Samsung 32“ WQHD Curved Monitor
306°

Samsung 32“ WQHD Curved Monitor

299€422€-29%Amazon Angebote
Redaktion 7
Redaktion
eingestellt am 19. Jun
Yesss!!! Amazon zieht mit Notebooksbilliger in Deutschland nach:

Preisvergleich: 422 €
Bestpreis bisher: 422 €


Diagonale: 32"/81.3cm • Auflösung: 2560x1440, 16:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 3.000:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: VA (SVA), Quantum-Dot • Form: gebogen, 1800R/1.8m • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: Blue-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 8bit (16.7 Mio. Farben) • Farbraum: 125% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 60Hz • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync • Unschärfereduktion: N/A • Signalfrequenz: keine Angabe (horizontal), keine Angabe (vertikal) • Anschlüsse: 1x HDMI 1.4, 1x Mini DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: N/A • USB-Hub In: N/A • Audio: 1x Line-Out • Ergonomie: N/A (Höhe), N/A (Pivot), keine Angabe (Drehung), keine Angabe (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), silber (Leiste), weiß (Standfuß) • VESA: N/A • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 55W (typisch), 0.3W (Standby) • Jahresverbrauch: 80.30kWh • Stromversorgung: DC-In • Abmessungen (BxHxT): 712x519x276mm (mit Standfuß), 712x421x63mm (ohne Standfuß) • Gewicht: 6.80kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Besonderheiten: Slim Bezel • Herstellergarantie: zwei Jahre (Bring-In)

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

7 Kommentare
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen. Sie können ihn jedoch vorbestellen und wir verschicken ihn, sobald er verfügbar ist.
Bei mir kostet er ~430+Versand
441,93 € + 17,40 € Versand...
geiler preis. 2mal bestellt für die firma. danke für den Deal!

die 299 bekommt ihr wenn unter den preis auf NEU ab 299€ klickt, da ist dann wieder amazon drinnen. Aber halt nur "Vorbestellung" derzeit.
Kann nur von 60Hz Geräten abraten
Naja, das leidige Thema. Aber viele reden mit ohne wirklich eine Ahnung oder Tests gemacht zuhaben.
Meine Monitore der letzen 3 Jahre:
TEst von 144Hz BenQ XL2720Z vs Acer (60Hz dafür 4k) XB280HKbprz , hab mich für den Acer entschieden.
Hatte beide parallel 2 Wochen zur Verfügung für Tests.
Der Acer wich mittlerweile dem 100Hz ASUS ROG Swift PG348Q mit 4K.
Manche sehen Unterschiede, ich nicht. Nur deutlich zw. pseudo 2k und 4k. bzw. 21:10 und 16:9, je nach Geschmack.

Was zeichnet also dich aus, einfach mal so die Behauptung in den Raum zu werfen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text