155°
ABGELAUFEN
Spar: Schärdinger "Formil" Haltbar-Vollmilch um 0,49 € (50% / 2+2 Gratis)

Spar: Schärdinger "Formil" Haltbar-Vollmilch um 0,49 € (50% / 2+2 Gratis)

Food

Spar: Schärdinger "Formil" Haltbar-Vollmilch um 0,49 € (50% / 2+2 Gratis)

Redaktion

Bei Spar gerade gesehen: die Schärdinger "Formil"Haltbar-Vollmilch wieder um nur 0,49 € der Liter.

Das sind 50% Ersparnis. Möglich macht das eine 2+2 Gratis Aktion. Gültig bis 28.9.2016

165352.jpg

10 Kommentare

Danke! Werd ich gleich zuschlagen

Danke. Die Milch mag unser kleiner am liebsten.

markoju91vor 1 m

Danke. Die Milch mag unser kleiner am liebsten.


Ich hör dauernd "Milch"

hackenbushvor 5 m

Ich hör dauernd "Milch"



"Milch, what else?"

markoju91vor 12 m

"Milch, what else?"



The (not anymore) walking microbe in a white liquid?
Das ist kein mehr Milch, drinnen ist alles tot: Vitaminen und gute Mikroben, die unserem Bauch helfen... das Geschmack ist auch ganz anderes als frisches Milch. Für Kinder, würde ich sagen, nicht geeignet... Sie müssen lernen welches Geschmack die hochwertige Lebensmittel haben, nicht solche... [Zensur]. Passt gut (echt? vielleicht...) wenn man etwas kochen muss: Pudding oder Milchreis... ach, ja, natürlich... wie Notfall bzw. Kriegrationen
Bearbeitet von: "Gris" 23. September

Grundsätzlich ist H-Milch nicht ungesund. Aber schon alleine aus Geschmacksgründe würde ich diese Milch einfach nicht kaufen. Im Grunde schmeckt diese Suppe ja nicht mehr so wie Milch eigentlich schmeckt.

Hochivor 41 m

Grundsätzlich ist H-Milch nicht ungesund. Aber schon alleine aus Geschmacksgründe würde ich diese Milch einfach nicht kaufen. Im Grunde schmeckt diese Suppe ja nicht mehr so wie Milch eigentlich schmeckt.


Denke dass viele gar nicht mehr wissen wie echte Milch schmeckt
ist so wie beim Kartoffelpüree da essen viele nur noch das Pfanni Zeug..

Finde H-Milch und Magermilch einfach nur grässlich...

Also ich nehm Haltbarmilch auch nur zum Kochen oder wenn ich Palatschinken mach (da gehen meist 1-2 Liter drauf).
Für Müsli oder zum trinken gibts eben die normale Vollmilch ausn Supermarkt,
die man aber auch vergessen kann wenn ich an die Milch vom Bauern denk dies bei meiner Mutter gibt.
Wo man oben schön den Obers noch runterschöpfen kann Geilster Shit, genauso wie frische Butter und Bauernbrot
Man muss aber auch dazu sagen, dass diese "frische" Milch auch genügend Leute nicht vertragen.

Redaktion

Bin immer wieder überrascht, wenn Menschen über Vollmilch aus dem Kühlregal davon sprechen, dass das echte Milch ist. Ist genauso "echt", wie jede H-Milch. Wurde immerhin so manipuliert, dass sie überhaupt so lange haltbar ist und entfettet. Eine echte Kuhmilch verträgt kein Durchschnittsösterreicher mehr, da zu fett und nicht manipuliert Aber da nicht jeder einen Bauern in der Nähe hat, muss man auf solche Produkte zurückgreifen.

Wir verwenden z.B. nur H-Milch: Ist einfacher zu lagern und wir trinken sie sowieso nicht pur

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text