Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SHE Luftkühler 4,5 Liter inkl. 2 Kühlakkus
193° Abgelaufen

SHE Luftkühler 4,5 Liter inkl. 2 Kühlakkus

44,99€59,90€-25%PAGRO DISKONT Angebote
13
eingestellt am 18. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo Leute,

Bei Pagro bekommt ihr derzeit den SHE Luftkühler 4,5 Liter inkl. 2 Kühlakkus um 44,99€.

Um auf den Preis zu kommen, wendet den Gutscheincode 18425 im Warenkorb an.

Der Preisvergleich beginnt bei 59,90€

Produktinfo:

Sorgen sie für eine angenehme Prise! Das Kühlgerät sorgt durch Zerstäubung und Verdunstung von Wasser für angenehme kühle Luft. Mit den 3 Geschwindigkeitsstufen und der inkludierten Fernbedienung können Sie Ihre gewünschte Temperatur im Handumdrehen erreichen. Das Gerät hat auch eine luftreinigende Funktion. Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 4,5 Litern. Außerdem besitzt der 26 x 24 x 57 cm große Kühler eine Schwenk- und Timerfunktion. Durch die 4 Rollen kann das Kühlgerät problemlos verstellt werden.
  • 26 x 24 x 57 cm
  • Fassungsvermögen: 4,5 Liter
  • 3 Geschwindigkeitsstufen (schlaf, natürlich, normal)
  • Leistung: 80 Watt
  • kühlende Funktion durch Wasserverdunstung
  • Timer- und Schwenkfunktion
  • Soft-Control-Touch
  • mit Laufrollen
  • inkl. Fernbedienung und zwei Kühlakkus
  • weiß
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Das ist genauso ein "Luftkühler", wie n nasser Fetzen vor nem Ventilator^^
Das solche Geräte überhaupt verkauft werden dürfen...
13 Kommentare
Das ist genauso ein "Luftkühler", wie n nasser Fetzen vor nem Ventilator^^
Hat jemand Erfahrung mit diesen Akkugeräten? Bringen die wirklich was und wie lange halten die Akkus zur Kühlung?
Nein, außer dein Tiefkühler leitet seine Hitze nach draußen ab.
Luftbefeuchter im Sommer ist ja nicht so prickelnd.
Das solche Geräte überhaupt verkauft werden dürfen...
Sieht mir irgendwie suspekt aus das teil

Kann jemand generell eine empfehlung für so ne mobile klimaanlage (muss nicht akku sein) abgeben oder taugen die so oder so nix?

Das zimmer bei meinem elternhaus (klein und mit dachschräge) ist im sommer ein graus aber ne fette klimaanlage ist dann doch keine option.

Taugen geräte ohne warmluft ausgang ins freie (wofür ja wieder ein fenster offen sein müsste) überhaupt was?

Bin echt nicht vom fach von daher entschuldigung für etwaige denkfehler
SǝǝS18/06/2020 18:37

Sieht mir irgendwie suspekt aus das teil Kann jemand generell eine …Sieht mir irgendwie suspekt aus das teil Kann jemand generell eine empfehlung für so ne mobile klimaanlage (muss nicht akku sein) abgeben oder taugen die so oder so nix?Das zimmer bei meinem elternhaus (klein und mit dachschräge) ist im sommer ein graus aber ne fette klimaanlage ist dann doch keine option.Taugen geräte ohne warmluft ausgang ins freie (wofür ja wieder ein fenster offen sein müsste) überhaupt was?Bin echt nicht vom fach von daher entschuldigung für etwaige denkfehler


Ohne Heißluftschlauch ins freie ist’s fürn Hugo. Ideal wären zwei Schläuche, einer zum ansaugen, solche Geräte gibts aber kaum.
Also da brauchst eine elegante Lösung.
Und da diese Art von Klimaanlage wenn sie nur einen Schlauch hat, einen Unterdruck erzeugt musst du überlegen wo du den ausgleichst. Sollte nicht die heißeste Seite deiner Wohnung sein

Das gesudere von wegen Innefizient kann ich nicht nachvollziehen da man so auch gleich das CO2 im Griff hat. (Bei Split Geräten musst halt irgendwann lüften, weil 2000ppm CO2 sind auch wenn’s kühl ist nix. )

Einziges Manko, diese Geräteklasse ist LAUT, 55db und mehr, auch wenn du ein top Gerät kaufst.
Bearbeitet von: "Martin_DerM" 18. Juni
SǝǝS18/06/2020 18:37

Sieht mir irgendwie suspekt aus das teil Kann jemand generell eine …Sieht mir irgendwie suspekt aus das teil Kann jemand generell eine empfehlung für so ne mobile klimaanlage (muss nicht akku sein) abgeben oder taugen die so oder so nix?Das zimmer bei meinem elternhaus (klein und mit dachschräge) ist im sommer ein graus aber ne fette klimaanlage ist dann doch keine option.Taugen geräte ohne warmluft ausgang ins freie (wofür ja wieder ein fenster offen sein müsste) überhaupt was?Bin echt nicht vom fach von daher entschuldigung für etwaige denkfehler


Klimaanlage ohne Abluft ins Freie gibt's nicht, irgendwo muss die warme Luft hin.

Wir haben unsere einfach an einen stillgelegten Schornstein angeschlossen, so kann zumindest in dem Zimmer in dem gekühlt wird das Fenster geschlossen bleiben.

GANZ WICHTIG dabei ist aber den Rauchfangkehrer zu fragen ob das möglich und erlaubt ist, denn wenn am selben Schornstein zB die Abluft einer Gastherme hängt kann das lebensgefährlich sein weil dann ein co2 Rückstau entstehen kann!

Die beste Lösung wäre natürlich ein Split Klimagerät, aber das ist in einer Wohnung oft nicht erlaubt und auch ziemlich teuer.
Bearbeitet von: "boelze" 18. Juni
der.d18/06/2020 15:36

Hat jemand Erfahrung mit diesen Akkugeräten? Bringen die wirklich was und …Hat jemand Erfahrung mit diesen Akkugeräten? Bringen die wirklich was und wie lange halten die Akkus zur Kühlung?


Ich hab so ein Gerät und es ist ok. Weil wir haben einen Kühlschrank mit Eiswürfelausgabe. Daher kann ich ich sicher sein dass das Wasser im Behälter immer Kalt ist. Sobald mal das Wasser warm wird ist das Gerät nutzlos. Wenn ich den Wasserbehälter mit Kühlakkus und Eiswürfel fülle hab ich ca. Stunde (maximal) kühle Luft und dann muss ich Eiswürfel einfüllen
Und wo geht die Abwärme der Eiswürfelmaschine hin?
Diese Wasser"kühler" sind ausser für Lärm nichts tauge, die Werbeversprechungen sind eigentlich eine arglistige Täuschung. Habe mir im Vorjahr von diesem Typ das nächst höhere Model gekauft. Lüfter laut, bei 28° in der Wohnung hat auch das Zerstäuben von Wasser, was ja das Gerät macht, absolut nichts gebracht. Nasse Leinzücher im Zimmer mit Ventilator davor kühlt besser die Luft, aber die Luftfeuchtigkeit ist ja dann schon wie im Plamenhaus :-) . Da hat man mehr Freude mit einen Turmventilator, ist leiser und erfrischt, sofern man das so bezeichnen kann besser. Im Endefekt haben wir uns dann einen Monoblock für 35qm gekauft, der hat zwar an die 65db, dafür kühlt der die Luft un einer halben Stunde bei unsern 34qm Raum um 4° herunter und die Luft ist trocken. Man pickt nicht mehr. Wir lassen sie für 2 bis 3 Stunden laufen. Abgeleitet wird die Luft über das Fenster mit einer Art Sack als Fensterabdichtung. Passt. Splittgerät dürfen wir leider keines montieren.
Lustig, wie Menschen glauben, dass man sich durch Zahlung von 60 € von den Gesetzen der Physik freikaufen könnte.
Wir sind immer nur im Ausmaß unserer eigenen Dummheit bescheißbar...
Schöne Neue Welt (äähh... Mittelschule)
Martin_DerM18/06/2020 21:52

Und wo geht die Abwärme der Eiswürfelmaschine hin?


Wir haben es so gelöst, dass der Lüfter beim Eingang zum Zimmer steht. Das bedeutet es bläst die Kühle Luft in das Zimmer und die Abwärme bleibt im Vorzimmer.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text