122°
Superspartage am 3. und 4. Juni bei Media Markt

Superspartage am 3. und 4. Juni bei Media Markt

TV & HifiMedia Markt Angebote

Superspartage am 3. und 4. Juni bei Media Markt

AvatarAnonym2

Heute und morgen laufen bei Media Markt die Superspartage. Stemo hat es ja schon auf Sparfreunde geschrieben und auch gleich die Vergleichspreise herausgesucht.

Bis auf das Macbook, hauen mich die Angebote nicht aus den Socken. Zu den Geräten findet man leider auch keine bzw. nur ganze wenige Erfahrungs- und Testberichte im Netz. Man muss sich also leider auf die technischen Daten verlassen. Die Preise sind sicherlich nicht schlecht, bei Preisjäger sind wir (bis auf das MacBook) aber schon höhere Ersparnisspannen gewohnt. Unerwähnt wollte ich es trotzdem nicht lassen.

Am 3. Juni gibt es folgende Sparprodukte:

Technische Details: Diagonale: 46"/117cm • Auflösung: 1920x1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 4x HDMI, Komponenten (YUV), 2x SCART, VGA, Composite Video • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), DivX-Unterstützung, 100Hz-Panel, 24p-Unterstützung, USB-Schnittstelle, DLNA-Client, LED-Backlight (Edge-lit)

Technische Details: Core i3-380M 2x 2.53GHz • 4096MB • 500GB • DVD+/-RW DL • ATI Mobility Radeon HD 5470 512MB • 2x USB 2.0/LAN/WLAN 802.11bgn • 3in1 Card Reader • Webcam (0.3 Megapixel) • Multi-Touch Trackpad • 15.6" WXGA glare LED TFT (1366x768) • Windows 7 Home Premium (64-bit) • Li-Ionen-Akku (6 Zellen) • 2.30kg • 24 Monate Herstellergarantie Am 4. Juni gib es folgende Sparprodukte:

27535-871e7bde5ab9390eef61d84195d01bd0.j

Technische Details: Diagonale: 42"/106cm • Auflösung: 1920x1080 • Format: 16:9 • Kontrast: 2.000.000:1 (dynamischer Kontrast) • Reaktionszeit: 0.001ms • Anschlüsse: 2x HDMI, Komponenten (YUV), 1x SCART • Stromverbrauch: 115W • Maße (BxHxT): 102.3x67.1x28.8cm • Gewicht: 26.5kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), Card reader, 600Hz-LCD, 24p-Unterstützung, CI+-Slot

27536-8a19c6b273e434d2fd322b59f68cf57d.j

Technische Details: Core 2 Duo P8600 2x 2.40GHz • 2048MB (2x 1024MB) • 250GB • DVD+/-RW DL (SuperDrive) • NVIDIA GeForce 320M (IGP) max. 256MB shared memory • 2x USB 2.0/Gb LAN/WLAN 802.11n/Bluetooth • Mini DisplayPort • Webcam • 13.3" WXGA glare LED TFT (1280x800) • Mac OS X 10.6 Snow Leopard inkl. iLife • Lithium-Polymer-Akku • 2.13kg • 12 Monate Herstellergarantie

13 Kommentare
Avatar

Anonym3774

Reservierungen sind natürlich nicht möglich. Ob des Lagerstands der Mac Books wollte man mir trotz Nachsehens im PC nicht Bescheid geben! Man hat mir lediglich gesagt, dass es deutlich mehr als 40 Stück sind, da ich mich nicht so einfach abspeisen lassen wollte. Was das jetzt genau heißt, weiß ich nicht, denn selbst wenn es 45 Stück sind, werden diese innerhalb 30 Sekunden nach Ladenschluss wohl verkauft sein. Bin mir nicht sicher, ob ich mir das morgen antun will, auch wenn der Preis verlockend ist.

Avatar

Anonym155

Laut Website gilt ja der Preis morgen auch im Webshop vom MM. Kannst ja nach Mitternacht gleich schauen ob der Preis schon aktualisiert ist und dann im Webshop bestellen und in deiner gewünschten Filiale abholen. So ist das doch gedacht mit diesem Webshop oder? Wird ja keiner 9,90€ Versand zahlen... Obwohl das bei der Ersparnis auch noch drin wär im äußersten Notfall ;-)

Avatar

Anonym3774

Stimmt, dass auch eine Online Bestellung möglich ist, hab ich erst im Nachhinein gesehen. Bin gespannt, wie die Media Markt Seite den Ansturm verkraften wird. Könnte mir vorstellen, dass es ähnlich wird, wie bei der Interspar Seite zuletzt, als es -28% gab in Interspar Online Shop. Um die 10 Euro Versand wird man wohl nicht herum kommen, wäre aber auch kein Drama. Ich werde berichten, ob ich eines bekommen habe. Stay tuned... Auf jeden Fall ein herzliches Dankeschön für das Posten des Schnäppchens.

Avatar

Anonym3774

Zu meiner Überraschung ist der Ansturm auf die Mac Books in der Media Markt Filiale Seiersberg/Graz ausgeblieben. Es waren sogar noch nach 10 Uhr etliche Exemplare zu kaufen. Die zu dieser Zeit noch verfügbare Stückzahl würde ich auf 30+ schätzen. Es gab auch vor Öffnung kaum Andrang und das hat mich doch irritiert. Liegt es etwa am Mac Book selbst? Kommt demnächst ein Nachfolger auf den Markt, sodass dieses für den potentiellen Käufer uninteressant geworden ist? Jedenfalls hab ich eines ohne Probleme bekommen und vermutlich gibt es noch immer einige im Media Markt Seiersberg.

Avatar

Anonym155

gratuliere zum Schnäppchen, hat ja dann doch geklappt =)

Avatar

Anonym13673

Meines Erachtens ist das Notebook technisch veraltet. Zumindest für den Preis von 700 EUR bekommt man WESENTLICH besseres. Außerdem ist Apple bekannt für die enorm hohen Preisspannen. D.h. es ist viel Spielraum um mal ein Gerät zu vergünstigen aber es wird dann immer noch Gewinn gemacht. Ein Schnäppchen vielleicht für jemanden der unbedingt ein Apple-Notebook braucht aber nicht für jemanden der viel Technik zum guten Preis wünscht.

Avatar

Anonym155

Wer MacOS haben will wird klarerweise aber zu einem MacBook greifen und deshalb wird der Preis auch mit den aktuell gültigen Preisen für MacBooks verglichen.

Avatar

Anonym13673

Ich persönlich finde ja, dass 700 EUR nicht wenig Geld ist. Für den Preis bekommt man (gerade wenn man Schnäppchenjäger ist) teilweise schon High-End Notebooks. Man muss aber an der Stelle natürlich das geniale Apple-Marketing loben. Derart hohe Preise für ein technisch hinterherhinkendes Produkt kann sich nur Apple erlauben. gg

Avatar

Anonym155

ich kann mich für Apple Produkte auch nicht begeistern, aber wenn du Applejünger bist der Macbook sucht und dann stolperst du über ein Angebot bei dem du 700€ statt 900€ zahlst wirst dich freuen =) Apple weiß eben mit seinem "Monopol" umzugehen

Avatar

Anonym3774

Na da bin ich ja einmal gespannt, was du unter High-End Notebook verstehst. Bei mir fangen High-End Notebooks bei 1500 Euro an, also gut dem doppelten, was du veranschlagen würdest. PS: Tippe gerade auf einem HP 2540p , dass nach deiner Ansicht Ultra High-End sein müsste.

Avatar

Anonym3774

Ja danke, hat prima geklappt.

Avatar

Anonym13673

*gähn* - dann ist es nicht High-End für dich sondern obere Mittelklasse.

Avatar

Anonym14060

Apple Notebook oder Microsoft ist im Endeffekt eine Frage des Betriebssystems, die Apple Notebook´s selbst im Einstiegssegment sind teurer ja das stimmt aber auch das hat seinen Grund, jeder der hier streitenden hat zu einem gewissen Punkt hin recht. Schaut Euch einfach mal die Akku Leistungen der Apple Geräte an, ein 899 Euro Gerät mit 10 Stunden Laufzeit, die Akku´s allein kosten da schon im Schnitt ca 400 € +. Die Microsoft Systeme haben in dem Segment gute Graka´s und auch teilweise sehr gute Prozessoren (i5 2xxx+) aber halten halt nicht mehr als 3 h im Akku Betrieb und nein ich bin kein Apple Fan, aber alles hat seine Gründe, lasst mal das Mutmassen und fangt an zu hinterfragen - seids doch keine Kinder mehr :P

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text