Leider ist der Deal bereits abgelaufen vor 3 Minuten.
939° Abgelaufen
40
Aktualisiert vor 14 Tagen

TeamChristkind - Pakete fürs Christkind, die Aktion von Samariterbund und Post AG

Avatar
Geteilt von Olivier
Dabei seit 2015
28
299

Deal-Beschreibung

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
noch bis 19. dezember habt ihr die moeglichkeit
Liebe Preisjäger,
mich wunderts das es noch keinen Deal dazu gibt

Ich denke, jeder von uns hat übers Jahr mit Hilfe von PJ gespart und nun wäre es an der Zeit etwas zurückzugeben - für Kinder denen es nicht so gut geht und möglicherweise kein Geschenk vom Christkind bekommen - helfen wir gemeinsam


Die Aktion gabs auch in den letzten Jahren, auch heuer wieder same as usual - die Facts:


Gemeinsam mit dem Samariterbund hilft die Post auch dieses Jahr, dass zu Weihnachten möglichst kein bedürftiges Kind in Österreich ohne Geschenk bleibt. Über 300.000 Kinder in Österreich sind von Armut betroffen. Für viele von ihnen bleiben Weihnachtsgeschenke nur Wünsche. Um das zu ändern, können Sie auch dieses Jahr wieder Geschenke spenden und so bedürftigen Kindern frohe Weihnachten bereiten. Ihre Geschenk-Pakete werden von der Österreichischen Post AG zu den Sammelstellen des Samariterbundes gebracht und von dort in ganz Österreich verteilt.


So funktioniert's:

  • Neues Geschenk besorgen, Wert zwischen 20 und 40 Euro
  • Informationskarte ausfüllen, damit wir wissen, zu wem es passt
  • Geschenk versandfertig machen: Bitte nicht weihnachtlich einpacken, sondern in neutralem Paket oder Packpapier


danach abgeben, entweder

  • Filiale
Um das Paket in der Filiale am Schalter aufzugeben, bitte wie folgt beschriften:
#TeamChristkind
Paketfach Team Christkind
1005 Wien

Damit das Packerl rechtzeitig ankommt, sollten Geschenkpakete bis spätestens 19. Dezember 2022 bei Ihrer Post abgegeben werden!


  • Kontaktlos
Sie können Ihr Paket ohne Wartezeit rund um die Uhr in einer von über 400 SB-Zonen österreichweit aufgeben.
Einfach Absenderadresse eingeben und Versandlabel downloaden
Ausdrucken und als Frankierung aufs Geschenkpaket kleben
SB-Zone nutzen und Paket in der Versandstation aufgeben



Geschenkideen
  • Lego, Playmobil
  • Scooter
  • Brett- und Kartenspiele
  • Malkasten und Zubehör
  • Puppen (z.B. Barbies)
  • Spielzeugautos
  • Bücher
  • Instrumente (Trommel, Flöte, …)


einfach Preisjäger durchforsten, ich denke man wird fündig
Mehr Info auf Post
Zusätzliche Info
Update 1
Eine Erinnerung an eine liebe Aktion
Sag was dazu

40 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Falls jemand nicht selbst einkaufen möchte gibt es dieses Jahr auch die Möglichkeit alles über shöpping.at abzuwickeln.

    Es gibt Sammelpakete für alle Altersgruppen zu je 40 Euro. Man bestellt und bezahlt diese und sie werden direkt der Aktion zugeliefert.
    Die Infos dazu finden sich auf der Startseite ein Stück weiter unten.

    Beispiel

    Avatar
    Wenn's bei der Aktion sowas wie " für jeden gespendeten Euro spenden wir einen drauf " geben würde wärs interessant. Aber so wirkt es fast als ob die einfach Gewinn über wen andren machen wollen ...is iwie meh :/

    Würd mich nicht wundern wenn dann auch noch dazu genau das Zeug rausgehaut wird, was sich schwer verkaufen lässt..
  2. Avatar
    haben schon 3 pakete vorbereitet und werden vermutlich noch ein viertes machen. Jedes jahr aufs neue eine schöne Idee!
  3. Avatar
    Da kommt man ja vom Einkaufen gar nicht mehr raus, wenn man überall was her gibt. Momentan wird überall gesammelt. Wenn wer hat, soll er geben. Was hat das @team denn schon besorgt?
    Avatar
    Flamedeers
  4. Avatar
    Gute Idee, aber ich finde es besser, wenn man einem Kind einen bestimmten Wunsch erfüllen kann. Letztes Jahr war die Wichtel Challenge sehr gut, aber heuer, so finde ich, sind die meisten Wünsche von den Preisen her ziemlich hoch (gerade zur jetzigen Zeit)
    Avatar
    Autor
    das kenn ich wieder nicht, hast an Link für mich?
  5. Avatar
    Autor
    Endspurt, nur noch 1 Woche Zeit

    und vielleicht könnte das Weihnachts @team noch ein letztes Update posten?
  6. Avatar
    Super ! Danke fürs posten. Da macht man gerne mit !
  7. Avatar
    wie jedes Jahr dabei
  8. Avatar
    Alleine diese Vorgaben sind ungemein ärgerlich!
    - Neues Geschenk besorgen?
    Was spricht gegen gut erhaltene gebrauchte Spielwaren oder dergleichen? Die Kinder würden sich wohl genauso freuen.
    - Nicht weihnachtlich verpacken sondern neutral? Was soll das? Was geht es die an wie ich meine Spenden verpacke? Wenn ich es kaufe/spende obliegt es doch wohl mir wie ich den Artikel verpacke.
    Und dann noch diese platte Polemik. In Österreich sind über 300.000 Kinder von Armut betroffen... lächerliche Unwahrheit!
    Danke, aber nein danke. Werde hier sicherlich nicht spenden!
    Avatar
    Alleine diese Vorgaben sind ungemein ärgerlich!


    Einfach mal motschgan...

    Das mit dem Verpacken haben sie bei der Post ungeschickt übernommen, im Original beim ASB liest es sich so: "Legen Sie das Geschenk unverpackt in einen Karton." Ich vermute mal sie meinen, dass du halt nicht direkt aufs Geschenk was draufpicken sollst. Letztes Jahr wollten sie es verpackt, ich finde es so angenehmer, soll so sein...

    Und ja, zwischen 300 und 400 Tausend Kinder sind in Österreich von Armut betroffen. Dass dich diese Zahl aufregt, aber leider doch nicht so wie sie sollte, irritiert.

    Und zu guter Letzt, gebrauchtes Spielzeug an ein einzelnes Kind? Ok, bleibt dir überlassen, für Einrichtungen u.ä. ist gebraucht ja eh ok, aber als Weihnachtsgeschenk für ein Kind? Nun gut, du musst wissen wie du die Welt siehst.
  9. Avatar
    Tolle Aktion
  10. Avatar
    Autor
    Heute war die Postwurfsendung dazu im Briefkasten
    @team da würde doch super ein Update dazu passen
  11. Avatar
    Als ich kürzlich einen 'spendendeal' gepostet habe, wurde er zu den Diskussionen verbannt. Ich spende selber über Team Christkind, aber warum ein toller spendenverdoppler dagegen kein deal sein soll, das kann wohl nur die redaktion erklären. Schwach.
  12. Avatar
    Infokarte und den Anhänger schon ins Paket geben, oder?
    Avatar
    Autor
    Ja schon, aber nicht ins [verpackte*] Geschenk ... in das Paket in dem du das Geschenk reingibst.


    * = in den letzten Jahren haben wir immer selbst die Geschenke weihnachtlich verpackt, heuer anscheinend nicht gewünscht
  13. Avatar
    Weiß jemand, warum sie die Geschenke heuer unverpackt wollen? Geht es um die Kontrolle, ob auch kein Schrott verschenkt wird (wer würde das machen..?) oder was ist der Hintergrund? Wir haben wie jedes Jahr die Pakete verpackt und sind leider erst beim Ausdrucken der Infokarte auf diese neue Information gestoßen. Ich hoffe, dass die Geschenke jetzt nicht beim ASB wieder zerlegt werden :/
    Avatar
    Keine Ahnung, aber ich hab das auch nicht verstanden. Vor allem ist es dann ja völlig unsinnig auszufüllen was man schenkt, wenn es ja eh ersichtlich ist.
    Fand es in den letzten Jahren irgendwie stimmiger...
Avatar