1338°
smartbob - 1.000 Minuten, 1.000 SMS und 1GB für 9,90 Euro monatlich

smartbob - 1.000 Minuten, 1.000 SMS und 1GB für 9,90 Euro monatlich

Handys & TabletsA1 Angebote

smartbob - 1.000 Minuten, 1.000 SMS und 1GB für 9,90 Euro monatlich

AvatarAnonym2

Update 1

Update, 01.09.: Heute ist es also soweit. Der neue Tarif smartbob ist jetzt online bestellbar. In den Kommentaren wird erwähnt, dass smartbob nur 1Mbit/sek Downloadgeschwindigkeit hat (bibgbob hat 4Mbit/sek).

Erst vor wenigen Stunden hat A1 eine Pressenachricht zum neuen Bob-Tarif veröffentlicht und auf Sparfreunde ist der Deal schon hot. Ab dem 1. September gibt es einen neuen Tarif namens smartbob, der perfekt für Smartphone Besitzer ist. Neben den üblichen 1.000 Freiminuten und 1.000 SMS in alle Netze österreichweit, gibt es jetzt noch 1GB zum Internetsurfen dazu.

Wie immer kommt auch der smartbob ohne Vertragsbindung. Den Tarif gibt es erst ab Donnerstag, den 1. September 2011 und wird online bestellbar sein. Als Vergleichspreis ziehe ich bigbob + 1GB Datenpaket heran. Das wären 8,80 Euro + 4 Euro = 12,80 Euro im Monat. Also alleine beim Umstieg von bigbob zu smartbob spart man sich 34,80 Euro im Jahr. Aber auch für Leute wie mich, bei denen gerade der teure Handyvertrag ausläuft und die auf ein gutes iPhone 5 oder Samsung Galaxy S2 Angebot warten, ist der Tarif super um die Wartezeit günstig zu überbrücken.

Wer von seinem bestehenden bob Tarif auf smartbob wechseln will, muss laut Pressbericht nur unter der Servicenummer 0800 680 680 0900 680 680 (max. 1,09 Euro/Min.) anrufen.

133 Kommentare
Avatar

Anonym14808

Gibt's etwas vergleichbares in de?

Avatar

Anonym14809

Würd mich auch interessieren... Wenns in Deutschland geben würde wär das mein nächster Tarif :-p

Avatar

Anonym14810

Würd mich auch interessieren... Wenns in Deutschland geben würde wär das mein nächster Tarif

Avatar

Anonym14811

und jeder weitere GB kostet auch wieder nur € 4?? das wäre noch interessant zu wissen ....

Avatar

Anonym14749

ja daniel, jeder weitere Gigabyte kostet 4€

Avatar

Anonym12650

Da is doch der Tarif vom Hofer noch besser oder? lg TomRa

Avatar

Anonym13612

Telering gespnerster Basta für alle unter 30 Jahren für 11.-€ ab dem 01.09.2011 1000min 1000sms 2GB Inet Wenn man es unter 30 anmeldet, hat man es ein Leben lang, ABER es kmmt auch die Servicepauschale von Telering dazu, welche auch ab dem 01.09.2011 eingeführt wird lg

Avatar

Anonym925

... und 24 Monaten Mindestvertragsdauer ... und Aktivierungsgebühr

Avatar

Anonym5114

Also im Mobilfunk haben die Ösis echt die die besseren Karten. Bei uns in D gibt es pi mal Daumen 10% der Leistung fürs gleiche Geld :-(

Avatar

Anonym14812

Das ist doch eher vergleichbar mit YESSS... nur dass ich da flexibler bei der Aufteilung bin. ODER?

Avatar

Anonym14813

...und vergiss nicht das Tele-Ring Netz

Avatar

Anonym8086

Bei YESSS gibts AFAIK doch nur 2000 "Punkte" oder? Sollte Hofer nachziehen und auf 3000 Punkte erhöhen, wäre das echt genial, dieses Punktesystem finde ich äußerst praktisch!

Avatar

Anonym14290

Ich zieh nach österreich :P

Avatar

Anonym13232

Man muss halt dazu sagen das der Service unter aller Sau ist ... habe damit schon meine eigenen Erfahrung gemacht

Avatar

Anonym13759

Warum unter aller sau? Ich hab bisher nur gute Erfahrungen mit Bob gemacht... Nicht nur im Vergleich mit anderen Mobilfunkbetreibern was Service betrifft, sondern allgemein (auch andere Servicehotlines einbezogen). zB Tarifumstellung: kostet nix und geht sogar innerhalb einer minute, dh dafür zahlt man net mal 1 €... So kann man auch mal zwischendrin aussetzen und zahlt 0€ grundgebühr... also bisher von meiner seite nur positives...

@Timo Bist Du Dir da sicher, dass Telering die Bedingungen des Gesponserten Bastas ab 1.9. ändert und der Tarif dann ein Leben lang gilt? Denn aktuell heißt es auf der Website "mit dem 30. Geburtstag Umstellung auf € 25,- Grundgebühr"... Schlecht wärs nicht, denn meine Frau wäre gerade noch unter 30...

Avatar

Anonym14738

Kann mich "redeux" nur anschließen. Der Support von BOB ist klasse. Umstellungen (Tarife) sind extra einfach in max. einer Minute erledigt. Habe auch meinen Datentarif seit Monaten auf den Grundgebührlosen Tarif umgestellt. Das geniale dabei: Die Karte läuft nicht aus wie bei Wertkarten (welche ja meist in 6 Monaten mind. 1x aufgeladen werden müssen)! Und ein GB kostet bei Bedarf auch nur 4€ (perfektes Ersatz-Internet)! ACHTUNG! Wichtig für alle die auf BOB umsteigen wollen (Gesprächstarife): Einzig empfehlen würde ich BOB nicht, wenn man oft mal ins Ausland telefonieren will (mit Ausnahme der speziellen Auslands-Tarife - die dann aber leider nur für wenige Länder gelten - teils sogar nur für ein Land). Denn allein schon nach Deutschland zahlt man pro Minute 0,43€ und pro Anruf eine kleine Pauschale (egal wie lange man telefoniert). Und Deutschland gehört noch zu den "günstigeren" EU Ländern in den BOB Tarifen! Im Vergleich dazu: DREI z.B. mit dem Auslands-Paket (4€ oder sogar GRATIS, wenn man - eben kostenlos - Ikea Club Mitglied ist) kostet die Minute gerade mal 2,5 CENT (ohne Pauschale wenn ich mich recht erinnere). Auch die "teureren" Länder sind nicht gravierend teurer. Von daher: UNBEDINGT DIESEN PUNKT BEACHTEN! Für alle anderen gilt: BOB besorgen und glücklich sein! (Durch das A1 Netz über das BOB läuft auch TOP Netzqualität!) MFG

Avatar

Anonym13232

Der Service bezieht sich auf die Kündigung von BOB ... Hatte Big Bob für meine Freundin kündigen wollen und das hat nach mehrer Verfahren erst funktioniert. 1. EMail verkehr - hat einmal garnicht funktioniert ... 2. Fax - haben sie bekommen aber erstmal ignoriert ... 3. Brief - der ist auch angekommen aber ... nach dem 2. Anruf von mir selbst haben sie die Kündigung erst bearbeitet ... das hat andie 45 Tage gedauert - natürlich hat Bob brav die montl. Kosten abgebucht. Anbei kostet ein Anruf 1,09 Euro/Min ... - vllt. gibt es schlechtere Service Hotline, nur Bob stufe ich genau so miserabel ein. so Long

Avatar

Anonym14816

ich hab von bigbob auf normalen 4cent vertrag gewechselt, dafür hab ich nur 1 anruf machen müssen, hat mich nicht mal 1min gekostet, nur halt ~2euro für das gespräch. und diesen 4cent vertrag bruacht man ja eigendlich nie kündigen da bei nicht verwenden doch eh keine kosten anfallen. (oder?)

Avatar

schtonk

Hatte meinen Big Bob auch "gekündigt", war in einer Minute erledigt. Angerufen, gesagt ich möchte mit meinem Big Bob Tarif in den bob vierer wechseln, war in einer Minute erledigt. Die Sim liegt jetzt in der Schublade (keine monatlichen Gebühren). Hat mich einen guten 1 Euro gekostet. Versuch das mal bei A1, T-Mobile und Co.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text