Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
tado Smart Funk-Heizkörperthermostat Quattro Pack
224°

tado Smart Funk-Heizkörperthermostat Quattro Pack

181,42€226,48€-20%Amazon Angebote
Redaktion5
Redaktion
eingestellt am 22. Mai
Hallo Leute,

Bei Amazon bekommt ihr derzeit das tado Smart Funk-Heizkörperthermostat Quattro Pack um 181,42€.

Der Preisvergleich beginnt bei 226,48€.

Produktinfo:

Erweiterung deiner intelligenten Heizungssteuerung von tado° für weitere Heizkörper

tado° ist dein Climate Assistant. Es sorgt für ein komfortables und gesundes Klima in deinem Zuhause und spart gleichzeitig Energie.

Erweitere dein Setup für den tado° Komfort in jedem Raum
Durch Einzelraumsteuerung kannst du deine Heizkosten noch stärker senken und deinen Komfort maximieren. Ein tado° Starter Kit (V2, V3, V3+) mit der Internet Bridge zur Internetverbindung bildet die Basis deines Setups. Füge weitere smarte Raum- und/oder Heizkörper-Thermostate hinzu um dein Raumklima weiter zu optimieren. Steuere alle Heizzonen und Räume individuell für die optimale Temperatur - immer und überall. Verwalte alle Heizzonen innerhalb einer App und behalten dadurch jederzeit alle Einstellungen im Blick.

  • Zusatzprodukt für tado° Starter Kits: Erweitere dein Setup mit zusätzlichen Smarten Heizkörper-Thermostaten zur individuellen Steuerung mehrerer Heizkörper oder Räume
  • Durch Einzelraumsteuerung maximierst du deinen Komfort und deine Energieersparnis. Steuere alle Räume und Einstellungen in einer App
  • Passt auf alle gängigen Heizkörper mit thermostatischen Heizkörperventilen. Ersetzen Sie einfach das alte Thermostat - ohne spezielles Werkzeug
  • tado° Starter Kit (V2, V3, V3+) mit der Internet Bridge bildet die Basis deines Setups
  • Enthält: 4x Smartes Heizkörper-Thermostat, verschiedene Adapter, 4x 2 AA Batterien
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

5 Kommentare
Ansich kein schlechter Deal aber das Produkt ist echt schlecht. Hatte das und kann nur davon abraten (fängt schon bei der Datensammelwut beim Einrichten an).
Smort22/05/2020 11:20

Ansich kein schlechter Deal aber das Produkt ist echt schlecht. Hatte das …Ansich kein schlechter Deal aber das Produkt ist echt schlecht. Hatte das und kann nur davon abraten (fängt schon bei der Datensammelwut beim Einrichten an).


Darf ich fragen welches Produkt du empfehlen würdest? Bin gerade am Bauen und bin noch auf der Suche nach soetwas
Dankeschön
Microxx22/05/2020 17:36

Darf ich fragen welches Produkt du empfehlen würdest? Bin gerade am Bauen … Darf ich fragen welches Produkt du empfehlen würdest? Bin gerade am Bauen und bin noch auf der Suche nach soetwasDankeschön


Ich hab seit 5 Jahren Homematic im Einsatz.
1 Raumthermostat, das mit 2 Heizkörper Reglern/Thermostaten und 2 Fensterkontakten verbunden ist
Geht super. Regelt anstandslos.
Und das ohne irgendeine Internetverbindung oder WLAN.
Ich könnte aber das ganze auch über eine CCU3 die am Router hängt steuern wenn ich denn wollte. Aber bislang reicht mir die Steuerung über das eine Thermostat, in dem ich einmal die ganzen Heizzeiten eingegeben habe...
Die Heizkörper Thermostate würden auch ohne Wandthermostat funktionieren, aber bei 2 Heizkörpern wollte ich die Temperatur zentral steuern...

Vor allem bei einem Haus gibt's noch viele weitere Anwendungsfälle für dieses System....
Außentemperatur und Helligkeitsmessung, zentrale Heizungssteuerung, Markisensteuerung...
Der Vorteil: auf Wunsch läuft auch alles ohne Internet, selbst ohne Steuerungszentrale laufen die Geräten mit den programmieren Werten einfach weiter...
Man kann aber auch übers Handy steuern, wenn man will... Entweder direkt via VPN oder auch über die Cloud.... Das bleibt jedem selbst überlassen....
Bearbeitet von: "Sepp77" 22. Mai
Ich hab Tado seit mehreren Jahren problemlos im Einsatz. Klar braucht das System Daten - wie soll es sonst erkennen, dass niemand im Haushalt ist? Also von meiner Seite eine Empfehlung...
Hab auch Tado in Verwendung und tut schon ein paar Jahre was es soll. Support ist bemüh. WAF ist auch gut.
Bearbeitet von: "raydoo" 25. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text