Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Segway Ninebot G30 MAX (ca. 515€ für Neukunden)
161° Abgelaufen

Segway Ninebot G30 MAX (ca. 515€ für Neukunden)

540€799€-32%
24
eingestellt am 12. FebLieferung aus Polen

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Dhgate gibt es gerade ein super Angebot für den Ninebot G30 MAX mit Versand aus Polend.

Regulärer Preis: 589,99$
PVG: 799€ laut Geizhals

Für Neukunden gibt es einen Gutschein -28$ wodurch man auf 561,99$ kommt.
Je nach Wechselkurs und Gebühren macht das in meinem Fall 525€ (Visa 1,35 Gebühr), ohne Gebühren sind es ca. 515€.

Zusätzlich kann man sich noch 2,02% Cashback mitnehmen z.B. auf topcashback.co.uk. Das entspricht in meinem Fall 8,53 Pfund, also ca. 10€. Wurde bei mir schon getrackt.

Kurze Zusammenfassung im meinem Fall:
Scooter: 589,99$
Gutschein: -28$
Summe: 561,99$

Cashback: 10€ möglich

224252-paXgL.jpg
Ich habe den Scooter schon längere Zeit beobachtet und am Wochenende war er dann nach längerer Wartezeit wieder auf Lager (EU Warehouse). Für alle die vorhaben sich dieses Jahr einen E-Scooter zuzulegen ist das eine gute Gelegenheit. Im Frühling/Sommer werden diese Teile bedingt durch die Nachfrage für gewöhnlich wieder Teurer.

Beschreibung:

Typ: Elektro-Roller; Farben: schwarz, grau; Material: Aluminium, Kunststoff; Akku: 551Wh; Motorleistung: 350W; Ladezeit: 6h; Steigung max.: 20°; Reichweite: bis 65km; Geschwindigkeit max.: 25km/h; Bremse vorne: Trommelbremse (Handbremse); Bremse hinten: Scheibenbremse hydraulisch; Nutzergewicht max.: 100kg; Reifentyp: Luft; Reifendurchmesser: 10"; Federung: ohne; Beleuchtung: Frontlicht, Rücklicht, Bremslicht, Seitenbeleuchtung; Gewicht: 18.00kg; Besonderheiten: klappbar, Bluetooth, Batteriestatusanzeige (Display), Schutzblech (vorne)
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält Preisjäger u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über Preisjäger mehr dazu erfahren.

Gruppen

24 Kommentare
puh schwer und teuer... dann lieber zu einem XIAOMI M365/M365 PRO greifen... zudem fahrt der hier theoretisch zu schnell, das kann Probleme bringen (30km/h statt 25km/h)
Usakhu12/02/2020 17:29

puh schwer und teuer... dann lieber zu einem XIAOMI M365/M365 PRO …puh schwer und teuer... dann lieber zu einem XIAOMI M365/M365 PRO greifen... zudem fahrt der hier theoretisch zu schnell, das kann Probleme bringen (30km/h statt 25km/h)


Theoretisch ja, aber wenn selbst Mediamarkt das internationale Modell verkauft und auf Geizhals sind auch 25km/h angegeben. Sollte keine Probleme geben, Motorleistung ist auch im Rahmen. Theoretisch fährt auch der M365 (Pro) 30km/h.
Aber ja mit teuer und schwer hast du recht, bin gespannt wies mir damit geht. Bin jetzt 1 Jahr mit dem M365 gefahren
Bearbeitet von: "Benji" 12. Februar
Benji12/02/2020 17:37

Theoretisch ja, aber wenn selbst Mediamarkt das internationale Modell …Theoretisch ja, aber wenn selbst Mediamarkt das internationale Modell verkauft und auf Geizhals sind auch 25km/h angegeben. Sollte keine Probleme geben, Motorleistung ist auch im Rahmen.Aber ja mit teuer und schwer hast du recht, bin gespannt wies mir damit geht. Bin jetzt 1 Jahr mit dem M365 gefahren


und warum tust du dir dann den hier an? oder is dein M365 ex gegangen? ^^
Usakhu12/02/2020 17:40

und warum tust du dir dann den hier an? oder is dein M365 ex gegangen? ^^


Nein gar nicht, bin echt voll zufrieden mit dem M365 und wird auch gut gepflegt, alles gut in Schuss.
Der G30 MAX juckt mich schon länger in den Fingern. Mich reizt der stärkere Motor und die Reichweite.
Mit dem M365 fährt dann meine Freundin(y)
Bearbeitet von: "Benji" 12. Februar
Usakhu12/02/2020 17:29

puh schwer und teuer... dann lieber zu einem XIAOMI M365/M365 PRO …puh schwer und teuer... dann lieber zu einem XIAOMI M365/M365 PRO greifen... zudem fahrt der hier theoretisch zu schnell, das kann Probleme bringen (30km/h statt 25km/h)


Gerade bei dem Preis würde ich keinesfalls mehr zu einem M365 greifen, der G30 ist so ziemlich in allen Punkten besser.
Die EU-Version vom G30 fährt nur 25kmh, mit US Firmware/Seriennummer läuft er bis 30kmh.

Sofern das Gewicht kein Problem ist gegenüber dem M365 punktet der G30 mit einer höheren Reichweite (real so um die 45-50km) und besseren Reifen (10" und schlauchlose Luftreifen).
Aufgrund des größeren Akkus kommt auch der Geschwindigkeitsabfall erst "später".

Die Beschreibung ist aber trotzdem falsch, der G30 wird vorne mit Trommel gebremst, hinten aber nur elektrisch.

Benji12/02/2020 17:43

Nein gar nicht, bin echt voll zufrieden mit dem M365 und wird auch gut …Nein gar nicht, bin echt voll zufrieden mit dem M365 und wird auch gut gepflegt, alles gut in Schuss.Der G30 MAX juckt mich schon länger in den Fingern. Mich reizt der stärkere Motor und die Reichweite.Mit dem M365 fährt dann meine Freundin(y)


Vom M365 auf den G30 wechseln ist halt imo eher ein Sidegrade, hätte da dann wohl eher in was größeres investiert - aber das ist nur meine Ansicht
Bearbeitet von: "BlackJack" 12. Februar
Hmm... hat wer Erfahrung mit dem ETWO MONSER? der Soll ja bis 50 kmh gehen?
BlackJack12/02/2020 17:44

Gerade bei dem Preis würde ich keinesfalls mehr zu einem M365 greifen, der …Gerade bei dem Preis würde ich keinesfalls mehr zu einem M365 greifen, der G30 ist so ziemlich in allen Punkten besser.Die EU-Version vom G30 fährt nur 25kmh, mit US Firmware/Seriennummer läuft er bis 30kmh.Sofern das Gewicht kein Problem ist gegenüber dem M365 punktet der G30 mit einer höheren Reichweite (real so um die 45-50km) und besseren Reifen (10" und schlauchlose Luftreifen).Aufgrund des größeren Akkus kommt auch der Geschwindigkeitsabfall erst "später".Die Beschreibung ist aber trotzdem falsch, der G30 wird vorne mit Trommel gebremst, hinten aber nur elektrisch.Vom M365 auf den G30 wechseln ist halt imo eher ein Sidegrade, hätte da dann wohl eher in was größeres investiert - aber das ist nur meine Ansicht


In deinen Punkten stimme ich dir zu.
Hab die Beschreibung von Geizhals einfach übernommen, du hast recht!
Was Scooter betrifft ist das Design für mich sehr wichtig und da gibt es sonst keine die mir gefallen, M365 (Pro) und Ninebot MAX haben meiner Meinung nach das schönste Design was ich bis jetzt so gesehn hab
Bearbeitet von: "Benji" 12. Februar
Richtig guter Preis ! Zu dem Preis mMn die beste Wahl wenn man einen LEGALEN Scooter sucht der nicht als Kraftfahrzeug gelten soll. Vorraussetzung ist dass der natürlich nur max 25kmh schafft
Bearbeitet von: "toni.meloni" 12. Februar
Usakhu12/02/2020 17:50

Hmm... hat wer Erfahrung mit dem ETWO MONSER? der Soll ja bis 50 kmh gehen?


Man findet sehr wenig Infos dazu, Tacho-Abweichung von 20% dürften bei Etwow eher die Norm sein.
Ansich erreichen 36V Scooter nicht mehr als ca. 31kmh, außer sie verfügen über einen Stepup Converter, was aber wiederum andere Nachteile hätte.
Ich hab zwar was von einem 48V Etwow Booster GT mit bis zu 40kmh gelesen aber ganz ehrlich - das Ding wird anscheinend immer nur elektrisch vorne und mit Trittbremse hinten gebremst, dazu noch die kleinen Hartgummi-Reifen, da gibts auch leichtere Möglichkeiten dich im Strassenverkehr umzubringen

Benji12/02/2020 17:57

In deinen Punkten stimme ich dir zu. Hab die Beschreibung von Geizhals …In deinen Punkten stimme ich dir zu. Hab die Beschreibung von Geizhals einfach übernommen, du hast recht!Was Scooter betrifft ist das Design für mich sehr wichtig und da gibt es sonst keine die mir gefallen, M365 (Pro) und Ninebot MAX haben meiner Meinung nach das schönste Design was ich bis jetzt so gesehn hab


Da geb ich dir recht, die kompakten Scooter ala M365 und Ninebot MAX sehen sehr schlicht und modern aus, schön und sportlich wirds halt leider dann erst wieder bei den Modellen die nicht ganz legal bei uns zu fahren sind
@BlackJack kennst du einen guten leistbaren Scooter der tatsächlich rd. 35-40 kmh schafft? meine jetzt aber nicht diese krassen dinger mit DualMotor die 2,5k Euro kosten ^^
Usakhu12/02/2020 17:50

Hmm... hat wer Erfahrung mit dem ETWO MONSER? der Soll ja bis 50 kmh gehen?


den oder den schwächeren will ich mir kaufen
Usakhu12/02/2020 19:16

@BlackJack kennst du einen guten leistbaren Scooter der tatsächlich rd. …@BlackJack kennst du einen guten leistbaren Scooter der tatsächlich rd. 35-40 kmh schafft? meine jetzt aber nicht diese krassen dinger mit DualMotor die 2,5k Euro kosten ^^


Legal (durch Speedlimiter Wire) ist der Speedway Mini 4 Pro bzw. als Clone der Ruima Mini 4 Pro das kompakteste Gerät - der ist im Schnitt auch so um 700 Euro auf Aliexpress zu haben, Reichweite für um die 60km und Topspeed 45kmh.
Etwas größer ist der Speedway 4 noch mit 600W an der Grenze aber wiegt bereits deutlich mehr.
Alternativ kann man auch den Wizzard 2.5S nehmen, aber preislich sind wir da auch schon um die 1k Euronen.

Um ca. 1,5k kriegst du halt so wie du sagst bereits Dual Motor Scooter, damit zwar überm Watt Limit (afaik gibts aber keine Ressourcen dies überhaupt zu testen) aber auch auf 25kmh drosselbar.
Fragen an die Vielfahrer:
1) ninebot Es4 vs m365 pro: gummi oder Schlauchreifen besser?
2) 30kmh: ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand die Geschwindigkeit kontrolliert. Wurde schon mal wer angehalten?
3) Wie sichert ihr den Scooter vor Diebstahl (zb wenn ma kurz an der tanke kauft, will das ding ja nicht mit rein nehmen)?
huimalrein12/02/2020 23:29

Fragen an die Vielfahrer: 1) ninebot Es4 vs m365 pro: gummi oder …Fragen an die Vielfahrer: 1) ninebot Es4 vs m365 pro: gummi oder Schlauchreifen besser?2) 30kmh: ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand die Geschwindigkeit kontrolliert. Wurde schon mal wer angehalten?3) Wie sichert ihr den Scooter vor Diebstahl (zb wenn ma kurz an der tanke kauft, will das ding ja nicht mit rein nehmen)?



1) kann ich ned beantworten. Ich weiß nur, mit meinem M365 hatte ich in mehr als 500km erst einen einzigen Reifenplatzer, und der war wegen zuviel Luft im reifen
2) ich wurde schon angehalten, kontrolliert wurde aber nix (Strafe wegen Fahrem Gehsteig though ;P)
3) Eher schwer.... ich nehm ihn immer mit oder deponiere ihn bei Personal (z.B. im Fitness). Hab zwar was zum versperren, aber beim M365 is das eher blöd und zu nah an der Scheibenbremse, da machst dir ggf. was kaputt
huimalrein12/02/2020 23:29

Fragen an die Vielfahrer: 1) ninebot Es4 vs m365 pro: gummi oder …Fragen an die Vielfahrer: 1) ninebot Es4 vs m365 pro: gummi oder Schlauchreifen besser?2) 30kmh: ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand die Geschwindigkeit kontrolliert. Wurde schon mal wer angehalten?3) Wie sichert ihr den Scooter vor Diebstahl (zb wenn ma kurz an der tanke kauft, will das ding ja nicht mit rein nehmen)?


1) bei reiner Stadtfahrt sind Vollgummi Reifen in Ordnung, sofern der Roller eine vernünftige Federung hat, ansonsten sind halt Luftreifen deutlich komfortabler.
2) bisher nicht (in knapp 1000km), da die 30kmh auch nur erreichbar sind wenn der Akku voll ist, die Top Geschwindigkeit abnimmt mit sinkender Spannung, seh ich da auch weniger ein Problem.
Bin nur mittlerweile eher der Meinung das "Tuning" dieser kompakten Scooter ist aufgrund der schwachen Bremssysteme ein ziemlicher Risikofaktor.
3) nehme meinen immer mit rein, ansonsten geht die Empfehlung zu Bügel oder Handschellenschlösser die man am Rahmen befestigen kann.
Hat wer bestellt und schon einen Termin für den Versand?
miasanneddaham17/02/2020 19:31

Hat wer bestellt und schon einen Termin für den Versand?


Bis jetzt noch nicht, ich hab am 12.02. bestellt. Auf der Website schreiben sie ja, dass es bis zum 29.02. wegen den Feiertagen in China zu Verzögerungen kommen kann! :/
miasanneddaham17/02/2020 19:31

Hat wer bestellt und schon einen Termin für den Versand?


3468509-MIyEf.jpg
Bearbeitet von: "Benji" 18. Februar
Danke, dass habe ich noch gar nicht gesehen. Nachdem ganzen verifizieren der Kreditkarte, hab ich eine Nachricht in der DH App bekommen, dass vor 9.3. versendet wird, aber noch keine Info vom Händler selbst. Naja mal abwarten.
Bearbeitet von: "miasanneddaham" 18. Februar
Ich hatte diese woche mal einen Xiamoi zum testen, ein paar dinge, die ich nicht so prickelnd fand, bisserl offtopic ist dabei:
- warum zeigt zb der m365 nicht mit einer grünen dauerled an, wenn er aufgeladen ist? da ist einfach nichts
- wo stellt man den scooter ab? bei einer miet/eigentumswohnung in den keller? =>kein schutz gegen diebstahl
- oder gar in die wohnung =>diebstahlschutz ist zwar da, aber tendenziell wird die wohnung dreckig und es braucht platz
- wenn man zum supermarkt fährt, muss man das ding entweder zusammengeklappt mitnehmen oder rumschieben
- ich hatte einen xiamoi mit tempomat und einen ohne. Nach der Fahrt mit Tempomat und dann wieder ohne Tempomat->Man möchte danach eigentlich nicht mehr ohne fahre.
Bearbeitet von: "huimalrein" 22. Februar
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text