Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Samsung QE65Q950R 65" 8K Smart TV (7680x4320, Direct-lit, Quantum Dot, HDR10+, DDP)
348°

Samsung QE65Q950R 65" 8K Smart TV (7680x4320, Direct-lit, Quantum Dot, HDR10+, DDP)

3.088,30€3.884,90€-21%Media Markt Angebote
16
eingestellt am 24. Okt
Den Fernseher könnt ihr euch derzeit für 3088,30 statt 3884,90 € holen. Der Rabatt wird direkt im Warenkorb abgezogen.

215080.jpg
Bei e-media wird dem Fernseher ein gutes Zeugnis ausgestellt.


Diagonale: 65"/165cm • Auflösung: 7680x4320 • Panel: LCD, LED (Direct-lit, Full Array Local Dimming), Quantum dot • HDR: ja, HDR10, HDR10+, HLG • Bildwiederholfrequenz: 4300Hz interpoliert • 3D: nein • Tuner: 2x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC (H.265) • Video-Anschlüsse: 4x HDMI 2.1 • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch) • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.4 • Wireless: WLAN, Bluetooth • Betriebssystem: Tizen • Audio-Decoder: Dolby Digital Plus • Audio-Gesamtleistung: 60W (2x 20W, 1x 20W) • Energieeffizienzklasse: D • Jahresverbrauch: 494kWh • Leistungsaufnahme: 356W typisch, 0.5W Standby • Farbe: schwarz • Besonderheiten: Webservices, Webbrowser, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder (nicht in allen Ländern nutzbar), Sprachsteuerung, Sprachassistent (Amazon Alexa, Samsung Bixby), Galeriemodus • Abmessungen mit Standfuß: 145.2x89.8x30.5cm • Abmessungen ohne Standfuß: 145.2x83.6x3.4cm • Gewicht mit Standfuß: 31.20kg • Gewicht ohne Standfuß: 30.20kg • Herstellergarantie: zwei Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich warte bis 32K rauskommt. Für alles andere sind mir meine Augen zu schade.
Ich lese jetzt auch nur noch 32K Reklam Hefterl.
16 Kommentare
Gekauft. 3000 Euro geht
4k Inhalte kommen grad mal so, da gibts schon 8k TVs
Ich warte bis 32K rauskommt. Für alles andere sind mir meine Augen zu schade.
Ich lese jetzt auch nur noch 32K Reklam Hefterl.
Hab davon diese Woche den 75" um 800€ mehr gekauft. 1A Gerät. Natürlich nicht für den durchschnitts-ichschauehnurtatort-gucker.
na lieber nicht, kein Apple Logo drauf..

Sorry Preis übersehen... wäre für 3000€ natürlich ein OLED von Apple und 43" oder Max Version mit 50" für 4000€
Bearbeitet von: "TrumpsWall" 24. Oktober
Es stellt sich halt aber auch die Frage, ob es nicht besser wäre eine OLED um den halben Preis zu kaufen :/
wego24/10/2019 14:34

Hab davon diese Woche den 75" um 800€ mehr gekauft. 1A Gerät. Natürlich nic …Hab davon diese Woche den 75" um 800€ mehr gekauft. 1A Gerät. Natürlich nicht für den durchschnitts-ichschauehnurtatort-gucker.


Welchen?
Sollte der TV woanders in Österreich gekauft werden, vergesst die laufende Cashbackaktion nicht:

samsung.com/at/…on/

30% Abzug für die 8K TVs; 15% für die 4K TVs ist schon mal eine feine Aktion.
Würde allgemein eher zu nem Q9FN, Q90R oder Q85R raten - bei 65 Zoll entsprechend günstiger und besser, oder fürs (fast) selbe Geld gleich 75 Zoll.

Der hier ist quasi nur fürs Foto schauen besser, meine genannten sind dafür in den TV-relevanten Punkten besser
(Da sämtlicher nicht-8K Inhalt erst hochskaliert werden muss, und dies auch bei 4K Inhalten bereits zu Artefakten führt, wird hier der Q950R quasi IMMER das schlechtere Bild liefern)

Alex121224/10/2019 14:40

Es stellt sich halt aber auch die Frage, ob es nicht besser wäre eine OLED …Es stellt sich halt aber auch die Frage, ob es nicht besser wäre eine OLED um den halben Preis zu kaufen :/


Apfel vs Birnenvergleich.
bevor ich ma um an 3er a samsung glotze kauf - würd ich ma nochmal australien anschaun ... da hat ma mehr davon ...
E-Media als Referenz? Ist das nicht nur mehr eine Sammlung von Werbeeinschaltungen getarnt als "Artikel" für die man auch noch zahlen soll?
BlackJack24/10/2019 15:19

Würde allgemein eher zu nem Q9FN, Q90R oder Q85R raten - bei 65 Zoll …Würde allgemein eher zu nem Q9FN, Q90R oder Q85R raten - bei 65 Zoll entsprechend günstiger und besser, oder fürs (fast) selbe Geld gleich 75 Zoll.Der hier ist quasi nur fürs Foto schauen besser, meine genannten sind dafür in den TV-relevanten Punkten besser (Da sämtlicher nicht-8K Inhalt erst hochskaliert werden muss, und dies auch bei 4K Inhalten bereits zu Artefakten führt, wird hier der Q950R quasi IMMER das schlechtere Bild liefern)Apfel vs Birnenvergleich.


Als Apfel vs Birnenvergleich würde ich es nicht gerade bezeichnen, ein Topmodell von Samsung mit einem Topmodellen von LG und anderen Herstellern zu vergleichen. Bei 8K geb ich dir recht, es gibt derzeit fast keine nativen 8k Inhalte und es wird noch dauern, bis diese weit verbreite sind. Auch kann man anzweifeln ob diese Auflösung bei dieser Größe überhaupt sinnvoll ist. Ich habe nur angemerkt, dass es bereits einige OLED TVs mit 65 Zoll gibt, die merkbar günstiger sind und technikbedingt einen besseren Schwarzwert besitzen und in Test sehr gute bewertet werden. Auch wenn QLEDs natürlich größere Helligkeiten erreichen können, da sie im Prinzip verbesserte LED TVs sind. Aber obwohl die teueren QLEDs durch Local Dimming mit vielen Zonen einen sehr guten Schwarzwert erreichen können, so können sie dennoch nicht den Schwarzwert eines OLEDs erreichen, da bei diesem die Pixel selbst leuchten und sie keine Hintergrundbeleuchtung benötigen (im Gegensatz zu QLEDs).
Alex121224/10/2019 18:09

Als Apfel vs Birnenvergleich würde ich es nicht gerade bezeichnen, ein …Als Apfel vs Birnenvergleich würde ich es nicht gerade bezeichnen, ein Topmodell von Samsung mit einem Topmodellen von LG und anderen Herstellern zu vergleichen. Bei 8K geb ich dir recht, es gibt derzeit fast keine nativen 8k Inhalte und es wird noch dauern, bis diese weit verbreite sind. Auch kann man anzweifeln ob diese Auflösung bei dieser Größe überhaupt sinnvoll ist. Ich habe nur angemerkt, dass es bereits einige OLED TVs mit 65 Zoll gibt, die merkbar günstiger sind und technikbedingt einen besseren Schwarzwert besitzen und in Test sehr gute bewertet werden. Auch wenn QLEDs natürlich größere Helligkeiten erreichen können, da sie im Prinzip verbesserte LED TVs sind. Aber obwohl die teueren QLEDs durch Local Dimming mit vielen Zonen einen sehr guten Schwarzwert erreichen können, so können sie dennoch nicht den Schwarzwert eines OLEDs erreichen, da bei diesem die Pixel selbst leuchten und sie keine Hintergrundbeleuchtung benötigen (im Gegensatz zu QLEDs).


Es ist deswegen ein Apfel-Birnenvergleich weil OLEDs und (Q)LED TVs unterschiedliche Anforderungen abdecken.

Abseits der Benchmark-Szenarien wirst du beim Schwarzwert keinen Unterschied zwischen einem Q9FN und einem C8/C9 merken, die Gegenüberstellung zu einem Q85R und Q90R habe ich nicht gemacht, kann potentiell aufgrund der Blickwinkelfolie und dem daraus resultierenden etwas geringeren Kontrastes möglicherweise zumindest im direkten Vergleich auffallen - kann ich aber nicht sagen.
Den Unterschied wird man messen, aber in der Praxis bei einem Bewegtbild nicht feststellen können.

Das LG OLED "Topmodell" gewinnt für mich nur im Vergleich mit einem digitalen Bilderrahmen weil es LG immer noch nicht geschafft hat eine bessere ZBB in die 9er Serie zu integrieren - alles was kein 60FPS+ Content ist kann man meiner Meinung nach nicht schauen auf einem LG OLED, außer man gehört zur Fraktion "das Auge kann nur 24 Bilder pro Sekunde wahrnehmen".

Sony hat die einzig brauchbaren OLEDs im Programm, die kosten aber ähnlich viel wie ein QLED und haben wiederum andere Nachteile (Input-Lag / keine Motion Interpolation fürs Gaming, Standby Bug, Android - zumindest in der Vergangenheit ein Krampf)

Es ergeben sich einfach unterschiedliche Nutzungsprofile und Einschränkungen (Tageslicht, Standby-Algo, Gaming, "merkbares" HDR, ...) und deswegen kann ich dieses "LG OLEDs kosten aber nur die Hälfte!!1111" nicht mehr hören oder lesen.
Irgendwie muss man ja das Weihnachtsgeld ausgeben
Wieder der typische Gästeklo Deal...
Ist die Werbe Politik bei Samsung auch bei den höher preisigen Modellen die selbe? Meiner installiert sich Apps selber nach, selbst wenn ich sie deinstallier und laufend kommen neue nicht löschbare Standard Apps dazu. Aber ist halt ein Einstiegs Gerät. Für mich ein Grund keinen Samsung mehr zu kaufen...
Bearbeitet von: "1korn" 25. Oktober
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text