634°
Samsung D6xxx Serie hat ein deutlich schlechteres 3D Bild als angegeben - 150€ Kulanzgutschrift möglich

Samsung D6xxx Serie hat ein deutlich schlechteres 3D Bild als angegeben - 150€ Kulanzgutschrift möglich

TV & Hifi

Samsung D6xxx Serie hat ein deutlich schlechteres 3D Bild als angegeben - 150€ Kulanzgutschrift möglich

AvatarAnonym7

Preis:Preis:Preis:150€
Zum DealZum DealZum Deal

Gerade erst vor gut 6 Wochen habe ich mir einen Samsung 46" D6200 zugelegt. Bis jetzt war ich eigentlich auch recht zufrieden damit. 3D Material hatte ich allerdings noch nicht viel zur Hand. Einzig Crysis 2 für die Xbox, welches gestern angekommen ist (ja auch die Xbox 360 kann 3D ). Allerdings war das Ergebnis nicht wirklich zufriedenstellend. Der 3D-Effekt kam nicht gut rüber und es wurde auch ein starkes Ghosting (verschwommene Objekte) dargestellt. Ich dachte mir, dass es am Spiel oder an der XBox liegen muss, neueste Meldungen aus dem Hifi-Forum sprechen aber dafür, dass der TV zumindest teilweise schuld ist.

Obwohl Samsung in der neuen D6xxx-Serie mit FullHD 3D wirbt, hat ein Test auf Cine4Home festgestellt, dass dies nicht der Fall ist. Auf das linke Auge bekommt man eine HalfHD Auflösung (1920x540) und auf das rechte Auge gar nur eine QuarterHD Auflösung (960x540) aufgespielt.

Das ist doch ein merklicher Qualitätsunterschied und entspricht nicht dem Versprochenen. Samsung sollte also bemüht sein hier eine zufriedenstellende Lösung für die Kunden zu finden. Im Hifi-Forum wird berichtet, dass Samsung 150€ Kulanzgutschrift weitergibt. Dazu muss man bei der Hotline anrufen (anscheinend wurde sogar eine extra Hotline für 3D-Probleme eingerichtet) und hartnäckig bleiben.

  • 150€ Kulanzgutschrift  bei der Samsung Hotline aushandeln
  • Deutschland: 0800-1213161
  • Österreich: 0800-7267864
  • Erreichbar: Montag bis Freitag, 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Es wird berichtet, dass die Samsung Mitarbeiter auch eine Garantieverlängerung (6 Monate) oder 3D Brillen vorschlagen, aber da müsst ihr ablehnen und dann sollte hoffentlich das Geld rausspringen. Ihr müsst dann nur noch eine Kopie der Rechnung, die Seriennummer und eure Bankdaten an den Support schicken. Vielleicht haben wir ja auch jemanden unter uns Preisjägern der weiß was man rechtlich so machen kann, aber soviel ich weiß, habt ihr keinen Anspruch auf Entschädigung. Das heißt sie müssten euch nichts geben, was aber meiner Meinung nach dreist wäre.

Ich werde zumindest am Montag anrufen und da ich einen 46" TV habe, werde ich auch versuchen eine größere Kulanzgutschrift auszuhandeln. Man darf nämlich nicht vergessen, dass hier Kunden getäuscht wurden und das sollte nicht ohne Entschädigung bleiben.

Das soll jetzt aber nicht mein persönlicher Rachefeldzug werden, sondern diesen Beitrag schreibe ich als Info-Artikel für alle Preisjäger die einen Fernseher der Serie D6xxx besitzen, sei es der D6000, der D6200 oder auch der D6500. Es würde mich freuen, wenn ihr in den Kommentaren eure Erfahrung mit dem Kundensupport beschreibt und ob euch das schlechtere 3D Bild schon aufgefallen ist.

63 Kommentare
Avatar

Anonym15396

Wär interessant, ob man die Gutschrift bekommt, wenn man jetzt einen TV kaufen würde und dann anruft. Würde ich dann nämlich sofort machen. 3D brauch ich nicht und 2D ist der Fernseher toll!

Avatar

Anonym7

Ja das wäre jetzt natürlich interessant Ich denke das kommt auf den Mitarbeiter an und ist Glückssache. Je früher du ihn kaufst umso besser. Ich würde auf alle Fälle bei Amazon kaufen, auch wenn der TV ein bisschen teurer wäre. Denn dort hast du kein Problem mit der Rückgabe. Die Werbung mit FullHD 3D wurde jedenfalls wieder entfernt.

Avatar

Anonym7

Danke Sam

Avatar

Anonym11609

Genau so ein Modell in 46 Zoll habe ich mir letztens gekauft und dann sowas zu hören enttäuscht mich sehr. Danke mir schon dass das 3D bei Gran Turismo schlecht aussieht im Vergleich bei einem Freund. Werde auch mal bei Samsung anrufen und euch berichten was dabei rausgekommen ist...

Avatar

Anonym15497

weiss jemand ob der tv neu gekauft sein muss? habe meinen Samsung 40″ D6200 aus dem amazone warehouse.

Avatar

Anonym7

Wenn du die Rechnung hast, geht das sicher klar. Aber das würde ich dem Support auch nicht auf die Nase binden, dass du den bei den Warehouse-Deals gekauft hast. Auch wenn es ja eigentlich nichts ändern.

Avatar

Anonym7

Phuh, gerade selber verzweifelt die Rechnung gesucht und nach bangen Minuten endlich gefunden. Ich sollte wirklich einmal Ordnung schaffen

Avatar

Anonym11698

Da ich durch diesen Beitrag gerade auf das Problem aufmerksam geworden bin: Könnte jemand mit einem Fernseher dieser Baureihen (ich hab den 46D6530) mal auf der Fernbedienung in den 3D-Modus zu schalten und mir sagen, ob bei euch auch nur die untere Hälfte des Bildes angezeigt wird (ohne 3D-Brille halt, da ich keine hab). Bei mir ist die komplette obere Hälfte des Bildes abgeschnitten und die untere Hälfte dementspreched auf den ganzen Bildschirm verzerrt. Eventuell ist bei mir sowieso der Fernseher irgendwie defekt, dann würde ich ihn gleich zur Reparatur schicken.

Avatar

Anonym179

Kulanzgutschrift? Anscheinend wirbt Samsung bewusst mit technischen Daten, die einfach nicht stimmen. Das ist eine absichtliche Irreführung des Kunden. Nach meinem Rechtverständnis sollten sie die Geräte eigentlich zum Vollpreis zurücknehmen, und eventuell noch eine Aufwandsentschädigung zahlen. Wenn ein Wirt eine Halbe verkauft und nur ein Pfiff einschenkt, dann tut er das ja auch nicht lange ungestraft.

Avatar

Anonym7

ich hab ja den D6200 aber da wird es wohl nicht anders sein. Also wenn ich auf der FB auf 3D drücke, erscheint bei mir die Auswahl side-by-side oder top-bottom. Hast du da etwas falsch eingestellt? Das Bild sollte auch ohne 3D-Brille vollständig angezeigt werden, nur halt etwas verschwommen.

Avatar

Anonym15396

Weil die Werbung entfernt wurde, glaube ich, dass die Chancen schlecht stehen und ich es wohl nicht wagen werde.. Hat jemand von euch schon einmal bei electronic4you bestellt/gekauft? Wie sieht es da mit dem Rückgaberecht aus? Kann ich den Fernseher dort einfach in den Laden zurückbringen, falls Samsung nicht mitspielt?

Dieses Problem existiert nur bei den unter 55" großen Modellen. Ich z.B. besitze den 55" D6500 und habe sehr wohl Full HD 3D.

Avatar

Anonym15499

Selber schuld, was kauft ihr auch einen Samsung

Avatar

Anonym15501

@panaSONIC: Depp

Avatar

Anonym15396

nein, laut Hifi-Forum sind ALLE betroffen. Die größeren anscheinend aber in kleinerem Ausmaß. Lade dir dort mal die Testbilder runter und dann kannst du es selbst überprüfen.

Avatar

Anonym15396

weil Panas scheiße aussehen

Avatar

Anonym12687

Und schwupp, schon ist der 40er 6200 beim MM im Angebot und e4you zieht auch nach. Allerdings nur rund 30€ billiger als der vorige Bestpreis.

Avatar

Anonym14142

@Spoon: Depp

Avatar

Anonym13400

Frauenargument.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text