Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SanDisk Ultra Fit 64 GB FlashLaufwerk USB 3.1 bis zu 130MB/Sek. Lesen
488° Abgelaufen

SanDisk Ultra Fit 64 GB FlashLaufwerk USB 3.1 bis zu 130MB/Sek. Lesen

10,07€14,90€-32%Amazon Angebote
Redaktion9
Redaktion
eingestellt am 16. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo Leute,

Bei Amazon bekommt ihr derzeit den SanDisk Ultra Fit 64 GB FlashLaufwerk USB 3.1 Stick bis zu 130MB/Sek. Lesen um 10,07€

Der Preisvergleich beginnt bei 14,90€

Produktinfo:

Erweitern Sie Ihr Gerät ganz einfach um zusätzlichen High-Speed-Speicher. Mit dem SanDisk Ultra Fit™ USB 3.1 Flash-Laufwerk verschieben Sie einen ganzen Spielfilm bis zu 15-mal schneller als mit einem USB 2.0-Standardlaufwerk.1 Dank des kompakten, optimierten Designs benötigt es für die dauerhafte Installation auch sehr wenig Platz.

Kompaktes Laufwerk, von dem Sie noch lange profitieren
Dieses kompakte Flash-Laufwerk wurde zur dauerhaften Aufrüstung von u. a. Laptops, Tablets, Fernsehgeräten, Spielekonsolen und Kfz-Audiosystemen entwickelt. Nach dem einfachen Anschluss haben Sie Ihre Speichererweiterung immer an Bord

Schnelle USB 3.1 Performance
Lesegeschwindigkeiten von 130MB/s ermöglichen eine schnelle Datenübertragung. Schreibgeschwindigkeit bis zu 15-mal schneller als normale USB 2.0-Laufwerke1, sodass Sie einen ganzen Spielfilm in weniger als 30 Sekunden auf das Laufwerk übertragen können2.

Software SanDisk SecureAccess zum Schutz Ihrer vertraulichen Daten
Mit der Software SanDisk SecureAccess erstellen Sie auf Ihrem Laufwerk einen privaten Ordner.3 Diese Software für die 128-Bit AES-Verschlüsselung schützt Ihre wichtige Dateien ganz einfach per Passwort. Ziehen Sie die Dateien einfach in den Vault und schon sind sie verschlüsselt.

Kompatibel mit USB 3.0- und 2.0-Ports
Das SanDisk Ultra Fit USB 3.1 Flash-Laufwerk ist abwärtskompatibel, sodass Sie es mit einem beliebigen USB 3.0- oder 2.0-Anschluss verbinden können.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Ich habe die vor kurzem bestellt, 64GB standen auf der Verpackung, 32GB hatten die Sticks. Bin ich heute erst draufgekommen. Unglaublich eigentlich.
komp16/12/2019 20:17

Ich habe die vor kurzem bestellt, 64GB standen auf der Verpackung, 32GB …Ich habe die vor kurzem bestellt, 64GB standen auf der Verpackung, 32GB hatten die Sticks. Bin ich heute erst draufgekommen. Unglaublich eigentlich.



Und das bei Verkauf und Versand durch Amazon?
komp16/12/2019 20:17

Ich habe die vor kurzem bestellt, 64GB standen auf der Verpackung, 32GB …Ich habe die vor kurzem bestellt, 64GB standen auf der Verpackung, 32GB hatten die Sticks. Bin ich heute erst draufgekommen. Unglaublich eigentlich.



Wann hast bestellt? Wenn die Bestellung ab November war hast du bis Ende Zeit zu retourneiren wenn du bei Amazon bestellt hast, da verlängerte Rückgabe. Grüße.
kalo16/12/2019 20:29

Und das bei Verkauf und Versand durch Amazon?


Ja
Die Dinger sind echt cool... Habe die am Router als swap USB Stick mit entware im Dauerbetrieb
Sie werden zwar Recht heiss, aber erfüllen voll und ganz ihren Dienst

10 EUR für einen derart kleinen USB 3.1 Stick mit 64GB ist MEGAhot wie ich finde !!!
Wenn ich nicht schon 3 hätte (und keinen mehr bräuchte), dann würde ich sofort zuschlagen !!
komp16/12/2019 20:17

Ich habe die vor kurzem bestellt, 64GB standen auf der Verpackung, 32GB …Ich habe die vor kurzem bestellt, 64GB standen auf der Verpackung, 32GB hatten die Sticks. Bin ich heute erst draufgekommen. Unglaublich eigentlich.


Versuch ihn man zu formatieren auf FAT32. Kann sein dass er erst danach die 64GB hat. Oder steht 32GB direkt am Stick aufgedruckt?
BernivonKerni16/12/2019 21:22

Versuch ihn man zu formatieren auf FAT32. Kann sein dass er erst danach …Versuch ihn man zu formatieren auf FAT32. Kann sein dass er erst danach die 64GB hat. Oder steht 32GB direkt am Stick aufgedruckt?



Du meinst exFAT, nicht FAT32.

Mit H2testw kann man testen, ob Speichermedien wirklich die angegebene Größe besitzen. Viele gefälschte Karten gauckeln dem System nur vor, eine gewisse Kapazität zu haben.

heise.de/dow…539
euler_relue17/12/2019 01:55

Du meinst exFAT, nicht FAT32.Mit H2testw kann man testen, ob …Du meinst exFAT, nicht FAT32.Mit H2testw kann man testen, ob Speichermedien wirklich die angegebene Größe besitzen. Viele gefälschte Karten gauckeln dem System nur vor, eine gewisse Kapazität zu haben. https://www.heise.de/download/product/h2testw-50539


Wenn das Ding orignal verpackt ist, die Bezeichnung und die Speichergröße richtig gelabelt sind und von Amazon verkauft wird, dann sind da 64GB drinnen, wenn da 64GB drauf stehen. Da braucht man keinen H2testw durchführen...
huimalrein18/12/2019 11:33

Wenn das Ding orignal verpackt ist, die Bezeichnung und die Speichergröße r …Wenn das Ding orignal verpackt ist, die Bezeichnung und die Speichergröße richtig gelabelt sind und von Amazon verkauft wird, dann sind da 64GB drinnen, wenn da 64GB drauf stehen. Da braucht man keinen H2testw durchführen...


Doch!
Heise.de testete vor einigen Jahren etliche günstige Speicherkarten, welche sie bei den großen Händlern (auch Amazon) kauften.
Täuschend echt gefälschte SD-Karten (Samsung, Kingston, etc.) mit optisch einwandfreier Blisterverpackung waren eher die Regel als die Ausnahme.
Nur mithilfe der vermeintlichen Hersteller konnten sie die Fälschungen nachweisen.
Einfach danach googlen.
Bearbeitet von: "euler_relue" 27. Dez 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text