Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Saturn.at - Tipp des Tages] Homematic IP Starter Set Heizen (153413A0) + Herz Adapter (76030)
126° Abgelaufen

[Saturn.at - Tipp des Tages] Homematic IP Starter Set Heizen (153413A0) + Herz Adapter (76030)

40€44,37€-10%Saturn Angebote
6
eingestellt am 22. Nov

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Es gibt heute ein Homematic IP Starter Set inkl. Herz Adapter (Das dürfte aber nicht üblich sein -> Habe großteils HM und HMIP daheim und bilde mir ein, dass man das separat kaufen musste)
(Der Adapter liegt bei 5-6€)

Homematic IP Starter Set Heizen (153413A0)
  • 1x Heizkörperthermostat
  • 1x Fenster- und Türkontakt
217303.jpg

+
Herz Adapter (76030)
  • M28 x 1,5
217303.jpg
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

6 Kommentare
Ohne Access Point isses halt kein Starter Set oder? Gg
patrick22/11/2019 09:44

Ohne Access Point isses halt kein Starter Set oder? Gg


Soweit ich weiß, kann man die direkt verknüpfen ohne Access Point
Hatti22/11/2019 09:48

Soweit ich weiß, kann man die direkt verknüpfen ohne Access Point


womit verknüpfen? Mit welchem Standard?
Dawg22/11/2019 11:11

womit verknüpfen? Mit welchem Standard?


Normal brauchst du ja zb. eine CCU3 (Basisstation) oder nen Raspberry Pi (mit Raspberrymatic) um die Homematic & Homematic IP Produkte zu steuern. In diesem Fall kann man den Heizkörperthermostat direkt mit dem Fenster Kontakt verknüpfen. -> Wenn Fenster offen, dann dreht die Heizung runter. Bitte um Korrektur falls das nicht stimmt. +
Wenn man generell vor hat Homematic IP Produkte zu verwenden, würde ich dazu raten gleich eine CCU3 mitzukaufen oder ein dementsprechendes SET. Wie gesagt, es geht auch mit einem Raspberry Pi zb. .
Wenn du da generell Interesse hast, kann ich dir ein paar Links raussuchen. Hab vor 2 Jahren angefangen daheim alles umzustellen.
Hatti22/11/2019 11:31

Normal brauchst du ja zb. eine CCU3 (Basisstation) oder nen Raspberry Pi …Normal brauchst du ja zb. eine CCU3 (Basisstation) oder nen Raspberry Pi (mit Raspberrymatic) um die Homematic & Homematic IP Produkte zu steuern. In diesem Fall kann man den Heizkörperthermostat direkt mit dem Fenster Kontakt verknüpfen. -> Wenn Fenster offen, dann dreht die Heizung runter. Bitte um Korrektur falls das nicht stimmt. +Wenn man generell vor hat Homematic IP Produkte zu verwenden, würde ich dazu raten gleich eine CCU3 mitzukaufen oder ein dementsprechendes SET. Wie gesagt, es geht auch mit einem Raspberry Pi zb. . Wenn du da generell Interesse hast, kann ich dir ein paar Links raussuchen. Hab vor 2 Jahren angefangen daheim alles umzustellen.


cool danke! Werde mir mal Raspberrymatic ansehen. Weißt du ob es dann auch Homekit kompatibel ist?
Wenn du die Lösung über nen Raspi machst, dann brauchst du noch "HomeMatic Funkmodul für Raspberry Pi" - Kostet aber mittlerweile nicht mehr soviel.
Overall muss ich sagen, dass sich diese Lösung für mich mehr ausgezahlt hat. (Schneller als ne CCU3 und mit piVCCU statt Raspberrymatic ne sehr gute Lösung -> IoBroker noch drauf und du kannst dann auch andere Geräte einbinden usw. )
Kann dir den YT Kanal "Verdrahtet" empfehlen:
youtube.com/cha…upA

Mit den Stichworten pivccu usw. kommst auch schon relativ weit. Gibt da ne sehr gute Community.


Homekit kannst du über ioBroker dann auch realisieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text