Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Sapphire Pulse Radeon RX 5500 XT 8G, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP
191°

Sapphire Pulse Radeon RX 5500 XT 8G, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP

194,40€223,78€-13%Amazon ES Angebote
Redaktion8
Redaktion
eingestellt am 12. MärLieferung aus Spanien
Die Grafikkarte bekommt ihr bei Amazon Spanien derzeit für 194,40 € zu kaufen. Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 223,78 €.

226219.jpg
Gerade die 8GB VRAM machen das Angebot attraktiv


  • Anschlüsse 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4
  • Grafik AMD Radeon RX 5500 XT (Desktop), 8GB GDDR6
  • Chip Navi 14 XTX "RDNA 1.0"
  • Fertigung 7nm (TSMC)
  • Chiptakt 1685MHz, Boost: 1737-1845MHz
  • Speicher 8GB GDDR6, 1750MHz, 128bit, 224GB/s
  • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs 1408/88/32
  • TDP 130W (AMD), 135W (Sapphire)
  • Externe Stromversorgung 1x 8-Pin PCIe
  • Kühlung 2x Axial-Lüfter (2x 95mm, abnehmbar) (RGB beleuchtet)
  • Gesamthöhe Dual-Slot
  • Abmessungen 233x122x40mm
  • Besonderheiten H.264 encode/decode, H.265 encode/decode, VP9 encode/decode, AMD FreeSync, AMD TrueAudio Next, AMD Eyefinity, HDCP 2.2, 0dB-Zero-Fan-Modus, Backplate, Basis-Takt übertaktet (+78MHz)
  • Schnittstelle PCIe 4.0 x16 (x8)
  • Rechenleistung 5.2 TFLOPS (FP32), 325 GFLOPS (FP64)
  • DirectX 12.0 (12_1)
  • OpenGL 4.6
  • OpenCL 2.0
  • Vulkan 1.1.125
  • Shader Modell 6.4
Zusätzliche Info

Gruppen

8 Kommentare
Guter Preis - würde mich aber trotzdem wieder für die GTX 1660 super entscheiden weil 10% schneller bei ähnlichem Preis, schnellerer RAM
Welche Karte ist eigentlich monentan zu empfehlen.
Habe eine GTX 1070.
Ist die noch aktuell?
Ansonsten brauche ich eine gute Preis/Leistungs GrKa.
Wenn du bei deiner gtx 1070 noch keine Probleme hast bleib dabei bis die neuen karten kommen. Hatte jetzt schon mehrere RTX karten und hab nur probleme gehabt mit buzzing und zwitschern bei Lastwechseln. LG

/Edit:/ Bei amd kommt ja auch big navi irgendwann dieses Jahr. Wenn du warten kannst - Sicherlich sinnvoll es zu tun ^^
Bearbeitet von: "ThatWeirdGuy123" 12. März
Rasselatem12/03/2020 10:32

Welche Karte ist eigentlich monentan zu empfehlen.Habe eine GTX 1070.Ist …Welche Karte ist eigentlich monentan zu empfehlen.Habe eine GTX 1070.Ist die noch aktuell?Ansonsten brauche ich eine gute Preis/Leistungs GrKa.


Die GTX 1070 ist nur um die 10% schlechter als RTX 2060 6GB und AMD 5700 8GB (ohne flashen) und ist daher weiterhin eine sehr gute Grafikkarte der Mittelklasse. Sie packt 1080p und 1440p problemlos. Ältere Spiele wie Battlefield 4 können sogar in 4K recht flüssig dargestellt werden. Ich selbst habe eine und würde erst auf die neue Nvidia-Generation und AMD Big Navi warten, bevor ich mir eine bessere zulege.
Das hört sich gut an. Danke euch beiden!
Und was würdet ihr im Preisbereich bis 200€ empfehlen wenn man nicht warten will und ne 1050 ti hat?

Vorrangig fürs neue Doom
Bearbeitet von: "scrios" 12. März
scrios12/03/2020 13:54

Und was würdet ihr im Preisbereich bis 200€ empfehlen wenn man nicht wa …Und was würdet ihr im Preisbereich bis 200€ empfehlen wenn man nicht warten will und ne 1050 ti hat?Vorrangig fürs neue Doom


Mit einer Grafikkarte 200-250 EUR kann man das neue Doom max. Full HD mit mittleren Details spielen. Diese Karte wäre OK aber halt steigerungsfähig (das gilt auch für 1660 super, mittlere Details)
Wolf.Gang12/03/2020 15:14

Mit einer Grafikkarte 200-250 EUR kann man das neue Doom max. Full HD mit …Mit einer Grafikkarte 200-250 EUR kann man das neue Doom max. Full HD mit mittleren Details spielen. Diese Karte wäre OK aber halt steigerungsfähig (das gilt auch für 1660 super, mittlere Details)


Danke dir.
Ich weiß dass man in dem Preisbereich ned grad die beste Leistung bekommt, aber ich bräucht auch CPU, RAM und Mainboard, deshalb ist mein Budget auch etwas begrenzt.

Denkst du ne R9 390 würd auch ungefähr in der Liga sein?
Die hätt ich noch rumliegen, müsst nur aufs neue Netzteil warten
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text