142°
ABGELAUFEN
Sanyo PLV-Z4000 für 951€ statt 1255€ - Full-HD LCD Heimkino-Projektor! *Update*

Sanyo PLV-Z4000 für 951€ statt 1255€ - Full-HD LCD Heimkino-Projektor! *Update*

TV & HifiAmazon Angebote

Sanyo PLV-Z4000 für 951€ statt 1255€ - Full-HD LCD Heimkino-Projektor! *Update*

AvatarAnonym6

Preis:Preis:Preis:951€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

Jetzt in den Amazon Warehouse Deals für 951,19€ zu bekommen! Obwohl es sich hier um Rückläufer handelt, würde ich mir keine Sorgen bzgl. Gebrauchsspuren machen (ansonsten gilt immer noch das 30-tägige Rückgaberecht). Der Preis ist echt super!

Ursprünglicher Artikel vom 11.04.2011:

Die neuen Amazon Wochenangebote sind bekannt und diesmal gibt es ein geniales Schnäppchen: Und zwar einen wirklich guten Full-HD LCD Heimkino-Projektor von Sanyo für nur 999€ statt 1577€.

Bin gespannt, wieviel Geräte Amazon auf Lager hat. Das Angebot könnte innerhalb von Stunden ausverkauft sein oder doch die ganze Woche halten - schwer einzuschätzen. Österreicher zahlen wegen der höheren MwSt. noch 8€ mehr.

Inzwischen finden sich zum Z4000 11 Kundenrezensionen die allesamt Bestnoten gegeben haben (5 Sterne). Gerade die Full-HD Auflösung gepaart mit dem hohen Kontrast und den schönen Farben lässt dort so manchen Käufer das Herz höher schlagen. Man sollte sich jedoch kurz Zeit nehmen und die richtigen Bildeinstellungen treffen. Empfohlen wird der Modus "Lebendig" (bei voller Lampenleistung) oder "Natürlich" (im Lampensparmodus).

Dank Lens-Shift kann der Beamer auch schräg zur Projektionswand aufgestellt werden und erlaubt so eine flexible Aufstellung. Einen sehr ausführlichen Test findet man auf cine4home.de, bei der die Bildqualität auf hohem Niveau gelobt wird (auch hier wird empfohlen das Gamma etwas nachzujustieren). Außerdem arbeitet der Heimkino-Projektor sehr leise. Zum Schluss kommen die Tester auf die Note Gut+, wobei die Preis/Leistung mit 1,0 bewertet wird (dort jedoch noch mit normalen Preis: ~1600€ bewertet).

Nachdem ich mich nun etwas eingelesen habe, bekomm' ich wirklich Lust mir so ein Teil anzuschaffen. Leider fehlt mir aber der passende Aufstellungsort und wahrscheinlich auch das nötige Kleingeld.

Technische Daten: LCD-Projektor (3x 0.74") • Auflösung (nativ): WUXGA ([email protected]) • Helligkeit: 1200/840 ANSI Lumen (standard/ECO) • Kontrast: 65000:1 • Bildverhältnis: 16:9 nativ/4:3 kompatibel • Bilddiagonale: 1.02-5.08m • Projektionsabstand: 1.20-18.40m • Geräuschentwicklung: 26/19dB(A) (standard/ECO) • Lampenlebensdauer: 2000/3000 Stunden (standard/ECO) • Lens-Shift: manuell • Anschlüsse: 1x 15-Pin D-Sub VGA, 2x HDMI, 1x Composite Video (1x RCA), 1x S-Video, 2x Komponenten (3x RCA), 1x RS-232 • Verbrauch: 250/193W (standard/ECO) • Abmessungen (BxHxT): 400x154x346mm • Gewicht: 7.50kg • 36 Monate Herstellergarantie

15 Kommentare
Avatar

Anonym12399

Schräg zur projektionsflöche kann man den aber nicht ohne auflösungsverlust aufstellen. Er muss schon gerade auf die Leinwand projezieren, man kann das bild aber hoizontal und vertikal verschieben. Trapezkorrektur erfolgt weiterhin digital. (ausser natürlich sanyo hat eine neue optik entwickelt, was ich niht glaube)

Avatar

Anonym12399

also das gerät steht gerade da, projeziert aber schräg.

Avatar

Anonym1666

Knallerpreis, würde ich aber trotzdem nicht gegen meinen Panasonic PLV-Z4000 tauschen wollen

Avatar

Anonym11143

Habe schon seit Jahren einen Sanyo Z4 mit man. Lens-Shift. Software-Trapez-Korrektur ist immer Mist, da hier ein Porgramm versucht, daß schräge Bild gerade zu rechnen. Nicht so beim Sanyo. Hab das Teil in einem Eck platziert und durch den mechanischen Shift der Linse kann verlustfrei eben auch schräg auf die Leinwand ge-beamt werden. Das funkt super und ich kann es nur jedem empfehlen. Ich würde nie wieder einen Beamer ohne Lens-Shift kaufen. Siehe auch die geile Raum-Simulation auf der Sanyo Homepage. Per 3D Raum (mit eigenen Raum-Abmessungen bei Bedarf" kann man je nach Beamer-Model sehen, was der Shift schafft und was nicht. Das ist entscheidend vor dem Kauf.

Avatar

Anonym11143

vorbei: Preis ist wieder auf 1.445,89 EUR.

Avatar

Anonym13766

lieferung nach österreich ist leider nicht möglich @texx bei mir gehts noch, du musst unter gebraucht schauen

Avatar

Anonym13769

hallo, @zaph, da wäre logoix vielleicht ne alternative. ich hätte auch gern lieferung nach AT, habs aber noch nicht selbst ausprobiert. bin stark am hadern mit mir selbst. der beamer interessiert mich schon sehr. vor allem um den preis.. hm, unschlüssigkeit ist ne qual

habe den Samsung monitor (bx2450) der bei den Warehousedeals drinnen war über Logoix bestellt!! Kann ich nur weiterempfehlen Sobald das Paket dort ankommt wird es sofort weitergeschickt!!

Avatar

Anonym13766

logoix ist schon verlässlich aber ich frage mich was der versand ausmacht. hab bisher nur kleinere dinge bestellt.

Avatar

Anonym13769

@hemmermike, danke für die info. dann bleibt nur noch eine einzige unbekannte. was kann ich unter dem artikelzustand "gebraucht - wie neu" verstehen. ich vermute soetwas wie geöffnete verpackung und zumindest einen durchgeführten funktionstest des gerätes. aber streifen oder gar kratzer am beamer wären dann doch nicht so prickelnd. hm... @zaph: beamer wiegt etwa 7,5kg, mit verpackung kannst ca. 10kg rechnen. macht laut tabelle aus etwa €7. wenns drüber gehen sollte, sinds €10. macht den beamer nicht gerade uninteressanter

Avatar

Anonym13769

sorry: "gebraucht - sehr gut"

Avatar

Anonym155

nur zur Info, sollte das jemand nicht wissen: Warehouse Deals + Logoix funktioniert nur mit Kreditkarte

Avatar

Anonym13769

hab jetzt einfach mal ein logoix-account erstellt und einen beamer durchgeboxt. @stemo, wusste garnicht das diese kombi nur in verbindung mit kk machbar ist. nutze generell kk, daher ist mir nix aufgefallen. diese restriktion ist aber in bezug auf amazon zu sehen, oder? denn logoix läuft mitunter über bankeinzug..

Avatar

Anonym155

ja, das liegt daran, dass man bei Amazon kein österreichisches Konto eintragen kann, wenn man eine deutsche Lieferanschrift angibt. Und ja, Logoix läuft über Bankeinzug, aber auch hier gibts Sparpotenzial. solltest Du den Service öfters nutzen wollen, kann ich Dir nur empfehlen etwas Guthaben auf das Kundenkonto aufzuladen. Bei Bezahlung per Bankeinzug werden nämlich zusätzlich 25 Cent pro Buchungszeile fällig. Die Aufladung erfolgt per Überweisung und dauert ca. 3 Tage.

Avatar

Anonym6867

Du meinst sicher den PT-AE4000.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text