[Rosegal] Induction Flying Ball
207°Abgelaufen

[Rosegal] Induction Flying Ball

2,18€4,37€-50%Rosegal Angebote
9
eingestellt am 28. JänLieferung aus China
Ist jetzt kein Mainstreamprodukt, aber für rund 2 € kann man sich so ein Spielzeug mal gönnen


  • Induction Flying Ball
  • versandkostenfrei
  • Preisvergleich: 4,37 €


Viel Spaß damit

Zusätzliche Info
Rosegal Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
ein Paradebeispiel für unsere entgleiste Konsumgesellschaft.
9 Kommentare
ein Paradebeispiel für unsere entgleiste Konsumgesellschaft.
Der_Prophet28/01/2019 15:03

ein Paradebeispiel für unsere entgleiste Konsumgesellschaft.


Als ob man sich etwas "gönnen" würde, wenn man plastikschrott kauft
MarcusMod28/01/2019 15:05

Als ob man sich etwas "gönnen" würde, wenn man plastikschrott kauft



Ach für kleine Kinder sind die Dinger schon ganz lieb zum Zusehen Haben ebenfalls solch eines aus China geholt und bissl Spielspaß ist schon dabei
ninurta28/01/2019 15:08

Ach für kleine Kinder sind die Dinger schon ganz lieb zum Zusehen Ach für kleine Kinder sind die Dinger schon ganz lieb zum Zusehen Haben ebenfalls solch eines aus China geholt und bissl Spielspaß ist schon dabei


Wie lang? 1min?
MarcusModvor 1 m

Wie lang? 1min?



ninurta28/01/2019 15:08

Ach für kleine Kinder sind die Dinger schon ganz lieb zum Zusehen Ach für kleine Kinder sind die Dinger schon ganz lieb zum Zusehen Haben ebenfalls solch eines aus China geholt und bissl Spielspaß ist schon dabei



verletzungsrisiko?
regina.colavor 1 m

verletzungsrisiko?



Alleine lasse ich damit keine Kinder spielen Liegt natürlich in der Verantwortung jedes einzelnen!
also kein kinderspielzeg. danke
regina.colavor 4 m

also kein kinderspielzeg. danke



Ich will keine Aussagen über ein potentielles Verletzungsrisiko machen, aber ich lasse Kinder allgemein mit sich schnell bewegenden Sachen nicht unbeaufsichtigt. Vielleicht, dass man gemeinsam die Hand drunter hält, aber trotzdem immer in der Nähe, dass man eingreifen könnte. Ist ja auch nicht so unwahrscheinlich, dass das eine oder andere Kind versucht am sich drehenden Rotorblatt zu schlecken; wer weiß das schon so genau
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text