in der Hand liegt und dann fie Tasten .Wer nicht zockt kann eine 15€ Maus mit einem optischen Sensor auch kaufen hat auch super Tasten.


Am wichtigsten ist und war mir immer wie sie in der hand liegt, kommt natürlich auch auf die games an, ich hab früher intensiv Battlefield gezockt und zock jetzt nur noch hin und wieder Dungeons and dragons online..

Für mich war und ist eine a4-tech billig maus für 20 euro ohne besonderem sensor immer noch die beste maus, bin damals quer durch Wien gefahren um mir Restbestände zu kaufen, hab immer noch eine auf Ersatz, is die einzige maus von der Form die wie angegossen liegt, hab einige probiert.
Mit dem sensor hatte ich nie Probleme
MalanoJa28/12/2019 16:57

Die Maus hat nicht gerade den neueste Sensor drinnen .Von Lioncast lm50 …Die Maus hat nicht gerade den neueste Sensor drinnen .Von Lioncast lm50 23€ mit 3360 oder von razer lancehead hab ich 70 bezahlt hat den 3389.65€ für einen Mittelklasse sensor naja nicht gerade günstig



Der Sensor ist noch nicht alt. Der Sensor ist für Wirelessmäuse konzipiert da er weit weniger Strom als der 3360 braucht und dabei auch eine gute Präzision hat. Das Ganze ist doch alles Marketing wenn du dir ansiehst von welchen Unterschieden wir da bei den Sensoren reden.

Und ohne dass ich persönlich werden will, aber zwischen Motocross Clips schneiden und arbeiten am PC ist doch nochmal ein großer Unterschied.

Und wenn man von Razer spricht ist die auch keine 70€ wert. Die Kostet normal 100€ und ich kann die Software der Maus nicht nutzen wenn ich nicht online bin. Auch die Qualität der Razer finde ich nicht gut. Hatte eine Razer Deathadder Elite und da war die Software und das Mausrad eine Katastrophe und ging nach einer Woche wieder zurück. Bei meiner Roccat Kone XTD geht bis heute alles und die ist wirklich lange und viel im Einsatz gewesen. Also von mir gibts ein !HOT!. Bestellt ist sie.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text