30°
ABGELAUFEN
Sigma SD15 SLR - Digitale Spiegelreflexkamera für 349 € *Update* jetzt für 333 €

Sigma SD15 SLR - Digitale Spiegelreflexkamera für 349 € *Update* jetzt für 333 €

ElektronikEBay DE Angebote

Sigma SD15 SLR - Digitale Spiegelreflexkamera für 349 € *Update* jetzt für 333 €

Preis:Preis:Preis:349€
Zum DealZum DealZum Deal
Update 1

Heute gibt es in den WOW-Angeboten bei Ebay wieder die digitale Spiegelreflexkamera Sigma SD15 SLR inklusive 18-50mm Objektiv im Angebot. Die Kamera wird nun für 349 € angeboten, was ein neuer Bestpreis für das Modell ist. Die Ersparnis zum aktuell nächstbesten Preis liegt bei sehr guten 28 Prozent.

Ursprünglicher Artikel vom 20. März 2012: Bei Ebay gibt es heute die digitale Spiegelreflexkamera Sigma SD15 SLR inklusive 18-50mm Objektiv zum sehr guten Preis von 379 €. Das entspricht einer Ersparnis zum herkömmlichen Internetpreis von knapp 71 € oder etwa 16%.

Bei der Sigma SD15 SLR handelt es sich um eine digitale Spiegelreflexkamera aus der aktuellen Sigma-Produktreihe. Sie ist mit einem Foveon X3 Bildsensor ausgestattet, der drei übereinanderliegende Sensorelemente nutzt, um mit jedem Pixel die drei Grundfarben aufzuzeichnen. Zudem kommt bei der SD15 der True II-Bildprozessor zum Einsatz, der für eine hohe Detailtreue sorgen soll.

Effektiv macht die Kamera 14,06 Megapixel, wobei mehr Megapixel nicht gleichzeitig auch eine bessere Bildqualität bedeuten. Die Bilder können als JPEG oder im verlustfrei komprimierten RAW-Format auf SD-, SDHC- oder MMC-Karten gespeichert werden.

Das im Set enthaltene Objektiv bietet eine Brennweite von 18 - 50 mm und ist mit einem optischen Bildstabilisator ausgestattet, der Verwackeln verhindern soll. Die hohe Anfangslichtstärke soll auch bei Innenaufnahmen oder Aufnahmen mit schlechten Lichtverhältnissen zu guten Ergebnissen führen.

In den Amazon-Kundenbewertungen schneidet sie bei 3 Rezensionen mit 4 von 5 Sternen ab. Bei about.com wird die Sigma SD15 SLR ebenfalls mit 4 von 5 Sternen ausgezeichnet. Gelobt wird sie dort beispielsweise für die scharfen und detailreichen Bilder. Allerdings weist man auch darauf hin, dass sie sich eher nicht für Einsteiger eignet. Chip.de lobt die natürlichen Hauttöne und die gute Auflösung, kritisiert aber, dass es ab ISO 800 viel Bildrauschen gibt und dass die Kamera recht langsam ist. Zudem gibt es kein Live-View.

Technische Details: Bildpunkte Sensor: 14,06 Megapixel / Sensor-Typ: Foveon X3 (20,7 x 13,8mm) / Auflösung max.: 2.652 x 1.768 Pixel / Sucher: Spiegelreflex-Sucher, LCD-Monitor / Bildschirmdiagonale: 3 Zoll / Blitzsynchronzeit: 1/180 Sekunde / max. Bilder pro Sekunde: 3 / Speicherkarte: MultiMediaCard (MMC), SecureDigital (SD), SecureDigital HC (SDHC) / Direktdruckverfahren: PictBridge / Brennweite (KB): 18 - 50 mm / Brennweitenverlängerung: 1,7 / Belichtungszeit: 30 - 1/4000 sec / Lichtempfindlichkeit ISO: 100 - 3200 / Anschlüsse: USB 2.0, A/V, Netzteil, Blitzschuh / Objektivanschluss: Sigma SA

3 Kommentare
Avatar

Anonym155

woher kommen diese Sparpot Kommentare her? ist das eher als Spam einzustufen oder ergibt es auch einen Sinn?

Avatar

Anonym18379

Die Kamera ist crap. Finger weg! Ist zuviel Geld, um es beim Fenster rauszuheizen.

Avatar

Anonym18601

Also ich kann die Kritik meines Vorredners nicht nachvollziehen. Hab mir die Kamera beim letzten guten Angebot gekauft und bin sehr zufrieden damit.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text