[Saturn.at] Lg Fernseher 615V 60 zoll UHD um 799 €
264°Abgelaufen

[Saturn.at] Lg Fernseher 615V 60 zoll UHD um 799 €

17
eingestellt am 7. Mai
Wer aktuell einen Fernseher sucht dürfte dieses Angebot vielleicht interessant finden. Ein guter Preis für einen 60zoll UHD fernseher mit guten Bewertungen. Zb.:

produkttest24.com/der…est/

Redaktion

Preisvergleich: 918 €
Bestpreis bisher: 799 €
17 Kommentare

Redaktion

Ich nehme mal den statt-UVP-Preis aus der Überschrift, ist schlichtweg falsch.

Preis geht aber in Ordnung soweit
Bearbeitet von: "Peter" 7. Mai

Wenn das wer liest: Hat wer von den Preisjägern ein Quantom Display beim TV oder sogar Nano Cell Display und könnte mir mal ein Feedback geben wie sehr sich das zum normalen LCD Panel unterscheidet?

Shinzonvor 1 h, 56 m

Wenn das wer liest: Hat wer von den Preisjägern ein Quantom Display beim …Wenn das wer liest: Hat wer von den Preisjägern ein Quantom Display beim TV oder sogar Nano Cell Display und könnte mir mal ein Feedback geben wie sehr sich das zum normalen LCD Panel unterscheidet?


Der LG hier ist ein Einsteiger TV mit IPS Panel - würde ich nur nehmen, wenn man auf starke Blickwinkel angewiesen ist. Sonst fährt man mit einem VA Panel immer besser, da diese einen wesentlich besseren Schwarzwert bieten.
Hier ein Test zum LG: ca.rtings.com/tv/…150


Wer 4k und ordentliches HDR möchte, muss zumindest zum Samsung KS7080 greifen und das habe ich diese Woche auch gemacht Quantum Dot, Nano Cell oder wie auch immer, wer mehr Bildqualität möchte, muss etwas mehr ausgeben.
Der genannte Samsung lässt sich auch auf rtings finden, dort allerdings als KS8000 (Name im amerikanischen Raum für genau dieses Gerät).

tyovor 4 m

Der LG hier ist ein Einsteiger TV mit IPS Panel - würde ich nur nehmen, …Der LG hier ist ein Einsteiger TV mit IPS Panel - würde ich nur nehmen, wenn man auf starke Blickwinkel angewiesen ist. Sonst fährt man mit einem VA Panel immer besser, da diese einen wesentlich besseren Schwarzwert bieten.Hier ein Test zum LG: http://ca.rtings.com/tv/reviews/lg/uh6150Wer 4k und ordentliches HDR möchte, muss zumindest zum Samsung KS7080 greifen und das habe ich diese Woche auch gemacht Quantum Dot, Nano Cell oder wie auch immer, wer mehr Bildqualität möchte, muss etwas mehr ausgeben.Der genannte Samsung lässt sich auch auf rtings finden, dort allerdings als KS8000 (Name im amerikanischen Raum für genau dieses Gerät).



Danke für die Info & Link war mir Bewusst ^^ aber wiessen vermutlich viele nicht . Ich stehe eher auf IPS Panel wenn ich ehrlich bin aber das mit den Schwarzwert kann ich bestätigen der derzeitige TV im Wohnzimmer hat ein VA Panel mich würde brennend interssieren wie so ein Nano Christal Panel sich so macht

Wenn man zentral vorm TV sitzt bringt einem IPS nichts bzw. ist es schlechter. Wenn man da drauf steht, dann gut Kommt wirklich auf den Einsatzzweck an aber die meisten benötigen die extremen Blickwinkel nicht. Die Einsteiger LGs schneiden auf rtings noch dazu schlechter ab, als der low end Samsung.
Zu Quantum Dot / Nano Crystal: im Endeffekt sind es Marketingbegriffe, irgendwo muss sich Samsung dagegen aufstellen, weil man ja nicht auf OLED setzt. Sony hat auch teilweise Quantum Dots verbaut, am wichtigsten ist aber einfach der Panel Typ!
Die ganz neuen Kisten heißen jetzt QLED, die sind anscheinend wirklich besser von den Blickwinkeln her im Vergleich zu VA, allerdings lässt sich das Samsung auch gehörig bezahlen und die KS7/8 vom Vorjahr stehen in Tests immer noch gleich gut und teilweise besser da.

Ich kann mich jedenfalls nicht beklagen, die paar 4k HDR Youtube Videos, die ich mir angesehen habe, sehen fantastisch aus! Wie oft man so ein Material dann wirklich ansehen kann, ist die andere Frage aber ich denke, ich bin zumindest für die Zukunft und die kommende Xbox gerüstet.

tyovor 10 m

Wenn man zentral vorm TV sitzt bringt einem IPS nichts bzw. ist es …Wenn man zentral vorm TV sitzt bringt einem IPS nichts bzw. ist es schlechter. Wenn man da drauf steht, dann gut Kommt wirklich auf den Einsatzzweck an aber die meisten benötigen die extremen Blickwinkel nicht. Die Einsteiger LGs schneiden auf rtings noch dazu schlechter ab, als der low end Samsung.Zu Quantum Dot / Nano Crystal: im Endeffekt sind es Marketingbegriffe, irgendwo muss sich Samsung dagegen aufstellen, weil man ja nicht auf OLED setzt. Sony hat auch teilweise Quantum Dots verbaut, am wichtigsten ist aber einfach der Panel Typ!Die ganz neuen Kisten heißen jetzt QLED, die sind anscheinend wirklich besser von den Blickwinkeln her im Vergleich zu VA, allerdings lässt sich das Samsung auch gehörig bezahlen und die KS7/8 vom Vorjahr stehen in Tests immer noch gleich gut und teilweise besser da.Ich kann mich jedenfalls nicht beklagen, die paar 4k HDR Youtube Videos, die ich mir angesehen habe, sehen fantastisch aus! Wie oft man so ein Material dann wirklich ansehen kann, ist die andere Frage aber ich denke, ich bin zumindest für die Zukunft und die kommende Xbox gerüstet.



Danke für die Info Ich bleib lieber noch bei meinen Full-HD SONY BRAVIA KDL-60W855 - Vermutlich wäre dann sowieso nur mehr OLED eine richtige gute Steigerung.


Das ist sicher kein Fehler, der LG wäre hier vermutlich nicht wirklich eine Verbesserung in puncto Bildqualität gewesen. Um von 4k zu profitieren muss man ja auch nah genug ran oder braucht einen dementsprechend großen TV.

gabs den nicht gerade erst bei der alt gegen geil aktion um 679 euro? oder war das ein anderes gerät?

genau das gerät gab es vor einer woche um 679! bestpreis war 679 daher ganz klar cold! sind 120 euro mehr

FATBEATvor 51 m

genau das gerät gab es vor einer woche um 679! bestpreis war 679 daher …genau das gerät gab es vor einer woche um 679! bestpreis war 679 daher ganz klar cold! sind 120 euro mehr


Ahhh und ich habe es verpasst!!
Ich such seit Ewigkeiten eines haha

tyovor 4 h, 7 m

Der LG hier ist ein Einsteiger TV mit IPS Panel - würde ich nur nehmen, …Der LG hier ist ein Einsteiger TV mit IPS Panel - würde ich nur nehmen, wenn man auf starke Blickwinkel angewiesen ist. Sonst fährt man mit einem VA Panel immer besser, da diese einen wesentlich besseren Schwarzwert bieten.Hier ein Test zum LG: http://ca.rtings.com/tv/reviews/lg/uh6150Wer 4k und ordentliches HDR möchte, muss zumindest zum Samsung KS7080 greifen und das habe ich diese Woche auch gemacht Quantum Dot, Nano Cell oder wie auch immer, wer mehr Bildqualität möchte, muss etwas mehr ausgeben.Der genannte Samsung lässt sich auch auf rtings finden, dort allerdings als KS8000 (Name im amerikanischen Raum für genau dieses Gerät).


Welchen Fernseher würdest du im 1000-2500€ empfehlen? Was ist ein gutes Preis/Leistung verhältnis für einen Fernseher? Ich schau eigentlich nur Netflix und streame ab und an streams über Twitch (über Chromecast) und zocke gelegentlich auf dem Ding

shyvor 5 m

Welchen Fernseher würdest du im 1000-2500€ empfehlen? Was ist ein gutes Pr …Welchen Fernseher würdest du im 1000-2500€ empfehlen? Was ist ein gutes Preis/Leistung verhältnis für einen Fernseher? Ich schau eigentlich nur Netflix und streame ab und an streams über Twitch (über Chromecast) und zocke gelegentlich auf dem Ding


also ich hab mir den lg 65uh770v gegönnt, mit dem bin ich sehr zufrieden...
neben dem sony bravia oder so gibts in der ppreisklasse keinen tv der ein echtes 100hz panel verbaut hat... danach samsung die ks klasse dann lg oleds... die ganz neuen was jetzr rauskommen kann ich nicht beurteilen...

shyvor 43 m

Welchen Fernseher würdest du im 1000-2500€ empfehlen? Was ist ein gutes Pr …Welchen Fernseher würdest du im 1000-2500€ empfehlen? Was ist ein gutes Preis/Leistung verhältnis für einen Fernseher? Ich schau eigentlich nur Netflix und streame ab und an streams über Twitch (über Chromecast) und zocke gelegentlich auf dem Ding


Sitzabstand (zwecks Größe)? Höhere Blickwinkel oder sitzt du eh allein und zentral davor?
Bis 2500€ geht natürlich schon einiges, die neuen Sony sind zB recht interessant: XE90 und XE93
Oder sonst die schon genannten Samsung KS 7080 und KS 8080. Bei Panasonic findet man auch tolle Fernseher aber da bin ich bei den genauen Modellen nicht ganz so informiert

tyovor 3 m

Sitzabstand (zwecks Größe)? Höhere Blickwinkel oder sitzt du eh allein und …Sitzabstand (zwecks Größe)? Höhere Blickwinkel oder sitzt du eh allein und zentral davor?Bis 2500€ geht natürlich schon einiges, die neuen Sony sind zB recht interessant: XE90 und XE93Oder sonst die schon genannten Samsung KS 7080 und KS 8080. Bei Panasonic findet man auch tolle Fernseher aber da bin ich bei den genauen Modellen nicht ganz so informiert


Es werden vielleicht 3 Meter Abstand sein, der Fernseher wird höher hängen (1.8-2.2m in der Höhe) und ich werde den Fernseher an die Wand hängen

Ok, da darf man dann schon zu einem 65"er greifen, um UHD auszunutzen, außer dir wäre das zu groß.
Die Samsung wären voll im Budget (die Aktion beim Saturn ist leider schon vorbei, da gabs Rabatt pro Zoll und den KS 8080 für keine 1800€), KS 7580, wenn es curved sein soll. Der Sony XE 9005 würde sich auch noch knapp ausgehen und vermutlich dank FALD die bessere Ausleuchtung liefern.
Für die interessanteren Panasonic mal im Hifi-Forum vorbeischauen, da bin ich wie gesagt nicht ganz auf der Höhe.

tyovor 4 m

Ok, da darf man dann schon zu einem 65"er greifen, um UHD auszunutzen, …Ok, da darf man dann schon zu einem 65"er greifen, um UHD auszunutzen, außer dir wäre das zu groß.Die Samsung wären voll im Budget (die Aktion beim Saturn ist leider schon vorbei, da gabs Rabatt pro Zoll und den KS 8080 für keine 1800€), KS 7580, wenn es curved sein soll. Der Sony XE 9005 würde sich auch noch knapp ausgehen und vermutlich dank FALD die bessere Ausleuchtung liefern.Für die interessanteren Panasonic mal im Hifi-Forum vorbeischauen, da bin ich wie gesagt nicht ganz auf der Höhe.


Danke für den netten Write up! Hast du zufällig eine Seite, wo ich mir gute Reviews bzw Vor und Nachteile von den ganzen Fernsehern anschauen kann?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top-Händler