136°
Samsung Galaxy Ace S5830 für 183€ - 20% Ersparnis

Samsung Galaxy Ace S5830 für 183€ - 20% Ersparnis

Handys & TabletsSpar Angebote

Samsung Galaxy Ace S5830 für 183€ - 20% Ersparnis

AvatarAnonym2

Preis:Preis:Preis:183€
Zum DealZum DealZum Deal

Nachdem die Preise des Samsung Galaxy S und das Galaxy Tab wieder erhöht wurden, habe ich mich heute nochmals in der Schnäppchenabteilung von Neckermann umgeschaut und da ist mir promt das nächste Schnäppchen aufgefallen.

Den Neckermann Gutscheincode müsst ihr im 2ten Bestellschritt "Liefer- und Zahlungsart" eingeben. Nicht erschrecken, wenn der Rabatt im letzten Bestellschritt nicht korrekt angezeigt wird. Der Gutschein wird erst auf der Rechnung automatisch abgezogen.

Mit einem Normalpreis von 230€ würde ich das Samsung Galaxy Ace als ein Einsteiger- bis Mittelklasse-Smartphone nennen. Das heißt aber nicht gleich, dass das Galaxy Ace ein schlechtes Gerät ist. Schaut man sich die sehr guten Amazon Rezensionen () an, ist sogar das Gegenteil der Fall.

Auf den ersten Blick erinnert das Galaxy Ace optisch stark an das iPhone 4. Klavierlack-Design und seitlich ein silberfarbener Streifen. Nur die geriffelte Rückseite unterscheidet sich stark. Das Display ist mit 3,5 Zoll zwar genauso groß wie das des iPhones, die Auflösung aber deutlich geringer. Mit 320x480 Pixel hat es die selbe Auflösung wie das alte iPhone 3GS. In dieser Preisklasse finde ich das aber schon sehr gut und laut Amazonkunden und Testberichte ist das Display scharf und das Lesen von E-Mails, Webseiten oder Facebook-Nachrichten ist angenehm.

Mit an Bord sind natürlich WLAN, 3G, GPS, Bluetooth, Lagesensor und einen 5MP Kamera. Der interne Speicher ist mit 150 MB sehr klein, kann aber mit einer microSD Karte auf bis zu 32GB erweitert werden. Im Lieferumfang ist eine 2GB Karte schon enthalten, ich würde mich aber gleich mal nach einer Größeren umschauen.

Wie von den anderen Galaxy Smartphones gewohnt, läuft auch das Ace auf Android. Die Bedienung geht flott und dank des Android-Market gibt es mittlerweile schon unzählige Apps zum downloaden. Als kleines Highlight des Smartphones kann man noch die 5MP Kamera nennen, die sehr gute Fotos macht. Die Videofunktion schwächelt dagegen aber mit einer enttäuschenden Auflösung von 320x240 Pixel.

Fazit: Das Samsung Galaxy Ace ist ein Mittelklasse Smartphone, dass euch alle Features wie die großen Konkurrenten bietet. Der interne Speicher ist leider sehr klein, kann aber durch einen microSD erweitert werden. Durch das Betriebssystem Android läuft alles flüssig und die verbaute 5MP Kamera macht klasse Fotos. Die Videofunktion ist leider nicht zu gebrauchen. Insgesamt ist es für diesen Preis aber ein sehr gutes Smartphone. Es wäre schon für 230€ empfehlenswert und für 180€ wird es ein richtig geniales Schnäppchen.

Technische Details: Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA • WAP/MMS • A-GPS • OS: Android 2.2 • CPU: 800MHz MSM7227-1 Turbo • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Dualband (900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 320x480 Pixel, 3.5", kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (5MP, AF, LED-Blitz) • Bluetooth 2.1 • micro-USB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 150MB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: 640h/420h (GSM/UMTS) • Gesprächszeit: 10.5h/8h (GSM/UMTS) • Größe: 112.4x59.9x11.5mm • Gewicht: 113g • SAR-Wert: keine Angabe • Besonderheiten: Lagesensor, Annäherungssensor, Helligkeitssensor

14 Kommentare
Avatar

Anonym7263

ham die irgendan spezial-deal mit samsung? wahnsinn die preise..... :-D

Avatar

Anonym13394

wird leider nicht nach de geliefert, in de kostet es 100 mehr bei neckermann, total bescheid.

Avatar

Anonym9640

zu doof, das wär echt ein hammer schnäppchen gewesen...bleibts wohl ösi-exklusiv

Avatar

Anonym5808

also ich find in dieser Preisklasse das ZTE Blade besser auf Grund der Displayauflösung das macht schon einen Riesen Unterschied

Avatar

Anonym12381

yesss bietet aber das zte blade leider nicht mehr an...

Avatar

Anonym9525

Wenn man sich die Bewertungen von Neckermann auf Geizhals anschaut, stellts einem die Nackenhaare auf :???:

Avatar

Anonym10162

@colada Wieso? Da regen sich doch nur Leute auf, dass Neckermann bei Kauf auf Rechnung manchmal eine Lohnbestätigung verlangt.

Avatar

Anonym9525

@rapax Scheinbar wurde die Lohnbestätigung bei Nachnamebestellungen auch hin und wieder verlangt. Mein Problem: Bin Student ohne Job ( hab allerdings genung Geld am Konto ;-) ) Natürlich könnte ich jetzt zB einen Verwandten darum bitten die Bestellung abzuwickeln, doch dadurch wird alles mühsamer und verliert seinen Schnäppchenstatus... (Kreditkarte,Paypal,...wären natürlich kein Problem, aber das wird nicht angeboten :evil: )

Avatar

Anonym13395

Wenn ihr kein Geld und keinen Job habt dann geht auf den Flohmarkt! Klarerweise will man hier eine Lohnbestätigung sehen!

Avatar

Anonym13311

Klarerweise? Musste, bei einer Nachnahmelieferung, noch nie einen ausgefüllten Fragebogen samt Gehaltszettel im Voraus verschicken.

Avatar

Anonym9525

@Mamamamam Troll,oder? Gäbe ja genug andere Zahlungsmöglichkeiten...

Avatar

Anonym13547

ist dieses angebot noch gültig?? kann man irgendwo nachsehen ob so ein angebot noch zählt?

Avatar

Anonym6

David :

kann man irgendwo nachsehen ob so ein angebot noch zählt?

Draufklicken und Preis checken. Liegt aktuell bei 329€! Also leider nicht mehr gültig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text