Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
SanDisk Extreme Pro 128GB 3.1 USB-Stick - Bestpreis! L: 420MB/s S: 380MB/s
216° Abgelaufen

SanDisk Extreme Pro 128GB 3.1 USB-Stick - Bestpreis! L: 420MB/s S: 380MB/s

31,49€43,99€-28%Amazon Angebote
11
eingestellt am 5. Aug
Einfach den Rabattgutschein einlösen und ihr kommt in Österreich auf € 31,49!
Habe auch endlich zugeschlagen.

  • Superschnelle Solid-State-Performance in einem USB 3.1 Flash-Laufwerk
  • Lesegeschwindigkeiten von bis zu 420 MB/Sek.
  • Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 380 MB/Sek. – damit können Sie einen 4K-Spielfilm in voller Länge in weniger als 15 Sekunden und 1.000 Fotos in weniger als 25 Sekungen übertragen
  • Modernes Design mit solidem Metallgehäuse aus Aluminium
  • Sichere Verschlüsselung und Passwortschutz dank der im Lieferumfang eingeschlossenen SanDisk SecureAccess Software
  • Betriebstemperatur: 0° – 35 °C

Vergleichspreis:
geizhals.at/sandisk-extreme-pro-128gb-sdcz880-128g-g46-a1562088.html

P.S.: Bei Amazon sind zurzeit fast alle SanDisk USB-Sticks mit einem Gutschein versehen.
210284.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

11 Kommentare
Was ist ein §.1 USB-Stick
Ich würde mir ja gerne die 256GB Variante besorgen. Nur, jedes Mal wenn ich nachsehe, ist der nicht lagernd. Zumindest von Amazon... Ansonsten, guter Deal
Der 3.0 Vorgänger ist in der Praxis wesentlich schneller.
Beim 3.1 Modell wird nach Sekunden schon drastisch gedrosselt, und wie man auf Amazon lesen kann, kommt es recht bald zu Totalausfällen (bei mir bei den ersten beiden Sticks bei jeweils weniger als 10 Anwendungen, und den dritten nutze ich jetzt nicht, weil der alte Stick eben in der Praxis schneller ist).
Bearbeitet von: "ccr" 5. August
ccr05/08/2019 15:49

Der 3.0 Vorgänger ist in der Praxis wesentlich schneller.Beim 3.1 Modell …Der 3.0 Vorgänger ist in der Praxis wesentlich schneller.Beim 3.1 Modell wird nach Sekunden schon drastisch gedrosselt, und wie man auf Amazon lesen kann, kommt es recht bald zu Totalausfällen (bei mir bei den ersten beiden Sticks bei jeweils weniger als 10 Anwendungen, und den dritten nutze ich jetzt nicht, weil der alte Stick eben in der Praxis schneller ist).


Hab den Stick zwei Mal ( 1 und 2 Jahre) und regelmäßig in Gebrauch. Bisher noch keine Ausfälle
binichnich05/08/2019 15:26

Was ist ein §.1 USB-Stick


wenn man caps lock an hat & auf die 3 drückt haha
Jimmy23505/08/2019 15:21

Ich würde mir ja gerne die 256GB Variante besorgen. Nur, jedes Mal wenn …Ich würde mir ja gerne die 256GB Variante besorgen. Nur, jedes Mal wenn ich nachsehe, ist der nicht lagernd. Zumindest von Amazon... Ansonsten, guter Deal


ja, super preis!

ccr05/08/2019 15:49

Der 3.0 Vorgänger ist in der Praxis wesentlich schneller.Beim 3.1 Modell …Der 3.0 Vorgänger ist in der Praxis wesentlich schneller.Beim 3.1 Modell wird nach Sekunden schon drastisch gedrosselt, und wie man auf Amazon lesen kann, kommt es recht bald zu Totalausfällen (bei mir bei den ersten beiden Sticks bei jeweils weniger als 10 Anwendungen, und den dritten nutze ich jetzt nicht, weil der alte Stick eben in der Praxis schneller ist).


danke für deinen erfahrungsbericht. zum glück ist amazon sehr kulant & auf den stick speicher ich nichts wichtiges.

35P05/08/2019 15:58




patrick05/08/2019 16:00

Hab den Stick zwei Mal ( 1 und 2 Jahre) und regelmäßig in Gebrauch. Bisher …Hab den Stick zwei Mal ( 1 und 2 Jahre) und regelmäßig in Gebrauch. Bisher noch keine Ausfälle


danke für den erfahrungsbericht!
Ist eh tatsächlich USB 3 und nicht 3.1 Gen 2.
Wieder ein gefundenes Fressen für alle Marketing-Kaschber, diese Benennung der USB-Versionen

Steht aber leider nicht dabei, dass es nur Gen 1 ist. Hab ich aus dem Datenblatt und daraus, dass steht, dass für die volle Geschwindigkeit "ein USB 3 oder 3.1 Port notwendig ist", geschlossen.
Bearbeitet von: "thompson004" 5. August
thompson00405/08/2019 17:57

Ist eh tatsächlich USB 3 und nicht 3.1 Gen 2.Wieder ein gefundenes Fressen …Ist eh tatsächlich USB 3 und nicht 3.1 Gen 2.Wieder ein gefundenes Fressen für alle Marketing-Kaschber, diese Benennung der USB-Versionen


Ja, find's total unnötig die Namensänderung
USB3.1 ist meines Wissens nach nicht abwärtskompatibel im Vergleich zu USB3.0 (also, dass der Stick garantiert an z.b. einem alten USB2 Port erkannt wird)
max305/08/2019 18:51

USB3.1 ist meines Wissens nach nicht abwärtskompatibel im Vergleich zu …USB3.1 ist meines Wissens nach nicht abwärtskompatibel im Vergleich zu USB3.0 (also, dass der Stick garantiert an z.b. einem alten USB2 Port erkannt wird)


Grad keine Lust es zu googeln aber ich meine alle USB-A Protokolle wären abwärtskompatibel.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text