Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony Cyber-shot DSC-RX100 III
206° Abgelaufen

Sony Cyber-shot DSC-RX100 III

337,56€429€-21%Amazon UK Angebote
Redaktion6
Redaktion
206° Abgelaufen
Sony Cyber-shot DSC-RX100 III
eingestellt am 19. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo Leute,

Bei Amazon UK bekommt ihr derzeit die Sony Cyber-shot DSC-RX100 III um 337,56€.

Ihr könnt wie gewohnt mit eurem vorhandenen Amazon Account bestellen. Zahlen müsst ihr per Kreditkarte. Tut das aber in Pfund, das der Amazon Currency Converter nicht so gut ist (gell @Peter ?).

Der Preisvergleich beginnt bei 429€

Produktinfo:

Leistungsstarker Alleskönner – die RX100 III Kompaktkamera: Größeres, lichtstärkeres Objektiv mit integriertem Sucher und T Beschichtung von ZEISS, BIONZ X Prozessor usw. All das kommt in einem schlanken und benutzerfreundlichen Design.
Durch ihre Bildqualität von 20,1 Megapixeln (effektiv), einem integrierten elektronischen Sucher (EVF), ein noch lichtstärkeres ZEISS Objektiv mit noch größerer Blende und ihrer kompakten Größe eignet sich die RX100 III Fotokamera mit fester Brennweite bestens für professionelle Ergebnisse auch unterwegs. Diese Kombination macht diese kompakte Digitalkamera z.B. zu einer optimalen Wahl für Profis, die neben ihrer Wechselobjektivkamera gerne noch eine zweite Kamera einsetzen möchten.
  • Digitalkamera mit EXMOR R CMOS Sensor (Typ 1,0") mit 20,1 Megapixeln (effektiv)
  • BIONZ X Prozessor für hervorragende Details und rauscharme Bilder in einer kompakten Digitalkamera
  • Kompaktkamera mit ZEISS Vario-Sonnar T Objektiv mit 24-70 mm und einer Blendenöffnung von F1,8–2,8
  • Integrierter elektronischer OLED Tru-Finder Sucher (EVF)
  • Um 180° neigbares LC-Display für Selfies
  • Lieferumfang: Sony DSC-RX100 III Kompaktkamera, schwarz
Zusätzliche Info
6 Kommentare
Aktuell ist die 7er draußen ( zu einem ganz anderen Preis natürlich ( ~1200€))

Damit will ich sagen dass ein aktuelle High End Smartphone auch sehr gute Bilder macht ( vielleicht auch bessere als die RX100 III)... und die die auf Qualität stehen sich wohl die 7er anschauen würden...

Nichts gegen den Deal sondern überlegtes kaufen...
candotti19/08/2020 10:18

Aktuell ist die 7er draußen ( zu einem ganz anderen Preis natürlich ( ~ …Aktuell ist die 7er draußen ( zu einem ganz anderen Preis natürlich ( ~1200€))Damit will ich sagen dass ein aktuelle High End Smartphone auch sehr gute Bilder macht ( vielleicht auch bessere als die RX100 III)... und die die auf Qualität stehen sich wohl die 7er anschauen würden...Nichts gegen den Deal sondern überlegtes kaufen...


Kann dir nur Recht geben ... überlege seit Wochen ob ich mir eine Rx100 zulegen soll ... zuerst dachte ich an die M3 ... aktuelle Smartphones stechen die aber teilweise aus ... dann dachte ich an die M6 ... die ist allerdings „nur“ vergleichbar mit einem Smartphone ... schlussendlich spiele ich mit dem Gedanken mir ein iPhone 11 Pro zuzulegen, da das Smartphone dann doch immer dabei ist.
Seit dem Iphone X wo der Bokeh Effekt dazugekommen ist.. braucht man als normaler User wie ich ( Fotos werden nur Digital angeschaut und vielleicht wird mal ein Fotobuch gemacht) keine Kamera mehr.. Keine die "Laien" anspricht.

Das Auge für gute Fotos( bildkomposition, Licht, etc) muss man entwickeln oder Talent haben... das ist meiner Meinung nach das schwierigste..
Stimmt schon so lange man die Bilder nicht Groß drucken möchte reicht das Smartphone!
Wenn sie jemand für eine RX100 von Sony interessiert, kann ich diesen Vergleichstest empfehlen:
dkamera.de/new…-4/

Da wurden alle Modelle mitenander verglichen.
Ein gutes Objektiv mit hoher Lichtstärke ist durch nichts zu ersetzen. Anders können Details, Tiefen(un)schärfe und damit plastische Darstellung auch heute kaum erreicht werdeb. Alles, was von voreingestellten Algorithmen gerechnet wird, führt über kurz oder lang zu einem künstlerischen Einheitsbrei.

Auch wenn gute Smartphones perfekt für point-and-shoot und immer-dabei sind- gute Lichtmalerei ist mehr als den besten Algorithmus zu haben. Fotografie bedeutet eine Reihe von Entscheidungen zu treffen, um die Sicht des Künstlers auf das Negativ bannen - auch wenn es heute ein Fotochip sein mag.

PS: good price, mate!
Bearbeitet von: "mardi" 19. August
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text