Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Samsung Maldives 3,5kW Split Klimagerät inkl Lieferung und Montage
44° Abgelaufen

Samsung Maldives 3,5kW Split Klimagerät inkl Lieferung und Montage

20
eingestellt am 21. AugBearbeitet von:"1korn"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich war gerade auf der Suche (jetzt wo langsam die offseason beginnt) nach einer Lösung für eine Split Klimaanlage.

Mediamarkt und Saturn verkaufen gerade 3 verschiedene Klimaanlagen Kombinationen inkl Lieferung und Montage.

Anbieter sind die selben wie beim Hofer Angebot.

Single ohne WiFi 1399,-
saturn.at/de/…tml

Single mit WiFi 1699,-
saturn.at/de/…tml

Dual mit WiFi 2699,-
saturn.at/de/…tml

Zusätzlich wie immer die Möglichkeit einer 0% Finanzierung bei mm oder Saturn!

Inkludierte Leistungen

Lieferung und Montage:
  • Einbringung und Anlieferung der Geräte am gewünschten Montageort
  • Montage der Innen- und Außeneinheiten
  • (Außengerät auf beigepackten Gummipuffern am Boden bzw. Balkon)
  • Installation der Kältemittelleitung (diffusionsdicht isoliert und UV beständig)
  • bis max. 5 m Leitungslänge (Doppellaufmeter)
  • Verlegung der Kondensatleitung bis 5m zum Außengerät
  • Montage von bis zu 5 m weißem Kabelkanal worin sämtliche Rohre und Kabel geführt werden
  • Stromanschluss in der Nähe des Gerätes, Zuleitung ist bauseits zu verlegen.*
  • (muss vor Beginn der Installation bereits vorhanden und funktionsfähig sein)
  • Erstellen von einer Wandbohrungen D=55mm durch eine Ziegelwand bis zu 40cm Stärke
  • Inkl. Klein-, Montage, und Hilfsmaterial
  • Inbetriebnahme und Testlauf
  • Übergabe des Garantiezertifikates
  • Fahrtpauschale

Im Deal Link sind Zusatzkosten Tabelle und evtl Aufpreise vorhanden. Also je nach Standort kommt sicher noch was dazu. Trotzdem habe ich nichts vergleichbares gefunden in dem Preisbereich. Vor allem nicht mit 3,5kW.
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
lulu21/08/2019 07:51

Was will man da warten?Filter kann man selbst reinigen, das Gerät sollte …Was will man da warten?Filter kann man selbst reinigen, das Gerät sollte relativ harmlos sein.Was übersehe ich


Was du überstehst sind
1. Die Kondensatwanne und der Wärmetauscher des Innengerätes sollte jährlich (bei geringfügiger Verwendung eventuell jedes 2 Jahr) gereinigt und desinfiziert werden. Hier bildet sich ein Biofilm der Gerüche und Keime sich vermehren lässt.
2. Das Außengerät muss ebenso gereinigt werden, hier könnte man eventuell selbst Hand anlegen. Am besten von innen mit einem Gartenschlauch den Wärmetauscher durchwaschen.
3. Alle Kabelklemmen nachziehen
4. Kondensatablauf prüfen
5. Überprüfung des Kältekreises auf Drücke und Temperaturen um festzustellen ob die Anlage dicht ist. Spätestens hier braucht es einen Fachmann mit Spezialwerkzeug. Wobei ich zugeben muss dass es in der Branche einige Firmen gibt für die sowas zu keiner Wartung gehört. Hier ist Geiz ist Geil leider meist gleichbedeutend mit schlechter Arbeit/reduzierter Leistung.
Wird hier ein Fehler frühzeitig erkannt kann das massiv Kosten sparen, sollte es durch Kältemittelmangel zu einem Kompressorschaden kommen reden wir von >1000€ Reparaturkosten wenn es blöd läuft.
20 Kommentare
ich suche einen guten klimatechniker, der die geräte dann wartet.
bei uns war eine dabei, aber die damals waren solche arschlöcher, denen geb ich den job sicher nicht
Marcus1234521/08/2019 07:29

ich suche einen guten klimatechniker, der die geräte dann wartet.bei uns …ich suche einen guten klimatechniker, der die geräte dann wartet.bei uns war eine dabei, aber die damals waren solche arschlöcher, denen geb ich den job sicher nicht


Was will man da warten?
Filter kann man selbst reinigen, das Gerät sollte relativ harmlos sein.

Was übersehe ich
3363919-WMkwy.jpgGleiches Gerät inkl . Zubehör. Würd mir das ja selber montieren. Aber die Mindestlänge für die Fertigleitungen ist 4 m. Ich muss nur durch die Außenwand. Dann hängen da 3 m rum. Ist auch doof und schaut blöd aus.
Muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden, aber ein Innengerät mit mehr als 50dB für das Wohnzimmer (vom Schlafzimmer reden wir erst gar nicht) würde ich mir gut überlegen.
Mr.P21/08/2019 08:25

Muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden, aber ein Innengerät mit m …Muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden, aber ein Innengerät mit mehr als 50dB für das Wohnzimmer (vom Schlafzimmer reden wir erst gar nicht) würde ich mir gut überlegen.



21db auf leiser Stufe. Die 50db sind es die ersten Minuten bis das Gerät ein wenig herunterkühlt
lulu21/08/2019 07:51

Was will man da warten?Filter kann man selbst reinigen, das Gerät sollte …Was will man da warten?Filter kann man selbst reinigen, das Gerät sollte relativ harmlos sein.Was übersehe ich


Was du überstehst sind
1. Die Kondensatwanne und der Wärmetauscher des Innengerätes sollte jährlich (bei geringfügiger Verwendung eventuell jedes 2 Jahr) gereinigt und desinfiziert werden. Hier bildet sich ein Biofilm der Gerüche und Keime sich vermehren lässt.
2. Das Außengerät muss ebenso gereinigt werden, hier könnte man eventuell selbst Hand anlegen. Am besten von innen mit einem Gartenschlauch den Wärmetauscher durchwaschen.
3. Alle Kabelklemmen nachziehen
4. Kondensatablauf prüfen
5. Überprüfung des Kältekreises auf Drücke und Temperaturen um festzustellen ob die Anlage dicht ist. Spätestens hier braucht es einen Fachmann mit Spezialwerkzeug. Wobei ich zugeben muss dass es in der Branche einige Firmen gibt für die sowas zu keiner Wartung gehört. Hier ist Geiz ist Geil leider meist gleichbedeutend mit schlechter Arbeit/reduzierter Leistung.
Wird hier ein Fehler frühzeitig erkannt kann das massiv Kosten sparen, sollte es durch Kältemittelmangel zu einem Kompressorschaden kommen reden wir von >1000€ Reparaturkosten wenn es blöd läuft.
Bin etwas überrascht von den Cold Votern, weil viel Alternativen außer Selbstinstallation waren noch nicht da.

Hab mich mit dem Thema auseinandergesetzt und ich glaube die wenigstens würden einfach mal schnell selbst montieren. Abgesehen davon dass in Österreich eigtl ein professioneller Einbau Pflicht ist...

Und unter 2000 macht dir normal keine lokale Firma ein Angebot und wenn sind die günstigen meistens mit 2,5kW.
Aber gut.
1korn21/08/2019 08:40

Bin etwas überrascht von den Cold Votern, weil viel Alternativen außer S …Bin etwas überrascht von den Cold Votern, weil viel Alternativen außer Selbstinstallation waren noch nicht da.Hab mich mit dem Thema auseinandergesetzt und ich glaube die wenigstens würden einfach mal schnell selbst montieren. Abgesehen davon dass in Österreich eigtl ein professioneller Einbau Pflicht ist...Und unter 2000 macht dir normal keine lokale Firma ein Angebot und wenn sind die günstigen meistens mit 2,5kW.Aber gut.


stimmt nicht! habe schon Angebote für Daikin Geräte um €1. 699 gesehen..
1korn21/08/2019 08:40

Bin etwas überrascht von den Cold Votern, weil viel Alternativen außer S …Bin etwas überrascht von den Cold Votern, weil viel Alternativen außer Selbstinstallation waren noch nicht da.Hab mich mit dem Thema auseinandergesetzt und ich glaube die wenigstens würden einfach mal schnell selbst montieren. Abgesehen davon dass in Österreich eigtl ein professioneller Einbau Pflicht ist...Und unter 2000 macht dir normal keine lokale Firma ein Angebot und wenn sind die günstigen meistens mit 2,5kW.Aber gut.


Das höre ich zum ersten mal das ein professioneller einbau pflicht ist

Hab meine auch selbst montiert.

Bestellt auf condizionati.de/

Kann ich nur empfehlen
ma55021/08/2019 09:13

Das höre ich zum ersten mal das ein professioneller einbau pflicht ist …Das höre ich zum ersten mal das ein professioneller einbau pflicht ist :)Hab meine auch selbst montiert. Bestellt auf https://www.condizionati.de/Kann ich nur empfehlen


Bei mir (Genossenschaftswohnung) ist professioneller Einbau Pflicht, auch wenn ich alles Werkzeug hab und es leicht selbst könnte. Nebenbei Einverständnis der Nachbarn einholen UND Bauamtsbewilligung wenn öffentlich sichtbar. Ausserdem: Garantieverlust wenn nicht professionell eingebaut (ist oft der Fall, je nach Hersteller).
1korn21/08/2019 08:40

Und unter 2000 macht dir normal keine lokale Firma ein Angebot und wenn …Und unter 2000 macht dir normal keine lokale Firma ein Angebot und wenn sind die günstigen meistens mit 2,5kW.Aber gut.


Empfehlung: myhammer.at eine detailierte Arbeitsliste reinstellen und Angebote einholen kostenlos. Die reine Arbeit ohne Materialien kommt bestenfalls auf 500-600 EUR von einer zugelassenen Firma, Wien (ohne Hardware und Materialien, kann man selbst kaufen bzw. ein höheres Angebot inklusive Materialien einholen lassen wenn man faul ist).
Wolf.Gang21/08/2019 09:30

Empfehlung: www.myhammer.at eine detailierte Arbeitsliste reinstellen und …Empfehlung: www.myhammer.at eine detailierte Arbeitsliste reinstellen und Angebote einholen kostenlos. Die reine Arbeit ohne Materialien kommt bestenfalls auf 500-600 EUR von einer zugelassenen Firma, Wien (ohne Hardware und Materialien, kann man selbst kaufen bzw. ein höheres Angebot inklusive Materialien einholen lassen wenn man faul ist).


Aber dann bin ich ja eh wieder am selben Preis. Die Samsung kostet im Internet ohne Montage 7-800.
Abgesehen davon hab ich auf myhammer kein Angebot bekommen weil eben nicht in Wien.
Bin ich schon alles durch, aber danke.
ma55021/08/2019 09:13

Das höre ich zum ersten mal das ein professioneller einbau pflicht ist …Das höre ich zum ersten mal das ein professioneller einbau pflicht ist :)Hab meine auch selbst montiert. Bestellt auf https://www.condizionati.de/Kann ich nur empfehlen


Ich habe auch meine Selbst moniert angeschlossen und in Betrieb genommen aber das in Betrieb nehmen müsste vorher eine Firma machen die die Anlage auf dichtheit prüft, das macht aber keiner so viel ich weiß weil sie dann den Kopf hinhalten müssen wenn etwas passiert!
ma55021/08/2019 09:13

Das höre ich zum ersten mal das ein professioneller einbau pflicht ist …Das höre ich zum ersten mal das ein professioneller einbau pflicht ist :)Hab meine auch selbst montiert. Bestellt auf https://www.condizionati.de/Kann ich nur empfehlen


Hast du mit einer vakuumpumpe die Leitungen vakuumiert oder einfach so ohne Unterdruck in Betrieb genommen
Samsung Klima würde ich keinem empfehlen - der Bereich gehört definitiv nicht zu deren Kernkompetenzen. Lieber mehr investieren - die Geräte kauft man sich für 10+ Jahre - und sich darüber freuen. Zu empfehlen sind Hitachi und Daikin, Rest kann man eigentlich vergessen.
Avatar
GelöschterUser74322
wir hatten vorher samsung in der firma - danke nie wieder
wir haben jetzt daikin - sofort wieder - inkl 5 jahres wartungsvertrag
Ich habe mir meine auch selber montiert ohne Probleme. Habe mir dazu extra eine Vakuumpumpe gekauft die ich nicht mehr brauche. Ich würde sie vermieten sollte jemand vorhaben das selbe zu tun
Jo_Hannes21/08/2019 10:41

Hast du mit einer vakuumpumpe die Leitungen vakuumiert oder einfach so …Hast du mit einer vakuumpumpe die Leitungen vakuumiert oder einfach so ohne Unterdruck in Betrieb genommen


Also hab mir eine toshiba klimaanlage gekauft und die leitungen die im shop angeboten werden sind schon vakuumiert. (quick connect)
Lernfaehig21/08/2019 08:39

Was du überstehst sind 1. Die Kondensatwanne und der Wärmetauscher des I …Was du überstehst sind 1. Die Kondensatwanne und der Wärmetauscher des Innengerätes sollte jährlich (bei geringfügiger Verwendung eventuell jedes 2 Jahr) gereinigt und desinfiziert werden. Hier bildet sich ein Biofilm der Gerüche und Keime sich vermehren lässt.2. Das Außengerät muss ebenso gereinigt werden, hier könnte man eventuell selbst Hand anlegen. Am besten von innen mit einem Gartenschlauch den Wärmetauscher durchwaschen.3. Alle Kabelklemmen nachziehen4. Kondensatablauf prüfen5. Überprüfung des Kältekreises auf Drücke und Temperaturen um festzustellen ob die Anlage dicht ist. Spätestens hier braucht es einen Fachmann mit Spezialwerkzeug. Wobei ich zugeben muss dass es in der Branche einige Firmen gibt für die sowas zu keiner Wartung gehört. Hier ist Geiz ist Geil leider meist gleichbedeutend mit schlechter Arbeit/reduzierter Leistung.Wird hier ein Fehler frühzeitig erkannt kann das massiv Kosten sparen, sollte es durch Kältemittelmangel zu einem Kompressorschaden kommen reden wir von >1000€ Reparaturkosten wenn es blöd läuft.


Thx
paar Firmen sagen mir, das ist alles easy. Ich kann es eh nur glauben...
Ich plane für September eine Klima (3er), weil es echt nervt im Sommer.

Mein Favorit sagte mir, alles nicht so schlimm: Filter im Auge behalten, ist eh alles dicht, kaum Wartung. Mal sehen

Gehe es nach dem Urlaub an
Also ich hab sie jetzt drin. Tut was sie soll, kühlt super runter. Auf niedriger Stufe angenehm leise. Aussengerät im Prinzip unhörbar aus 3 Metern.
Hab noch 80eur gezahlt fürs schuko verkabeln und spezielle Füße, das war's.
Bearbeitet von: "1korn" 30. August
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text