Sonos SUB Subwoofer
159°

Sonos SUB Subwoofer

579€650€-11% Kostenlos Kostenlosek-online Angebote
7
eingestellt am 2. Mai
Habe die Benachrichtigung von Geizhals erhalten, dass Saturn und MediaMarkt den Sonos SUB jetzt um 579 zzgl. Versand anbieten. Kurz darauf ist auch der Händler EK -Online nachgezogen und topt den Bestpreis noch mit kostenlosem Versand.

Bei Mediamarkt kann man mittels des Newsletter Gutscheins noch auf einen besseren Preis kommen:
569 € bei Abholung im Markt (ab heute ja wieder möglich )


Es ist ein Weg sein Sonos Surroundsystem mit einem Subwoofer zu komplettieren. Habe ihn leider erst vor ca. 2 Monaten noch um 659 € gekauft. Leider weiß man nie wann er das nächste mal in Aktion ist.
Ein Wahnsinnsgerät mit imenser Power. Leider kann ich ihn bei mir in der Wohnung ohnehin nicht wirklich ausnutzen, da mir sonst die Nachbarn durch die Wände kommen würden.

Test des Geräts findet ihr hier
Zusätzliche Info
Ek-online Angebote

Gruppen

7 Kommentare
Danke! Habe schon lange gewartet.
Bin durch die update Politik leider etwas ins grübeln gekommen ob ich nicht doch noch die sonos Notbremse ziehen soll, bevor das System zu groß ist.. Grundsätzlich guter Deal und zu überlegen...

Ich liebäugel aber doch ggf. Mit der Konkurrenz (ohne zu wissen wie es dort in 7, 8 Jahren aussieht)
nOerkH02/05/2020 10:44

Bin durch die update Politik leider etwas ins grübeln gekommen ob ich …Bin durch die update Politik leider etwas ins grübeln gekommen ob ich nicht doch noch die sonos Notbremse ziehen soll, bevor das System zu groß ist.. Grundsätzlich guter Deal und zu überlegen...Ich liebäugel aber doch ggf. Mit der Konkurrenz (ohne zu wissen wie es dort in 7, 8 Jahren aussieht)


Was wäre die Alternative?
nOerkH02/05/2020 10:44

Bin durch die update Politik leider etwas ins grübeln gekommen ob ich …Bin durch die update Politik leider etwas ins grübeln gekommen ob ich nicht doch noch die sonos Notbremse ziehen soll, bevor das System zu groß ist.. Grundsätzlich guter Deal und zu überlegen...Ich liebäugel aber doch ggf. Mit der Konkurrenz (ohne zu wissen wie es dort in 7, 8 Jahren aussieht)



Ich finde es natürlich schade für die alten Sonos System Besitzer. Allerdings muss man bedenken, dass du durch ihre Updatepolitik Produkte seit 2004 miteinander spielen lassen kannst. Das sind 16 Jahre die Produkte per Software Update immer wieder am aktuellen Stand gehalten wurden. 16 Jahre ist für moderne Technik eine Ewigkeit. 2004: Das war vor dem ersten iPhone, bevor Musikstreaming oder Spotify überhaupt Thema war. Und du kannst dein System ja auch weiter benutzen. Es wird nur keine neuen Featureupdates mehr bekommen.
Ein kurzer Schwenk zur Konkurrenz: Bose stellt 2015 die Soundtouch Serie vor. Und 2020 gibt es eine neue App und neue Geräte, die nicht miteinander kompatibel sind.

Auch ich dachte betroffen zu sein. Aber auch die späteren Connect:Amps sind mit der neuen App kompatibel. Mit der neuen App sind nur Geräte von 2009 und früher nicht kompatibel.
Von daher, wenn es so weitergeht, ist man mit einem Sonos System wahrscheinlich immer noch am zukunftssichersten dabei.
Bearbeitet von: "tweetsofniklas" 2. Mai
sparefroh50502/05/2020 12:10

Was wäre die Alternative?


Citation von H&K oder Bluesound von NAD wären in meiner engeren Wahl
Mega danke! Hammer Deal
Ganz klar die Denon Home Serie! Für mich die beste Multiroom Lösung! Soundtechnisch sowieso
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text