Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SAMSUNG SOUNDBAR HW-Q90R 7.1.4 DOLBY ATMOS, HARMAN/KARDON TECHNOLOGIE
118° Abgelaufen

SAMSUNG SOUNDBAR HW-Q90R 7.1.4 DOLBY ATMOS, HARMAN/KARDON TECHNOLOGIE

853,99€1.240€-31%Saturn Angebote
Redaktion 23
Redaktion
aktualisiert 1. Aug 2019 (eingestellt 30. Jul 2019)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Danke an @chrisp und @nat.flenders welcher mich darauf hingewiesen haben dass im Warenkorb nochmals 150€ Rabatt abgezogen werden
Hallo Leute,

Nur heute bekommt ihr bei Saturn die SAMSUNG SOUNDBAR HW-Q90R 7.1.4 DOLBY ATMOS, HARMAN/KARDON TECHNOLOGIE für 999€.

Der Preisvergleich beginnt bei 1240€

Produktinfo:

Eindrucksvoller Klang mit True 7.1.4ch Sound

  • Echte Dolby Atmos und DTS:X Unterstützung
  • Up-firing und Side-firing Lautsprecher
  • Adaptive Sound
  • harman/kardon Technologie
  • Wireless Rear Speaker Kit inklusive
  • Hohe Sprachverständlichkeit
Eindrucksvoller Klang mit True 7.1.4ch Sound

Erleben Sie echten cineastischen Surround Sound in Ihrem Wohnzimmer. Dank der Up-firing und Side-firing-Lautsprecher werden Sie gänzlich von atemberaubendem 7.1.4-Kanal Sound umhüllt. Mit objekt-basierten Sound-Wiedergaben, wie z.B. Dolby Atmos und DTS : X erleben Sie fesselndes Entertainment.

Nach oben abstrahlende Lautsprecher

Soundbar ist nicht gleich Soundbar: Bei unseren Neuentwicklungen HW-N950 strahlen vier der Lautsprecher nach oben ab. Der Ton wird anschließend von der Zimmerdecke reflektiert und kommt als echter 3D-Klang in Ihren Ohren an.

Zur Seite abstrahlende Lautsprecher

Neben den nach oben abstrahlenden Lautsprechern befinden sich weitere Speaker an beiden Enden der Soundbar. Diese sorgen zusätzlich zum Stereo-Bild für ein 3D-Klangbild, das Sie als Zuhörer förmlich umarmt.

Wireless Rear Speaker Kit inklusive

Um das Surround-Erlebnis noch weiter zu verbessern, sind bei der HW-N950 zwei kabellose Rear Speaker dabei. Auch diese verfügen über nach oben abstrahlende Lautsprecher. Erleben Sie außergewöhnliche Unterhaltung mit dem Wireless Rear Speaker Kit.

Hohe Sprachverständlichkeit

Die Samsung Soundbar analysiert das Soundsignal, um für jede Szene automatisch den passenden Sound zu liefern. Dank dem Adaptive Sound können Sie Stimmen selbst bei geringer Lautstärke klar und deutlich hören, sodass auch leise Unterhaltungen gut verständlich sind.

Egal, wo Sie sitzen, Sie sitzen überall ideal.

Mit dem Breitbandhochtöner erleben Sie überall im Raum einen atemberaubenden Sound.

Nahtlose HDR 10+-Erfahrung

Mit 4K Pass-Through können Sie Ihre 4K-Videoausgabegeräte, wie UBD oder Ihre Spielekonsole, nahtlos mit der Soundbar verbinden. Sie können sogar HDR 10+-Videoquellen an die Soundbar anschliessen und hochwertigen Klang zu einer beeindruckenden Bildwiedergabe geniessen. Alles, was Sie benötigen, ist ein HDMI-Kabel.

Kabelloses Musik-Streaming

Sie können die Soundbar per Wi-Fi & Bluetooth kabellos mit anderen Geräten verbinden. Genießen Sie Musik auf Ihrem Smartphone in Top-Audio-Qualität, egal, wo Sie sind.

Steuerung mit nur einer Fernbedienung

Sie brauchen nicht mehr als eine Fernbedienung. Die wichtigsten Funktionen, wie z.B. das Anschalten, die Laustärke und sogar die Sound-Effekte, können einfach mit der Samsung One Remote Control gesteuert werden.

Smarter zuhören

SmartThings erlaubt Ihnen, Ihre Lautsprecher zu Ihrem Netzwerk hinzuzufügen, um Ihnen mehr Kontrolle über Ihr Audio-System zu geben. Leben Sie smart und vernetzt.
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält Preisjäger u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über Preisjäger mehr dazu erfahren.

Gruppen

23 Kommentare
ratrax01/08/2019 14:31

Bitte nicht die selben langweiligen Diskussionen wie au MyDealz bei …Bitte nicht die selben langweiligen Diskussionen wie au MyDealz bei Soundbar Deals...Wer PLATZ UND GELD für ein „richtiges“ 5.1/7.1 Setup hat wird mit diesem sicher besser fahren.Um 850€ kriegt man aber kein komplettes Atmos/DTS:X fähiges Setup, ist einfach so.Außerdem bleibt dann noch das Problem der 7 Lautsprecher im Raum + Sub inklusive Kabelsalat, bei der Soundbar hast genau 4 Boxen und benötigst 4 Steckdosen, fertig.Ich habe die MS750 mit den 9000 rears und dem w700 Sub und bin zufrieden, komme von einem vollwertigen 5.1 Setupu mit Heco victa 702 Standlautsrecher und 40cm Mivoc Sub.Würde ich in einem Einfamilienhaus wohnen wäre die Anlage geblieben, in einer Wohnung ist so ein Setup aber einfach nur Oversized und mir ging der Boxen und Kabelsalat einfach auf die Eier (samt Kabelkanäle).Wenn die Bugs der K/N950 wirklich behoben sind werde ich die glaube ich testen.War vorigen Winter schon kurz vorm Kauf der N950, dann war sie nirgends zu bekommen und wenn dann nur um 1399€ und dann kamen die ganzen Foren Einträge mit rauschenden Rears, verbindungsabbrüchen etc. Deshalb nahm ich dann die MS750 und habe bis Dato keinen einzigen Ausfall oder sonstige Probleme damit.Kann man die Bar auch ohne die Rears betreiben, also nur Sub und Bar? Würde das mit Funkdoseb realisieren und die Rear nur aktivieren wenn ich die benötige?!


Klar kann man sie auch ohne die Rears verwenden, entspricht dann halt der HW-Q80R Soundbar.
ratrax01/08/2019 14:31

Bitte nicht die selben langweiligen Diskussionen wie au MyDealz bei …Bitte nicht die selben langweiligen Diskussionen wie au MyDealz bei Soundbar Deals...Wer PLATZ UND GELD für ein „richtiges“ 5.1/7.1 Setup hat wird mit diesem sicher besser fahren.Um 850€ kriegt man aber kein komplettes Atmos/DTS:X fähiges Setup, ist einfach so.Außerdem bleibt dann noch das Problem der 7 Lautsprecher im Raum + Sub inklusive Kabelsalat, bei der Soundbar hast genau 4 Boxen und benötigst 4 Steckdosen, fertig.Ich habe die MS750 mit den 9000 rears und dem w700 Sub und bin zufrieden, komme von einem vollwertigen 5.1 Setupu mit Heco victa 702 Standlautsrecher und 40cm Mivoc Sub.Würde ich in einem Einfamilienhaus wohnen wäre die Anlage geblieben, in einer Wohnung ist so ein Setup aber einfach nur Oversized und mir ging der Boxen und Kabelsalat einfach auf die Eier (samt Kabelkanäle).Wenn die Bugs der K/N950 wirklich behoben sind werde ich die glaube ich testen.War vorigen Winter schon kurz vorm Kauf der N950, dann war sie nirgends zu bekommen und wenn dann nur um 1399€ und dann kamen die ganzen Foren Einträge mit rauschenden Rears, verbindungsabbrüchen etc. Deshalb nahm ich dann die MS750 und habe bis Dato keinen einzigen Ausfall oder sonstige Probleme damit.Kann man die Bar auch ohne die Rears betreiben, also nur Sub und Bar? Würde das mit Funkdoseb realisieren und die Rear nur aktivieren wenn ich die benötige?!


Es kommt immer darauf an was man will, was man erwartet und welche Ansprüche und Kriterien jemand anlegt. Für meinen Begriff muss man schon recht viel Geld über haben, wenn man 850€ in eine Soundbar Kombi mit Effektlautsprechern investiert. Mir wäre sie schlicht und einfach zu teuer für das Gebotene.

Ein Megabass und digitale Optimierungen und Effekte machen noch keinen guten und ausgewogenen Klang. Ich würde das Geld eher in einen AV Receiver und in zwei brauchbare Stereolautsprecher investieren und bei Bedarf später upgraden. Wer Platz für eine Soundbar und einen Subwoofer hat, hat auch Platz für Regallautsprecher und (später) evt. Mehrwegeffektlautsprecher.

Ich finde auch nicht, dass das eine langweilige Disskusion ist, es hat nur jeder andere Präferenzen und dadurch eine andere Meinung. Mir ist ein ausgwogener und unverfälschter Klang eben wichtiger und den erreicht man auch mit Effekten und Prozessoren sowie Subwoofer nur schwer, wenn man hauptsächlich mit Breitbandlautsprechern im Kleinstformat arbeitet. Für Filme mag dies ok sein, zum Musikhören weniger.

Hier bezahlt man für den Luxus alles kabellos und kompakt in einem einfachen Paket zu bekommen. Wem dies wichtig ist, wird damit auch glücklich werden, auch wenn 5.1 sowie 7.1 nur im Ansatz existieren.
Bearbeitet von: "Preisjäger1" 1. Aug 2019
Soll ja Leute geben die sich ein Bose System leisten und davon überzeugt sind ein sehr gute Anlage für Ihr Geld gekauft zu haben die Locker mit großen Stand Lautsprecher mithalten kann.


Ich kann jedem das Fokal Sib 5.1 system ~ 500-600€
+ Einen Denon/Maranz evtl Onky der Einstiegsklasse ~300-400 empfehlen und Ihr habt für das Geld eine Bomben Anlage.

Ich war damals vor etwa 8-9 Jahren wie ich ein paar Anlagen getestet habe echt sehr positiv überrascht.
Bearbeitet von: "gagi231" 2. Aug 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text